cunnilingus

V

Benutzer

Gast
hey!

mich würde die lateinische etymologie interessieren. ich "kann" zwar latein, hab aber den begriff im fremdwörterbuch nicht "zerlegt" vorgefunden.

danke für eure hilfe,
Löwenmähne
 
V

Benutzer

Gast
haha, fast gelöst:
cunnus, i m. = weibliche scham

ABER: wenn ich mit dem nomen "lingua, ae f. = Zunge" oder dem verb "lingo 3, linxi linctus = lecken" daherkomme, und die deklinationen durchgehe, dann passt das kürzel "-lingus" nicht...

? hat jemand genauere kenntnisse? :tongue:
 

Benutzer57417 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin noch ziemlich unerfahren, hilft mir die richtige Deklination von cunnilingus wenn ich das bei meiner Freundin mache? Kommt sie dann schneller und heftiger? Ich versuch demnächst einfach mal die Deklinationen währenddessen runterzubeten, wird zwar nich leicht, weil meine zunge beschäftigt is aber vielleichts bringts das ja...
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich bin noch ziemlich unerfahren, hilft mir die richtige Deklination von cunnilingus wenn ich das bei meiner Freundin mache? Kommt sie dann schneller und heftiger? Ich versuch demnächst einfach mal die Deklinationen währenddessen runterzubeten, wird zwar nich leicht, weil meine zunge beschäftigt is aber vielleichts bringts das ja...

:anbeten: :cool1:
 
V

Benutzer

Gast
@ student

hey, student85, ich verstehe deinen letzten kommentar nicht.

Was soll das? Ich habe hier nur eine frage in den raum gestellt, deswegen musst du's nicht sofort verarschen, wenn ichs genauer wissen will.
danke!
 

Benutzer57868 

Verbringt hier viel Zeit
hmm... ich wette die haben aus dem linctus einfach nen lingus gemacht (spricht sich besser)... eingedeutscht sozusagen... oder eingefachwörtert? :zwinker:

passiert doch häufiger (pater=vater) ... so würd ich mir das zumindestens erklären!
 

Benutzer57417 

Verbringt hier viel Zeit
sorry vir_fortis, aber den Kommentar musste ich einfach bringen. Ich hab halt nicht ganz verstanden wieso du nachfragst wenn du anscheinend selber son Lateiner bist. Und ehrlich gesagt, ich kann noch verstehn das einen interessiert aus welchen wörtern das zusammengesetzt ist, aber sich dann noch die Deklinationen dazu reinziehen...
*kopfschüttel*
Aber ok, wenns dir spass macht. Also Leute, hat einer ne idee wieso lingus mit ..gus endet?
 
V

Benutzer

Gast
nun ja, lieber student:

meine wenigkeit gehört halt zu den leuten, die sich für solche sprachlichen feinheiten interessieren.
Ich bin generell sehr sprachinteressiert...
wenn du das nicht verstehen kannst, dann tangiert mich das eigentlich überhaupt nicht. :tongue:
 

Benutzer25801 

Verbringt hier viel Zeit
das muss ja nicht 1zu1 zusammengesetzt werden ... da wird halt was weggelassen oder hinzugefügt
 

Benutzer57417 

Verbringt hier viel Zeit
sowas müsste vir_fortis doch eigentlich wissen, da ihn sprachliche Feinheiten interessieren.
Eine Frage noch: Was hat das grade mit Stellungstipps zu tun?
 
V

Benutzer

Gast
@ student

naja, gerade WEIl es mich interessiert frage ich...

dieses forum nennt sich "sex, stellungstipps & co"
mit dem "co." werden wahrscheinlich themenverwandte gebiete gemeint sein, wie zB. "cunnilingus"
so denk ich mir das zumindest

naja, gerade WEIl es mich interessiert frage ich...

dieses forum nennt sich "sex, stellungstipps & co"
mit dem "co." werden wahrscheinlich themenverwandte gebiete gemeint sein, wie zB. "cunnilingus"
so denk ich mir das zumindest
 

Benutzer52472 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab zwar latein, cunnus= weibl. scham; lingere= lecken....aber wie die auf lingus gekommen sind weiß ich nit....is mir auch ziemlich egal :link:
 

Benutzer57868 

Verbringt hier viel Zeit
hab gehört, dass das wort italienisch ist! und da italienisch von latein abstammt ist es halt nur ähnlich und nich 1 : 1 herzuleiten aus dem lateinischen
 

Benutzer56501 

Verbringt hier viel Zeit
Ein sinnloser post für einen sinnlosen thread.........
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren