das erste treffen steht bevor

Benutzer47015 

Verbringt hier viel Zeit
Ehrlich gesagt, dann kann ich ihre Eltern verstehen, daß sie mißtrauisch sind. :zwinker:

Wäre ich an ihrer Stelle auch, wenn meine 14 jährige Tochter Besuch von einem wildfremden Besuch bekommen würde, den sie im Internet kennengelernt hat.

Da hilft nur eins: offen und ehrlich sein.

Viel Glück!
aber wir kennen uns jetz schon ein halbes jahr...und wir ich und sie wissen wie wir sind, die eltern wissen das nicht klar.^^ wäre auch zu schön um wahr zu sein...aber na gut, da kmüssen wir vorallem ich durch....nur, sollte es bei dem 2ten treffen genauso nein:kopfschue :kopfschue
SCHLUSS....so kann das dann nicht weitergehen...
 

Benutzer26469 

Verbringt hier viel Zeit
ich könnte mir vorstellen, dass ihr beim ersten treffen merkt, dass es nix wird. vielleicht is sie in wirklichkeit viel zu schüchtern oder hat sich dich ganz anders vorgestellt, oder umgekehrt.
allgemein hätte ich an deine stelle da keine lust zu mich die ganze zeit von den eltern beobachten zu lassen und die eigene mutter mitzubringen. wobei ich auf der anderen seite die eltern deiner "freundin" sehr gut verstehen kann.. an ihrer stelle würd ich wahrscheinlich keinen kontakt zu lassen und meiner tochter die flausen aus dem kopf treiben.
ich glaube, dass das auf längere zeit nich mit euch gut gehen würde. bei dem besuch der eltern bleibt dir eigentlich nix anderes übrig, als das zu tun, was sie von dir erwarten. sprich: du darfst nie mit deiner freundin alleine sein, keine küsse uw....

(irgendwie versteh ich nich, warum immer ältere jungs sich immer jüngere mädels, fast noch kinder, suchen. :kopfsch_alt: )
warum keine freundin in deinem alter??? :geknickt_alt:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren