Das erste mal

Benutzer101619  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen, habe ein Problem, ich habe meine Freundin letzte Woche zum ersten mal geleckt(sie war noch Jungfrau und ich beim lecken auch).
Am Anfang sagt sie war es leicht angenehm aber jetzt merkt sie fast garnichts mehr.
Auch nachdem wir ein paar mal miteinander geschlafen haben, merkt sie beim lecken nichts...
Ich habe es so wie in der Anleitung von hier beschrieben gemacht aber nichts..
Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.
Danke im vorraus
 

Benutzer101481 

Verbringt hier viel Zeit
probier einfach verschiedene sachen mit deiner zunge aus ....sei kreativ und beschrenk dich villeicht nich nur auf den kitzler?
 

Benutzer101619  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe schon etliche Varianten probiert aber ich mache irgendwas falsch
 

Benutzer101741 

Sorgt für Gesprächsstoff
glaube nicht das du was falsch machst...da kann man echt schlecht was falsch machen...vlt bist du zu sanft...vlt auch zu hart...frag sie doch einfach zwischen durch wo genu und wie...ich mein sie muss es ja am besten wissen wo genu sie empfindlich ist :grin::grin::grin:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich habe schon etliche Varianten probiert aber ich mache irgendwas falsch

Woher willst du so genau wissen, dass du etwas falsch machst? Waren das ihre Worte oder mehr deine Vermutung?
Hatte sie überhaupt schon einmal einen Orgasmus, in dem die Klitoris stimuliert wurde? (Selbstbefriedigung oder beim Streicheln mit deinen Fingern?)

Mensch, deine Freundin war bis vor kurzem noch Jungfrau. Glaubst du wirklich, dass sich unerfahrene Frauen ohne Scheu und Sich-einen-Kopf-machen einfach hinlegen, die Klitoris bereits sehnsüchtig-willig und mit einem "Hurra endlich eine Männerzunge" wartet und dann sofort bzw. nach ein paar Male die megatollen Gefühle dort verspüren?

Alles braucht seine Zeit, muss erst einmal ins Rollen kommen, ordentlich Anspringen und Zünden sowie Körper und Geist sich an neue Situationen gewöhnen, wobei es durchaus auch Frauen gibt, die finden nach 5, 10 oder 15 Jahren Sexleben am Lecken überhaupt nichts Besonderes und sind meilenweit vom geilen Feeling weg.

Also wenn du dir jetzt schon Druck machst und diesen womöglich auch deiner Partnerin weitergibst, dann ist das absolut kontraproduktiv.
Genießt doch euer intimes Zusammensein mal ohne besondere Erwartungshaltung - einfach ungezwungen, spielerisch und mit viel Gefühl, denn was läuft euch großartig weg.
Vieles kommt dann wie von selbst - nur Geduld und ein gewisses Verständnis sollte man schon mitbringen.
Alle haben mal "klein" angefangen, nicht immer lief es sofort wie geschmiert, manche haben nicht einmal verstanden, was am Sex eigentlich so Tolles ist...dennoch haben wir es immer wieder gemacht und es wurde meistens von Mal zu Mal interessanter, schöner, besser, heißer, vertrauter, weil "Steigerungen" eigentlich meistens automatisch kommen, jedoch nicht unbedingt tagtäglich.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Auch schon mit mehr Druck versucht? Sanft und extrem soft rüberlecken bringt einigen Frauen fast gar nichts/nichts.
 
1 Woche(n) später

Benutzer102051 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Hansal, jede Frau ist anders, meine Frau liebt es wenn ich an ihrer Klitoris SAUGE, ihr bringt das am meisten;-) Macht euch keinen stress ihr müsst eure eigenen empfindungen erst richtig kennenlernen;-)

Lg monimani@-}--
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren