Das alte Zeugnis noch in der Akte?

Benutzer99110 

Benutzer gesperrt
2004 habe ich meinen Schulabschluss an der Realschule absolviert. Damit habe ich mich dann 2004 an einer Berufsfachschule angemeldet. Dieses Zeugnis müsste nun also in den Akten der Berufsfachschule liegen!

Diese Berufsfachschule hat 2 Schulsitze: einen "am Berg" und einen in der "Neuländer Straße". 2004 ging ich in die "Neuländer Straße". Heute aber gehe ich "am Berg" zur Schule.

Frage: Ich muss eine beglaubigte Kopie meines Zeugnisses abgeben (der Realschule). Leider habe ich nur noch eine Kopie die nicht beglaubigt ist. Aber: Die Schule in der "Neuländer Straße" kann doch sehen, dass ich damals eine beglaubigte Kopie abgegeben hatte oder? Oder wird die Akte von mir nicht mit in die andere Schule (2. Schulsitz) genommen??
 

Benutzer92848 

Sorgt für Gesprächsstoff
Frag doch einfach nach!?

Ansonsten kannst du ja auch eine beglaubigte Kopie vom Original machen lassen.
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
irgendwie verstehe ich das problem nicht.
man kann sich ohne große probleme eine beglaubigte kopie beschaffen. dazu legt man einfach kopie und original bei entsprechender stelle (stadtverwaltung, kirche etc.) vor und läßt sich die kopie beglaubigen.

oder hast du das original nicht mehr?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren