Darf...?!

K

Benutzer

Gast
lasst ihr...?

Hi
lasst ihr euren Partner in eurer Handy schauen oder sagt ihr wer, warum wann geschrieben hat :zwinker: ? bzw.eure E-mail lesen? oder sonstiges?
 

Benutzer11806 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn eine sms in seinem Beisein kommt, sage ich gewöhnlich von wem sie ist und was drinsteht, aber selber würde ich ihn weder an mein Handy noch an meine Emails lassen. Außerdem habe ich noch einige Emails und Sms von Exfreunden gespeichert, die würden ihn nur eifersüchtig machen, adere Sachen von guten Freunden könnte er missverstehen obwohl sie total harmlos sind und in manchen Emails stehen sehr private Dinge von anderen Leuten die ich für mich behalten soll - die darf er gar nicht lesen.
Umgekehrt würde ich normalerweise auch nicht an sein Handy oder seine Emails gehen. Trotz Partnerschaft muss eine gewisse Privatsphäre akzeptiert werden.
 

Benutzer3391 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn mein Handy rumliegt und er reinschaut hab ich keine Probleme damit, nur E-Mails lesen mag ich nicht weil ich da mit alten Freundinnen schreib und das ist mir irgendwie peinlich vor ihm.
 
D

Benutzer

Gast
Also ich bin zwar solo, aber ich kann ja trotzdem ein Statement abgeben:

Er würde meine SMS nicht lesen und meine Emails auch nicht! Außer er fragt, ob er lesen darf oder ich zeig ihm eine!
Wenn ich - wie oben schon geschrieben - in seinem Beisein eine SMS empfange, dann kann ich ja sagen "Ach, der XY... was schreibt der denn... bla!", aber dass er einfach an mein Handy geht... nö nö nö!

Ein bisschen Privatsphäre. Er ist ja dann nur meine "bessere Hälfte", und nicht gleich ich selbst!
 

Benutzer13408 

Meistens hier zu finden
In meiner letzten Beziehung hats in der Hinsicht genau 0 Privatsphäre gegeben - ich hab liebend gern sein Handy durchsucht, bin rangegangen wenns geläutet hat etc. Umgekehrt genauso. Ebenso mit e-mails.

Würde mir jetzt im Traum nicht mehr einfallen. Mein Handy ist tabu - meine emails genauso. Wenns Fragen gibt wer gerade angerufen hat / ge smst hat, dann sag ich das, aber mehr auch nicht. Würd auch nie auf die Idee kommen, bei ihm da nachzufragen.
 

Benutzer9415 

Verbringt hier viel Zeit
kEvii schrieb:
Hi
lasst ihr euren Partner in eurer Handy schauen oder sagt ihr wer, warum wann geschrieben hat :zwinker: ? bzw.eure E-mail lesen? oder sonstiges?
Handy und Mails sind tabu - meine Privatsphäre. Nicht, weil ich etwas zu verheimlichen habe, sondern einfach Prinzip... Gibt sonst nur Missverständnisse (hatte ich mit meinem Ex). Natürlich würde ich mit ihm offen über SMS etc reden.

lg
cel
 
M

Benutzer

Gast
Er kann ruhig in mein handy reingucken wegen sms nur allerdings wenn er fragt einfach auf nachspionieren wer hat ihr wann wo was geschrieben kann ich nicht ab..und ist für mich ein vertrauensbruch..
 
R

Benutzer

Gast
Hab absolut kein Problem damit wenn sie meine SMS oder Mails lesen würde. Warum auch ? Ok Privatsphäre, is son Ding für sich. Aber wenn sie sich dann besser fühlt, ich hab nix zu verstecken und peinlich brauch mir jawohl auch nichts zu sein. Ich bin mir selbst treu, wenn ich irgendwas mache, dann muss mir das nicht peinlich sein, also kann sies auch wissen.

Meine Meinung.
 

Benutzer6909  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich hab leider keine partnerin und wenn ich eine hätte, dann hätte ich kein Problem damit!
 

Benutzer7428  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Mails hab ich eh kaum welche, also warum nicht? Wenn sie ne sms kriegt, wenn ich dabei bin, dann frag ich meistens schon wer ihr schreibt, weil es mich halt einfach interessiert. Aber eigentlich hab ich dazu ja kein Recht, ist ja ihre Sache, ob sie es mir sagen will oder net. Naja, bin derzeit etwas "lockerer" geworden und seh manches nimmer so eng. Also früher hätte ich ihr wahrscheinlich misstraut, wenn sie es mir net gesagt hätte, heute frag ich gar nimmer. Wenn sie meine sms lesen will, dann will ich ihre auch lesen. Aber da sie das eh net will, ist es auch egal :zwinker:.
 
G

Benutzer

Gast
Ohne zu fragen: Nein.
Wenn er fragt und n trifftigen Grund angibt: Vielleicht.
 
M

Benutzer

Gast
Nö, absolut nicht, das ist alles meine sache .. er kann alles wissen aber nicht alles wissen .. wo wäre dennd a noch der reiz wenn er alles weiss? klar zeig ich ihm schonmal ne sms odeer ne mail aber eben nur wann ich es sage und welche...
 

Benutzer5197  (34)

Verbringt hier viel Zeit
in meiner letzten beziehung wars so, dass wenn mein oder ihr handy geklingelt hat und ich/sie grad net da war dann is sie/ich halt hingegangen, aber sms und so halt ich nicht für nötig bzw hab ich nicht des bedürfnis im handy der partnerin rumzuwühlen, und so werd ichs auch weiterhin halten
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ohne zu fragen fände ich es ziemlich unverschämt, wenn mein Freund meine SMS oder meine e-mails lesen würde. Das gibbet nicht.
Wenn ich in seinem Beisein eine SMS bekomme, sage ich in der Regel schon von wem die ist und was so drinsteht.
Wenn er in Regelmäßigen Abständen fragen würde, ob er mein Handy durchwühlen darf, würde ich wahrscheinlich auch nein sagen. Ich habe zwar nichts zu verbergen, aber es geht mir ums Prinzip. Er soll mir Vertrauen (es besteht auch kein Grund dies nicht zu tun) und kontrollieren lasse ich mich grds. nicht.
 
C

Benutzer

Gast
Ja, denn ich würde auch in sein Handy nachsehen wollen!
Ich habe nichts zu verbergen :smile:
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Wenn ich nicht da bin und mein Handy klingelt oder eine SMS kommt, fände ich es nicht okay, wenn er drangeht / liest, es sei denn ich sage ihm vorher, dass er es tun soll. Warum sollte er auch? Der Anrufer will schließlich mit MIR sprechen und nicht mit meinem Freund, und die SMS kann ich nachher noch genauso gut selbst lesen.
Wenn ich in seinem Beisein eine SMS kriege, sage ich ihm im Regelfall schon, wer geschrieben hat und was drin steht.
 
U

Benutzer

Gast
also ich bin zwar nicht dafür. dass andere leuet an mein handy gehen, und wäre auch nicht erfreut, wenn es meine freundin machen würde (wenn ich noch eine hätte), aber da ich am tag ca. 100 anrufe von irgendwelchen freunden kriege, wäre es mir auch egal, da ich dann nicht dauernd ablehnen drücken müsst, oder mich mit denen rumschlagen müsst :tongue:

/usr
 
C

Benutzer

Gast
Also seine SMS les ich nicht, aber wenns handy klingelt und er kann grade nicht und ich kenn den anrufer dann geh ich schon dran und umgekehrt ists genauso.
 
S

Benutzer

Gast
mich stört's nicht wenn mein freund mein handy nimmt - hab ja nix zu verbergen. außerdem weiß ich das ich mein handy auch den ganzen tag vor seiner nase rumliegen lassen könnt und er würd trotzdem net herumschnüffeln.

wenn ich grad net da bin kann er gern an's handy gehen wenn wer anruft.
wenn eine sms kommt is das allerdings was andres - die würd ich gern selbst lesen. weiß net wieso, aber is halt einfach so.
und umgekehrt isses genauso: wenn sein handy klingelt und er is grad beschäftigt heb ich ab. wenn er eine sms kriegt bleibt das handy liegen wo es is.

und ich erzähl meinem freund eigentlich meistens von selbst wenn ich mit wem telefoniert hab oder so. - und wenn er mich fragt sag ich's ihm auch. is ja wohl auch nix dabei.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren