Das funktioniert???

Funktioniert das???

  • Ja

    Stimmen: 10 22,7%
  • Nein

    Stimmen: 34 77,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    44

Benutzer25654 

Verbringt hier viel Zeit
was ist manipulation?
ist es manipulation wenn ich nett zu einer frau bin?
ist es manipulation wenn ich eine frau ignoriere?

im grunde genommen ist doch jedes verhalten manipulation ..
ich bin verhalte mich nett, damit sich andere auch nett verhalten ..

nehmen wir mal die definition von wikipedia ... die is hier ganz brauchbar:

Der Begriff Manipulation (lat. Handgriff; Kunstgriff) beschreibt die gezielte Einflussnahme - in psychologischer Hinsicht sämtliche Prozesse, welche auf eine Steuerung des Erlebens und Verhaltens von Einzelnen und Gruppen zielen und diesen verborgen bleiben sollen.

das schluesselwoerter hierbei sind steuerung und verborgen ... natuerlich versuchst du wenn du um eine frau wirbst sie (gezielt) dazu zu bringen sich in dich zu verlieben ... aber die eine variante macht das mittels offener angebote die ihr die wahl ueberlassen wohingegen die pickup methode versucht mit simplen tricks deren gesamtheit abfolge etc ihr nicht bewusst werden eine positive reaktion ihrerseits zu erzwingen

wenn jemand wirklich gefühle für eine frau hat und weiß, dass er ihr ein glückliches leben geben kann ..
warum soll er nicht auf angeblich manipulatives verhalten zurückgreifen .. im endeffekt sind doch beide glücklich ...

ich wage zu bezweifeln dass eine beziehung die auf die tour entsteht jemals bestand haben kann
 

Benutzer41101  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also mir ist das ganze viel zu viel Text für diese Uhrzeit........:zwinker:
 

Benutzer7645 

Verbringt hier viel Zeit
Wer legt denn fest, wo Manipulation anfängt und wo nicht? Wann es "verborgen" ist? Ein charmantes Lächeln kann genauso verborgen sein (bzw. verborgene Motive haben) - lächelt sie, weil sie sich freut, oder lächelt sie, weil sie weiß, wie ihr Lächeln wirkt, oder macht sie sich lustig? Ist er freundlich und zuvorkommend, weil er mich mag, oder ist das einfach nur seine Art und nix zu bedeuten, oder will er mich ins Bett kriegen? Trägt sie einen stofffreien Einteiler, um mich heiß zu machen, ist das einfach ihre Lieblingskleidung, oder genießt sie die Blicke? Ruft er mich nicht an, weil er mich vergessen hat, oder weil er keine Zeit hat, oder ist das sein letzter Versuch, mich rumzukriegen?

Ich will mich nicht hinstellen und diese ganze Pickup-Schule verteidigen, was ich davon gelesen habe (wenig), ist nicht mein Fall... mir geht aber dieses ganze selbstherrliche Gefasel auf die Nerven von wegen "nicht nötig haben" oder so Anekdoten, wie alles wunderbar auch ohne Strategie geklappt hat - wenn das alles hinhaut, wenn ihr euch nur in Leute verliebt, die sich auch in euch verlieben oder wenn ihr euch erst verliebt, wenn's schon geklappt hat oder sonstwie alles wie von alleine funktioniert - wenn ihr das nicht nötig habt - Glückwunsch! Echt!

Aber es gibt nunmal ne ganze Menge arme sentimentale Schweine, von denen man hier immer wieder lesen kann, bei denen das nicht klappt, die in genau dieser Situation landen: verliebt in ne Frau, die aber nur eine Freundin sein will. Das ist einfach eine Lose-Lose-Situation für den sentimentalen Trottel; entweder er bleibt in Kontakt und zerstört sich über geraume Zeit hinweg selbst, oder er bricht den Kontakt ab und verliert einen für ihn wichtigen Menschen. So oder so Scheiße.

Wer noch nie in der Situation war - genießt es! Aber warum muß man so einem verzweifelten Wicht noch erzählen, was richtig und was falsch ist? Für den ist nur eine Sache richtig (seine Angebete zu kriegen), und das hier ist zumindest ein Silberstreif am Horizont (ziemlich angelaufenes Silber vielleicht, aber immerhin). Da ist doch nicht die Frage: "Ist es richtig / gut / moralisch / nett / lobenswert, sowas zu tun?", sondern "Klappt's?"

ich wage zu bezweifeln dass eine beziehung die auf die tour entsteht jemals bestand haben kann
Warum? (Ist eine ernstgemeinte Frage, ab hier keine Polemik mehr :bier_alt: )
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Menschen, die mich ignorieren, ignoriere ich auch. Ich halte von der Taktik mal so gar nichts! :ratlos:

Er könnte auch einfach nett zu mir sein und sich Zeit für mich nehmen.. dann weiß ich woran ich bin und verfolge es auch weiter!
 

Benutzer25654 

Verbringt hier viel Zeit
Warum? (Ist eine ernstgemeinte Frage, ab hier keine Polemik mehr :bier_alt: )

zum einen kommt erfahrungsgemaess irgendwann alles ans tageslicht und rate mal wie erfreut sie sein wird wenn sie das erfaehrt und zum anderen will sie eigentlich sowieso keine beziehung mit demjenigen und frueher oder spaeter wird sie sich todsicher daran erinnern
 

Benutzer6428 

Doctor How
Es gibt tausende und kein ding was jemanden verliebt machen kann...wer das mal auseinanderklamüsert bekommt sicher n Nobel Preis...

Ich würde behaupten, daß die Taktik bei garnicht wenigen Frauen funktionieren würde...sicher aber nicht bei allen.

..und selbst FALLS das irgenwdann ans Tageslicht kommen sollte...sicher daß sie sehr ärgerlich wäre, wenn sie ihren geliebten Freund nach wie vor hat, der immer ehrlich ist...und auch nie gelogen hat...?

Der einzige gewaltige Fehler ist folgender: Die Verfasser glauben ganz ernsthaft daran, daß die Beziehung das Ziel ist...dabei ist es ein Weg..und kein leichter..und der ist manchmal verdammt schnell zuende...


nur ein paar gedanken um....ach du sch....ich muss ins Bett...Nacht :smile:


Damian
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren