DAs erste mal

Benutzer40734  (37)

Verbringt hier viel Zeit
@amor1985

Ich finde es wirklich unmöglich einfach über etwas zu urteilen, was Du gar nicht weisst. Kleiner Tipp, halt Dich einfach raus! So einen bescheurten Beitrag wie den Deinen ist das letzte, was er gebrauchen kann. :kopf-wand
 
K

Benutzer

Gast
Streuselchen schrieb:
Alles andere musst du ja nicht auf dich beziehen, es sind Tipps und Erfahrungen für die Freundin des Threadstarters und um sie solls ja eigentlich auch gehen, ne? :blablabla

Richtig, aber ich wollte eben aufzeigen, dass nicht jede Frau das was du daran gerade so gut fandest gut finden muss - ein und derselbe Aspekt kann also sowohl ein Nachteil als auch ein Vorteil sein und das wollte ich halt schildern.
Im Übrigen wurde ja nachgefragt wieso ich was vonwegen "überfordert" sagte - 'tschuldigung, dass ich von mir da nur hypothetisch reden kann und keine direkten Erfahungen weitergeben kann, sondern nur meine Einstellung dazu äußern wollte, damit der Threadstarter auch diese Einstellung (die ja von deiner sehr abweicht) schonmal "kennt"...

Streuselchen schrieb:
Und wieso unter Druck setzen?? Oh man, wenn man beim Sex "Druck" und irgendwelche Erwartungen hat, dann sollte man es gleich sein lassen. Dann gehts nämlich schief. Man sollte locker und gewollt an die Sache gehen, dann wirds auch entspannter.

WENN ich das aber auf mich beziehe - und es klang so als würde es mir gelten - , dann hattest du es nicht verstanden, denn ich sagte ja, dass ich gerade keinen "Druck" haben wollte, den aber beim ersten Mal & Reiterstellung hätte. Daher wäre die dann nix für mich, wette nämlich, dass es dann nicht klappen würde, also Fazit für mich: keine Reiterstellung beim 1. Mal, damit ich entspannt sein kann.
:zwinker:

Auf den Rest noch detailiert einzugehen spare ich mir jetzt...
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
kLio schrieb:
ich wollte eben aufzeigen, dass nicht jede Frau das was du daran gerade so gut fandest gut finden muss

Habe ich ja auch nicht gesagt, aber ohne testen, muss man nicht gleich so negativ herangehen.
Und nun haben wir uns wieder lieb. :gluecklic :grin:
 

Benutzer34244 

Verbringt hier viel Zeit
ich denke, dass es am besten ist, wenn du ihr das Gefühl gibst alles unter Kontrolle zu haben.... Und wenn sie sowieso schon ganz in Fahrt ist kannst du eigentlich kaum noch was falsch machen. am besten gar nicht groß etwas anders machen als sonst, es einfach aus einer entspannten Situation heraus entstehen lassen. Wenn du es sogar schaffst, sie zu Orgasmus zu bringen, wird doch alles andere bloß nur noch ein Kinderspiel für Dich sein!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren