Chat Sex ? was könnt ihr mir darüber sagen `?

C

Benutzer

Gast
Heey, ich würde gerne wissen wie genau Chat-sex geht, ob ihr schon einmal gemacht habt, was eure Erfahrungen sind, und welche sprüche euch total anturnen ..

Danke schon mal.
 

Benutzer103505 

Öfters im Forum
Na du schreibst einfach was du "jetzt" gerne mit deinem gegenüber machen wollen würdest oder was du dir von ihm wünscht, was er machen soll.
schreib sowie du denkst, bzw was du in der echten situation denken würdest.
richtige "sprüche" gibts eigentlich nicht.
 

Benutzer105116 

Verbringt hier viel Zeit
Chat-Sex ist so eine Sache :zwinker:

Es kann echt gut sein, wenn du einen kreativen "Partner" hast. Wenns total Plump ist, würde ich es lassen.
 
C

Benutzer

Gast
was genau meinst du mit krativ, nenn mal ein Beispiel :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
was genau meinst du mit krativ, nenn mal ein Beispiel :zwinker:

Off-Topic:
"Kreativ" sein, bedeutet eben, dass man nicht glauben darf, dass die Webcam alles alleine macht, dass der Computer schlau ist und das Internet ehrlich und ungefährlich.:zwinker:


Hättest du den Satz oben nicht geschrieben, könnte man drüber reden, bzw schreiben. Aber so....sage ich lieber: Lass es.

Dazu gehört Kreativität und eine gefestigte und vertraute Beziehung zum Partner.

EIne Anleitung wirst du kaum bekommen. Aber versuchen kann man es ja mal....:tongue:
 
M

Benutzer

Gast
Das ganze ergibt sich aus der Situation. Krampfhaft zu sagen "So, jetzt haben wir CS!" und dann auswendig gelernte Sprüche aufzuschreiben bringt nichts. Man sollte in der Lage sein, auf sein Gegenüber einzugehen, Situationen bildlich zu erschaffen und Spaß dran zu haben. Natürlich wäre es von Vorteil, selbst in der passenden Stimmung zu sein.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
"Lass uns mal Cybersex machen" oder "willst du auch gerne Chat-Sex haben?" sind für mich die abtörnendsten Sachen überhaupt.
Das sollte man sich merken, denn das ist so etwas von plump und zeigt halt, dass man von nichts eine Ahnung hat und es ziemlich langweilig werden dürfte.

Guter Cybersex sollte sich eigentlich entwickeln und quasi irgendwann zum "Selbstläufer" werden.
Man flirtet virtuell und setzt subtile, erotische Anspielungen. Man braucht auch ein Gespür dafür, wie der Partner "auf der anderen Seite" reagiert, selbst drauf ist, handelt dann entsprechend und steigert das Ganze ggf. langsam.
Was nützt es, wenn man mal schnell und ad hoc für ein paar Zeilen "versaut" wird und mit der deftigsten Wortwahl aufwartet, während der andere entweder gar nicht in Stimmung dafür ist, sich einen Ast lacht, weils nur allzu komisch ist, vor Scham im Erdboden verschwinden möchte oder gar angeekelt davon ist?

Außerdem solltest du dich nie zu irgendetwas überreden lassen...tu nur das, wonach dir wirklich ist und wenn ein Kerl mit den Sätzen "mein Schwanz ist 22 Zentimter lang , bist du rasiert und jetzt sende mir mal gleich ein geiles Foto von dir" beginnt, dann kannte ihn gleich in die Tonne kloppen.
Und denke daran: Wenn du sexy Pics oder gar Nacktfotos schicken oder gar Cam-Sex machen möchtest...du kennst diesen Mann nicht.
Niemand kann dir eine Garantie geben, dass diese Dinge wirklich eine Angelegenheit zwischen euch beiden bleibt. Bilder oder Videos können immer zu Zwecken missbraucht werden, von denen du nichts weißt und die dir überhaupt nicht Recht wären.
Also wenn du so etwas tatsächlich weitergibst, dann achte zumindest darauf, dass dein Gesicht nicht zu erkennen ist.

Cybersex kann durchaus auf- und anregend sein, wenn man den richtigen Partner dafür hat, die "Chemie" stimmt und ohne Zwang und allzu großer Erwartungshaltung geschieht.
Dem Austausch von Worten sind kaum Grenzen gesetzt...Man kann sich Phantasien teilen oder einfach auch welche "erfinden"...man kann von seinen bisherigen sexuellen Erlebnissen erzählen...man kann dem anderen beschreiben, welchen Sex man jetzt gerne hätte oder was er jetzt mit einem anstellen soll...man kann seinem Gegenüber kleine Anweisungen geben, die er für einen erfüllen muss...man kann erotische Geschichten austauschen u.s.w.

Aber dennoch bin ich der Meinung, dass man als 15 jährige nicht unbedingt schon irgendwelche Kerle im Internet heiß machen oder diese Art von Erfahrung sammeln muss.
Wenn man bisschen älter und erfahrener wird, dann ergeben sich solche Dinge oftmals selber - ohne dass man dafür großartig eine Anleitung benötigt.
 

Benutzer105719  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich muss Munich-Lion da leicht widersprechen.
Ich habe damals, lange bevor ich echte sexuelle Erfahrungen gesammelt habe, viel in einem Rollenspiel-Chat rumgehangen (Rollenspiel heißt hier Fantasy nicht Sex :zwinker:) und da haben sich CS Situationen oft von selbst ergeben. Für mich war das eine Gelegenheit mich mit einem für mich damals schon sehr faszinierendem Thema zu beschäftigen ohne viel wagen zu müssen. :zwinker:
Allerdings waren da die Rahmenbedingungen ein wenig anders, der Chat wurde prinzipiell eher von jüngeren Menschen besucht, so war man jetzt nicht mit "alten Männern" konfrontiert, sondern mit eher Gleichaltrigen.
Mir hats damals Spaß gemacht und geholfen mit dem Thema umzugehen...allerdings waren die Szenen auch eher harmlos, jugendliche, leicht naive Phantasien eben. :smile: Insofern hat Munich-Lion wiederrum sehr wohl recht...gerade in einem Erwachsenen-CS-Chat kanns ganz schön hart zur Sache gehen, ob das dann das Richtige ist?
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
In einem Chat geht es genau so hart zur Sache, wie es die beiden Hauptdarsteller wollen. Du kannst jederzeit die Sache beenden und bist zu nichts verpflichtet.
Private Details solltest du für dich behalten, also niemals sagen wo du wohnst oder deinen richtigen Namen.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Meistens ist es doch so dass zewi Menschen vor ihren pc´s sitzen und sich gegenseitig verarschen.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Meistens ist es doch so dass zewi Menschen vor ihren pc´s sitzen und sich gegenseitig verarschen.

Stimmt. Vor allem weiß man nicht (bei cs ohne Webcam) wer der Chatpartner wirklich ist. Ob ich mit ner 19jährigen Blondine chatte oder ob da ein 55jähriger geiler Bock am PC sitzt, bleibt unklar, und das macht keinen Spaß. Ich chatte schon seit langem nicht mehr.
 

Benutzer106723 

Öfters im Forum
Lieber ab und zu Realsex als dauernd Cyber- oder Chatsex. Vorallem diese Rollenspiele, wo sich die Leute gegenseitig perverse Fantasien, die man hier gar nicht nennen kann, schreiben, sind nicht für jeden geeignet. Ich kann damit nicht viel anfangen, aber wem es Spaß macht...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren