Corona und Pille

Benutzer178458  (20)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen !

ich habe heute einen Termin für Samstag den 19.06 bekommen um mich mit BioNTech impfen zu lassen. Jetzt stellt sich Mir die Frage wie das mit der Antibabypille aussieht. Ich nehme meine Pille seit gut drei Jahren und schlafe mit meinem Freund ohne Kondom und nur mit Pille. Wenn ich die Impfung jetzt bekomme besteht dann das Risiko dass ich schwanger werde und die Pillenicht mehr wirkt oder sind dort keine Wechselwirkungen bekannt? Mache mir ein bisschen Sorgen ich habe gestern noch mit meinem Freund geschlafen und bekomme Samstag die Impfung ? Muss ich jetzt mit einer ungewollten Schwangerschaft rechnen oder ist hier kein Grund zur Sorge.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Die Impfung macht der Pille gar nichts.
 

Benutzer178458  (20)

Sorgt für Gesprächsstoff
Okay ich hoffe es , habe sehr Angst dadurch schwanger zu werden weil es Wechselwirkungen gibt. :-(
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Es gibt keine Wechselwirkungen.

Aber wenn du das nicht glaubst, dann hab keinen Sex oder nimm Kondome zusätzlich. Ganz einfach :zwinker:
 

Benutzer172046 

Sehr bekannt hier
Die Pille wirkt sich auf deinen Hormonhaushalt aus, die Impfung nur auf dein Immunsystem. Das sind zwei verschiedene Paar Schuhe, das macht gar nichts.
Die Pille muss zuerst verstoffwechselt werden (sprich, vom Magen im Körper da hin gelangen, wo es hin soll), bei Medikamenten, die sich auf den Stoffwechsel auswirken, muss man deswegen auf Wechselwirkungen bzw. Nicht-Wirken der Pille achten. Die Impfung tut auch das nicht, also musst du dir keine Gedanken machen.
 

Benutzer145348 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn die Impfung eine Wechselwirkung mit der Pille hätte, dann gäbe es jetzt schon ungefähr 1 Million Schwangere. Auf jeden Fall hättest du davon erfahren...
 

Benutzer177622 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Haben nicht die ganzen Aluhutfrösche die Angst, dass man nach der Impfung nicht mehr schwanger werden kann?
:ninja:
 

Benutzer178458  (20)

Sorgt für Gesprächsstoff
Bin jetzt geimpft, hoffe das ist ok mit der Pille
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du hättest den Arzt ja mal fragen können :zwinker:
 

Benutzer183007 

Sorgt für Gesprächsstoff
Oder dir den Beipackzettel geben lassen können. :-/ Wirklich komische Geschichte.
 
2 Woche(n) später

Benutzer43540 

Verbringt hier viel Zeit
wow das würde mir ja die Sterilisationskosten sparen😁😆
Die Sterilisation ist wie eine Prüfung: Vorher lernt man/ informiert sich, ist aufgeregt, hat Schiss davor, aber wenn man es hinter sich hat, und der Prüfer/ der Arzt gratuliert, ist man super Happy. 😀

So kann ich die eigene Erfahrung schildern.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Keine Sorge. Die Impfung hat auf den Schutz durch die Pille keinen bekannten Einfluss soweit ich weiß.
Ich bin auch schon einmal geimpft (Biontech) und wir verhüten nur mit der Pille.

Du kannst es ja beim Arzt vor der Prüfung nochmal ansprechen und erfragen, wenn dir die professionelle Bestätigung ein besseres Gefühl und Sicherheit gibt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren