Das erste Mal: wird er es merken?

Benutzer96595  (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Leute! Ich bin 26 jahre alt und hatte noch keinen Sex. Ich habe jetzt einen jungen Mann kennen gelernt, der mir ziemilich gut gefaellt. Ich bin mir aber nicht sicher das Ich ihm sagen will das Ich noch keinen Sex hatte.Da mein Jungfernhautchen schon zerrissen ist, wollte Ich von euch wissen, ob mein Partner merken koennte das Ich noch keinen Sex hatte.
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Höchstens an deiner Unerfahrenheit/Verunsicherung/Aufgeregtheit/etc könnte er es vermuten, aber nicht wissen.

Warum willst du ihm denn nicht sagen, dass du Jungfrau bist? Meinst du, er würde dich dann nicht mehr wollen?
 

Benutzer93633  (36)

Meistens hier zu finden
Ich denke nicht das er es merken würde. Die meisten sind nervös, wenn sie den ersten Sex mit dem neuen Partner haben. Allerdings würde ich es ihm trotzdem sagen. Hab es mit 20 meinen Ex damals auch gesagt, auch wenn es mir etwas peinlich war, bin ich froh das ich es getan habe. Wenn er es weiß, wird er nur noch vorsichtiger und rücksichtsvoller sein. Außerdem, soweit ich weiß, finden die meisten Männer es sogar anregend / bewundernswert / interessant wenn sie es mit einer Jungfrau zu tun haben :smile:
Viel Glück & gaaanz viel Spass :grin:
 

Benutzer92082 

Verbringt hier viel Zeit
Sag es ihm und fertig. Wirst sonst keinen spaß haben :zwinker:

lg, er
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Direkt merken vermutlich nicht, denn beim ersten Mal in einer neuen Beziehung ist man imeist aufgeregter und unsicherer - außerdem weiss er ja nicht wie Du dich bverhätst und jde Frau ist nunmal anders.
Allerdings würd ich dennoch empfehlen es ihm vorher auf irgendeinem Wege zu sagen, denn dann wirst DU sicher mehr Spaß daran haben.
Ich gehe mit ner Jungfrau ja anders um als mit ner Frau die schon erfahren ist. Ich mein logisch achtet man immer auf die Reaktionen usw. aber bei einer Jungfrau - ganz gleich ob das Hymen noch intakt ist oder nicht - sollte man doch noch mehr ein Auge darauf haben.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Wie stehst du überhaupt zu dem Mann, denn du schreibst lediglich, dass er dir gefällt?
Werdet ihr ggf. Sex in einer Beziehung haben oder reicht es dir aus, wenn du mit ihm dein Erstes Mal auch ohne Partnerschaft erlebst?

Nein, er muss nicht zwangsläufig merken, dass du absolut unerfahren bist. War z. B. bei mir der Fall, denn ich habe es damals meinem ersten richtigen Freund nicht gesagt, dass ich noch Jungfrau bin.

Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es dir mit 26 Jahren irgendwie peinlich ist, dass du noch nie Sex hattest, aber wenn dich dieser Mann deswegen ablehnen würde, weil er sich eine erfahreneren Frau vorstellt, dann ist es sowieso nicht der Richtige für dich.
Also spiel mit offenen Karten, denn du hast keinen "Makel" an dir, für den du dich schämen müsstest.
So lernst du auch gleich, dass Sex nur dann richtig gut ist, wenn man seinem Partner vertrauen kann und in der Lage ist, über dieses Thema offen und ehrlich zu kommunizieren.
Das erfordert zwar erst einmal Mut und Überwindung, wird dir aber letztendlich mehr nützen wie schaden...und zwar auf Dauer und nicht nur für diesen Mann.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also mein "Partner" hats bei meinem ersten Mal nicht gemerkt, allerdings würde ich deswegen nicht behaupten, dass es kein Mann merkt. Das ist sicherlich situationsabhängig. Mein "Partner" wollte es vielleicht auch gar nicht merken bzw. war zu nervös (obwohl er schon Erfahrung hatte).

Ich seh allerdings absolut nichts schlimmes daran, dass du mit 26 noch JF bist.
Ich kann dir nur raten, nicht den gleichen Fehler zu machen wie ich: Nämlich dein erstes Mal für jemanden "herzugeben", mit dem du gar keine Gefühle verbindest. Anfangs dachte ich auch noch, dass es nicht so wichtig sei, dass es ja nur SEx sei und so.
Aber 3 Monate später kam ich mit meinem jetzigen Partner zusammen, meinem Traummann würde ich sagen und ich habs dann sehr bereut, mein erstes Mal nicht aufgehoben zu haben.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Dir wäre sowas also nicht peinlich?

Vermutlich nicht nein.
Ich würde es sicherlich nicht jedem auf die Nase binden, aber meinem festen Partner würde ich das mit Sicherheit erzählen. Und mit einem anderen hätte ich keinen Sex.
 

Benutzer77893 

Meistens hier zu finden
Vermutlich nicht nein.
Ich würde es sicherlich nicht jedem auf die Nase binden, aber meinem festen Partner würde ich das mit Sicherheit erzählen. Und mit einem anderen hätte ich keinen Sex.

Ok also eh nur jemanden dem du vertraust und es dir daher wohl nicht peinlich sein wird. Allerdings hört sich das bei lotte84 nicht so an...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ok also eh nur jemanden dem du vertraust und es dir daher wohl nicht peinlich sein wird. Allerdings hört sich das bei lotte84 nicht so an...

Deswegen hab ich ihr ja auch geraten, es lieber zu lassen. :zwinker: Zumindest nach meiner ERfahrung.

Meinem Partner beim ersten Mal hab ich auch nicht gesagt, dass ich JF bin, aber der war eben auch nicht mein Partner. Außerdem war ich mir nicht mal 100%ig sicher, ob ich überhaupt noch JF bin, weil ich vorher schon einen "Sexversuch" hatte. :grin:
 

Benutzer77893 

Meistens hier zu finden
Deswegen hab ich ihr ja auch geraten, es lieber zu lassen. :zwinker: Zumindest nach meiner ERfahrung.

Meinem Partner beim ersten Mal hab ich auch nicht gesagt, dass ich JF bin, aber der war eben auch nicht mein Partner. Außerdem war ich mir nicht mal 100%ig sicher, ob ich überhaupt noch JF bin, weil ich vorher schon einen "Sexversuch" hatte. :grin:

Hmm ist das nicht eh auch eine Kopfsache ob man JF ist? Ich weis das du es ihr rätst, aber gleichzeitig schreibst du, dass du gleich darauf jemand anderen kennegelernt hast und das höre ich nicht zum ersten mal. Wäre das denn auch passiert wenn du noch JF gewesen wärst?!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hmm ist das nicht eh auch eine Kopfsache ob man JF ist? Ich weis das du es ihr rätst, aber gleichzeitig schreibst du, dass du gleich darauf jemand anderen kennegelernt hast und das höre ich nicht zum ersten mal. Wäre das denn auch passiert wenn du noch JF gewesen wärst?!

Was jetzt?
Dass ich ihn kennengelernt habe?
 

Benutzer96595  (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ok also eh nur jemanden dem du vertraust und es dir daher wohl nicht peinlich sein wird. Allerdings hört sich das bei lotte84 nicht so an...
Also mir waere es peinlich ihm zu sagen das Ich mit 26 noch keinen Sex hatte. Er gefaellt mir, auch wenn er ein bisschen arrogant ist. Er hat mir erzaehlt das er bisher nur eine feste Beziehung hatte, und das letzte mal hat er mir erzaehlt das er den letzen jahren immeer liiert war. Ich weiss nicht ob er was festes will. Ich weiss nur das er mir gefaellt und das Ich es ihm nicht unbedingt sagen wuerde, anderseits will Ich sicher sein das er es nicht merkt.

P.S. Ich entschuldige mich für mein schlechtes Deutsch.: Ich lebe seit 15 jahren im Ausland.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Also mir waere es peinlich ihm zu sagen das Ich mit 26 noch keinen Sex hatte. Er gefaellt mir, auch wenn er ein bisschen arrogant ist. Er hat mir erzaehlt das er bisher nur eine feste Beziehung hatte, und das letzte mal hat er mir erzaehlt das er den letzen jahren immeer liiert war. Ich weiss nicht ob er was festes will. Ich weiss nur das er mir gefaellt und das Ich es ihm nicht unbedingt sagen wuerde, anderseits will Ich sicher sein das er es nicht merkt.

P.S. Ich entschuldige mich für mein schlechtes Deutsch.: Ich lebe seit 15 jahren im Ausland.

Du willst also mit ihm unbedingt poppen, völlig egal, ob es dann eventuell einmalig bleibt oder etwas Festes wird?
Okay, das bleibt natürlich dir überlassen - ebenso die Tatsache, dass du ihm nicht sagen möchtest, dass du noch nie Sex hattest.

Wie bereits geschrieben. Er muss es nicht bemerken, aber Sicherheit gibt es dafür keine.
Im schlimmsten Fall törnt ihn deine Unerfahrenheit ab, die sich ggf. bemerkbar machen könnte, weil er sich sexuell etwas anderes vorgestellt hat.
Rückst du dann hinterher -quasi als Entschuldigung- mit der Wahrheit heraus, könnte er sich eventuell verarscht vorkommen oder enttäuscht sein, weil du so wenig Vertrauen zu ihm hast.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Er gefällt dir? Okay.
Und nur deswegen kommst du auf die Idee, mit ihm Sex zu haben?! :eek:

Mir gefallen auch viele Männer, aber ich bin weit davon entfernt, mit denen in die Kiste zu steigen. :ratlos:

Ob du ihm von deiner Jungfräulichkeit erzählst, ist letztlich deine Sache.
Die Frage ist, was peinlicher ist: Wenn du ihm im Vorfeld sagst, dass du noch JF bist oder wenn du es ihm nicht sagst, dich aber beim Sex dann entsprechend unerfahren verhälst und er dich dann oder vielleicht hinterher fragt "Du verhälst dich als hättest du noch nie Sex gehabt!". :eek:
 

Benutzer96595  (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
Er gefällt dir? Okay.
Und nur deswegen kommst du auf die Idee, mit ihm Sex zu haben?! :eek:

Mir gefallen auch viele Männer, aber ich bin weit davon entfernt, mit denen in die Kiste zu steigen. :ratlos:

Ob du ihm von deiner Jungfräulichkeit erzählst, ist letztlich deine Sache.
Die Frage ist, was peinlicher ist: Wenn du ihm im Vorfeld sagst, dass du noch JF bist oder wenn du es ihm nicht sagst, dich aber beim Sex dann entsprechend unerfahren verhälst und er dich dann oder vielleicht hinterher fragt "Du verhälst dich als hättest du noch nie Sex gehabt!". :eek:

Irgendwann muss Ich ja anfangen. Er gefaellt mir, vieleicht bin Ich schon in ihn verliebt, aber es ist nicht einfach ihn zu erklaren das Ich mit 26 jahren noch keinen Sex hatte. Zudem ist er auch noch ein jahr juenger als Ich, una hatte schon beziehungen. Ist leider nicht so einfach...

---------- Beitrag hinzugefügt um 11:04 -----------

Und..?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Irgendwann muss Ich ja anfangen. Er gefaellt mir, vieleicht bin Ich schon in ihn verliebt, aber es ist nicht einfach ihn zu erklaren das Ich mit 26 jahren noch keinen Sex hatte. Zudem ist er auch noch ein jahr juenger als Ich, una hatte schon beziehungen. Ist leider nicht so einfach...

---------- Beitrag hinzugefügt um 11:04 -----------

Und..?


Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was du hier noch lesen möchtest. Brauchst du mehr Zustimmung oder Verständnis für dein mögliches Unterfangen oder weniger "Gegner", die dir das ausreden wollen?
Es kann dir leider keiner die ultimativen Tipps geben, dass dieser Mann deine Unerfahrenheit nicht bemerkt...also wirst du es wohl oder übel darauf ankommen lassen müssen.

Allerdings frage ich mich, was du tun würdest, wenn er dich z. B. nach deinen früheren Beziehungen oder der Anzahl der Sexpartner befragt. Lügst du ihn dann an?

Aber letztendlich spielt das alles keine Rolle, wenn dieser Mann gar keinen Sex mit dir haben möchte.
Deine Fastverliebtheit ist noch kein Garant, dass du ihn tatsächlich in dein Bettchen bekommst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren