Cocktailrezepte?

G

Benutzer

Gast
Hallo!!
bald steht ja silvester an und ich wollte mal fragen, ob ihr gute, möglichst schon selbst erprobte cocktailrezepte habt, die ihr empfehlen könnt??
dankööö :smile:
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Ich trinke nur alkoholfreie Cocktails, da könnte ich dir einige aus einem Buch von Franz Brandl nennen, die ganz gut schmecken... Wenn du die auch hören willst, dann sag bescheid...!
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Was süßes:
Strawberry Kiss:
2cl Barsirup Erdbeere
2cl Sahne
6cl Maracujanektar
6cl Mangonektar (hab ich durch 2-3cl Mangosirup ersetzt)
6cl Orangensaft

Anitas Love:
4cl Fruchtsirup Banane (Ich nehm grundsätzlich statt Fruchtsirup bei allen Cocktails Barsirup, weil der sich besser schütten lässt und nicht im Kühlschrank aufbewart werden muss.)
2cl Sahne
6cl Ananassaft
8cl Maracujanektar

Pina Colada (Strawberry Cup)
3cl Kokossirup
2cl Sahne
2cl Rumsirup - eben ohne Alkohol, aber mit Rumgeschmack ( oder eben 2cl Erdbeersirup)
15cl Ananassaft

etwas herber:
Californian:
2cl Mangosirup
2cl Limettensirup (Zitronensaft geht aber auch.)
8cl Orangensirup
8cl Grapefruitsaft

Pussy Foot:
2cl Grenadine
6cl Orangensirup
6cl Grapefruitsaft
6cl Ananassaft

ansonsten noch zu empfehlen:
Swimming Pool:
2cl Blue-Curacaosirup (Das ist dieser blaue Farbstoff.)
2cl Kokossirup
2cl Sahne
14cl Ananassaft

Caribbean Fruitpunch:
2cl Blue-Curacaosirup
2cl Limettensirup (oder 1cl Zitronensaft..)
6cl Maracujanektar
6cl Ananassaft

Diese Rezepte sind alle aus dem Buch von Franz Brandl bzw. leicht abgeändert von mir. Einfach alles in den Shaker - Sirup am besten zuerst - geben, gehacktes Eis (Crushed Ice) dazu, schütteln und in ein Glas mit 2,3 Eiswürfeln ausgießen.
 
G

Benutzer

Gast
dankeschön! :smile:

macht ihr das crushed ice selber oder kauf ihr das?
stell mir das ziemlich schwierig vor, auf die eiswürfel druffzukloppen, bevor die wegflutschen?
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Nimm so einen Beutel aus Plastik, geht auch ein Müllbeutel, und füll da die Eiswürfel rein, dann wickeltst du um das ganze ein Handtuch und schlägst mit nem Hammer drauf... fertig.
 

Benutzer25965 

Verbringt hier viel Zeit
Man nehme ein Korn-Glas, eisgekühlten klaren Korn und eine Flasche Bonnekamp mit Fadenausgießer. Man fülle das Glas zu 4 / 5 mit Korn und appliziere sodann den Bonnekamp mittels des Fadenausgießers in der Weise, daß er sich am oberen Rand des Glases absetzt. Gelingt dies, so haben wir einen ausgezeichneten Samtkragen vor uns. Gelingt dies nicht und es bildet sich eine Mischung (quasi ein "Emulgat"), so haben wir es mit dem in Duisburg bekannten "Gemürden" zu tun, einer zwar leckeren aber weniger ansehnlichen Abart des Original-Samtkragens.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren