Das erste Mal - was ist schiefgegangen?

Was ist bei eurem ersten Mal schiefgegangen?

  • Gar nichts - es ist alles wunderbar gelaufen.

    Stimmen: 708 23,8%
  • Der Penis ist nicht wirklich steif geworden.

    Stimmen: 245 8,2%
  • Der Penis ist zwar steif geworden, hat aber wieder schlapp gemacht.

    Stimmen: 387 13,0%
  • Der Mann ist sehr früh gekommen.

    Stimmen: 560 18,8%
  • Die Frau hatte Schmerzen.

    Stimmen: 856 28,8%
  • Der Mann hatte Schmerzen.

    Stimmen: 61 2,1%
  • Die Frau ist nicht gekommen oder hat nicht viel gespürt.

    Stimmen: 651 21,9%
  • Der Mann ist nicht gekommen oder hat nicht viel gespürt.

    Stimmen: 237 8,0%
  • Er konnte nicht eindringen.

    Stimmen: 600 20,2%
  • Anderes, und zwar...

    Stimmen: 250 8,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    2.975

Benutzer32846 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Entjungferung (habs selbst gemacht) hat saumäßig wehgetan und hat geblutet als würde mich jemand abstechen.

Mein erstes Mal Sex war sehr schön weil mit dem Jungen den ich liebe, schiefgegangen ist dass er nicht gekommen ist. Dafür ich, deshalb verkrafte ich den kleinen Wehmutstropfen :tongue:

Eigentlich ziemlich untypisch, normalerweise ists eher umgekehrt :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
ging nich..

bin jetz mit meinem freund seit 2 monaten zusammen und wir lieben uns wirklich und wollen auch beide miteinander schlafen. und gestern, nachdem er nach 4 tagen wieder aus Frankreich gekommen ist, sind ich und 4 kumpels bei ihm gewesen und wir sind dann irgendwann auf sein zimma gegangen..waren schon angeheitert-->alk(krieg ich da jetz stress wegen alter?:ratlos: ) und hatten schönes vorspiel waren beide voll heiss weil wir uns ja "so lang" net gesehn hatten aber irgendwie gings dann nit weils irgendwie einfach viel zu eng war und es ABARTIG weh getan hat:cry: mein freund is zwar wirklich ein schatz und meint dass er mich liebt und dass es ihm nix ausmacht und dass es net meine schuld is aber des wurmt mich trotzdem:mad:
 

Benutzer50250  (32)

Verbringt hier viel Zeit
hm, mein erstes mal war vielleicht nicht unter den optimalen umständen, aber so richtig schief gegangen ist nichts! leider haben wir auf das vorspiel verzichtet (meine schuld). mit vorspiel wärs dann wahrscheinlich perfekt gewesen. naja, man kann eben nicht immer alles haben. bin auch nicht gekommen, aber hab nicht wirklich damit gerechnet!
 
3 Woche(n) später

Benutzer38644 

Verbringt hier viel Zeit
vor rund 9 moanten ah ich meine rstes mal... naja von dem steinigen untergrund hat ich dann ne kleine schramme am rücken die mcih eine ganze zeit an ihn und unsre zeit erinnert hat*träum*
naja mir hats bissel weh getan abr sonst... ich bereu es nicht...
gekommen bin ich auch ni(bin ich ja noch nie:tongue: )
 
T

Benutzer

Gast
bei meinem ersten Mal ist so ziemlich alles schief gegangen.. na ja fast.

(vorneweg: Ich bin schwul, vor etwas weniger als einem Jahr hab ich mir das richtig eingestanden und mich später geouted, und das erste Mal war im März, also vor kurzem).

Bei der ersten "Oralen" Erfahrung gings noch recht gut, wobei ich da auch schon das "Problem" hatte relativ lange zu brauchen, weil ich mich nicht genug entspannen konnte und mir zuviele Gedanken gemacht habe.

Als wir dann das erste mal Anal ausprobieren wollten, klappte aber nichts mehr. Er wollte nicht rein (weil er ziemlich umfangreich ist), dann rutschte das Kondom noch ständig ab und das ganze war so frustrierend für meinen Freund (er ist eigentlich ziemlich erfahren, hatte aber noch nie solche Probleme gehabt), dass er dann irgendwann nicht mehr wollte. Darüber konnten wir aber noch lachen.
Schließlich haben wir mit Oral weitergemacht, aber weil das ganze Theater vorher mich so verunsichert hat, ging bei mir unten gar nix mehr. Was wiederrum meinen Freund verunsichert hat, und so endete diese Nacht ziemlich unbefriedigend :zwinker:

Einige Tage später haben wirs nochmal ausprobiert und es hat wieder nicht geklappt, was es bis heute noch nicht tut. D.h. wir haben es bisher noch weitere 2 mal ausprobiert (also insgesamt 3), und es ging einfach nicht. Momentan belassen wir es also bei Oral und anderen "Techniken", was ansich auch völlig ok und befriedigend ist. :zwinker:
Und alles weitere probieren wir weiter, irgendwann wirds schon klappen.
 
1 Woche(n) später

Benutzer59014 

Verbringt hier viel Zeit
War es bei euch auch so, dass er beim ersten Mal total früh gekommen ist? Es sich aber dann nach weiteren Malen immer mehr gelegt hat?
Wisst ihr woran das liegt??
 
1 Woche(n) später

Benutzer55113  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm, was ist schiefgegangen? Eigentlich nur das ich vor Schmerzen das Haus hätte zusammen schreien können.:cry: :flennen:
 

Benutzer60055  (33)

Verbringt hier viel Zeit
wuhaha, bei mir ist glaube ich alles schiefgegangen :grin:
 

Benutzer60834 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich fand das ganze eher weniger spektakulär und es war eher so der Faktor "es hinter sich haben" von daher waren meine Erwartungen auch recht niedrig. Heute find ich es dumm von mir, da es sicher einen bessern Zeitpunkt gegeben hätte. :rolleyes:
Also bin nicht gekommen und gefühlt habe ich auch nicht sonderlich viel ! Heute lache ich darüber, weil es wirklich viel viel besser laufen kann. :jaa_alt:
 
1 Woche(n) später

Benutzer60910 

Verbringt hier viel Zeit
Also mein 1. Mal war einfach nur wunderschön. Ich war nicht verliebt in den Mann, hatte keine Gefühle und trotzdem hat er versucht es mir recht zu machen. Es tat am Anfang etwas weh, aber nach einiger Zeit ging es schon besser.

Dieses WE hatte ich zum 1. Mal Sex mit meinem Freund. Es gab zunächst etwas kleinere Pannen, weil er schon länger keinen Sex mehr hatte und ich etwas nervös war, aber letztendlich hat es doch geklappt. Ich bin weder gekommen, noch tat es mir nicht weh, aber es war viel intensiver als beim 1. Mal, weil bei mir Liebe mit ihm Spiel war. Und das ist, denke ich zumindest, das wichtigste! :herz:
 

Benutzer59147  (33)

Verbringt hier viel Zeit
wir haben erst hinterher über verhütung gesprochen, war´s dann halt zu spät*lol* nee pille danach geholt... sonst gings ganz gut, am anfang probs beim eindringen(er) aber das ging dann....zum glück hatte er bereits erfahrungen!!!! :zwinker:
 

Benutzer59580 

Verbringt hier viel Zeit
eigentlich nichts großes. die schmerzen waren mit der zeit erträglich..
 

Benutzer31044 

Verbringt hier viel Zeit
Also bei mir war im Großen und Ganzen eigentlich alles wunderbar.
Ich hatte zwar schon Schmerzen beim Eindringen :flennen: , aber irgendwann klappte es dann plötzlich und von da an war alles in Ordnung. Wäre sogar fast gekommen!! Hab gehört, dass das sehr selten ist?!?
Na ja, das Problem war, dass es dann die weiteren Male auch noch beim Eindringen weh getan hat, aber irgendwann hat sich auch das gelegt :smile:
 

Benutzer62880 

Verbringt hier viel Zeit
mein erstes mal...mhh, des is noch gar net so lang her....
wir hatten anfangsschwierigkeiten, weil es für uns beide das erste mal war und alles nur vom erzählen und zeitschriften kannten, aber es hat dann eigentlich wunderbar geklappt.
Anfangs konnte er nicht in mich eindringen, weil ich einfach zu verkrampft war(denk ich im nachhinein einfach mal), aber dann verlängerten wir unser vorspiel und haben es später dann nocheinmal probiert und da hat es direkt geklappt und schmerzen hatte ich überhaupt keine. Es war zwar ein eigenartiges Gefühl aber überhaupt nicht schmerzhaft...
Am besten einfach ausprobieren:tongue:
 

Benutzer63514 

Verbringt hier viel Zeit
Ehrlichgesagt: langweilig und schlecht

Morgens nach dem Aufwachen, total unromantisch bzw. nichtmal ne "besondere" Stimmung, wollte einfach nicht schon wieder Nein sagen und hab es desswegen so über mich ergehen lassen.
Bei aller Torheit hats auchnoch weh getan...
Und das mit 18, dabei dachte ich, sowas dummes kann dir nicht mehr passieren, weißt ja wie man Nein sagt....

Soviel dazu
 

Benutzer61006  (30)

Benutzer gesperrt
bei mir ists gestern passiert... oder überhaupt passiert? naja kA... ^^

bin rein und da isser so langsam wieder schlaff geworden... :schuechte
sie hat gemeint das wär nich so schlimm ich solle mir zeit lassen uswusw aber es war peinlich für mich :schuechte
 

Benutzer62910 

Verbringt hier viel Zeit
Bei uns is schiefgegangen dass ich solche schmerzen beim ersten mal hatte dass wir aufgehört haben bevor er gekommen is ... das tut mir heute noch leid dass ich ihn stoppen musste !!! Aba was sonst tun ???
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren