Charakter Top, Aussehen Flop?

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
also gewissen grundkriterien müssten rein äußerlich schon erfüllt sein, aber dann lässt sich über alles reden:tongue:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Nicht so krass wie bei dem Beispiel, aber mir ist das schonmal passiert.
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Auch wenn man immer sagt, dass das Aussehen keine Rolle spielt:

Ich kann mir nur vorstellen, mich in jemanden zu verlieben, zu dem ich mich auch körperlich angezogen fühle.
Das heißt nicht, dass ich was gegen dicke Menschen habe, im Gegenteil! Ich habe auch Freunde und Bekannte, die kräftiger bzw. dick sind.
Aber damit es wirklich eine optimale Beziehung ist, muss es halt auch körperlich stimmen.
Und das wäre bei mir bei dicken Menschen genausowenig der Fall, wie z. B. bei Männern mit langen Haaren. Sowas find ich einfach nicht schön, fast schon eklig!
 

Benutzer11821 

Meistens hier zu finden
Naja, wenn er mir äusserlich rein gar nicht gefallen würde und ich mich sogar vor ihm ekeln würde könnte ich mich nie in diesen Menschen verlieben. Ich muss dazu sagen, mein Ex war jetzt auch nicht so der Hit, aber man konnte gut drüber hinweg sehen. Aber irgendwas an der Optik muss auf jedenfall stimmen dassich mich in diese Person verlieben könnte.
 

Benutzer10845  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Jop ist schon vorgekommen ... mit der Person war ich dann auch fast nen Jahr zusammen ... Ich finde es super oberflächlich zu sagen, dass wenn einem das Äussere nicht gefällt, dass man dann für sich eine Beziehung ausschliesst.

Man sollte auch dabei beachten, dass man das Äussere beliebig manipulieren kann ... aber den Charakter leider nicht, einmal Arsch, immer Arsch ... das gleiche gilt für oberflächliche Menschen, die ich auch auf den tot nicht ab kann.

Ich meine es gibt es gibt so nen tollen Spruch ... "Ich bin fett ... ich kann abnehmen ... Du bist dumm, was machst Du ?" .. das "dumm" kann man für jede beliebige negative Charaktereigenschaft nehmen !

Was ich an dieser Frau so interessant fand am Anfang, war ihr scharfer Verstand, Ihren schwarzen Humor und noch andere Kleinigkeiten ... das alles ist für mich viel wichtiger als das plumpe Erscheinungsbild !!

Woran die Beziehung letztendlich gescheitert ist war ein kleine Charakterschwäche die sie hatte, die es aber für mich unmöglich machte weiter mit ihr zusammen zu sein ... na nicht umsonst war sie Juristin !

LG
 

Benutzer51374 

Verbringt hier viel Zeit
Auch wenn man immer sagt, dass das Aussehen keine Rolle spielt:

Ich kann mir nur vorstellen, mich in jemanden zu verlieben, zu dem ich mich auch körperlich angezogen fühle.
Das heißt nicht, dass ich was gegen dicke Menschen habe, im Gegenteil! Ich habe auch Freunde und Bekannte, die kräftiger bzw. dick sind.
Aber damit es wirklich eine optimale Beziehung ist, muss es halt auch körperlich stimmen.
Und das wäre bei mir bei dicken Menschen genausowenig der Fall, wie z. B. bei Männern mit langen Haaren. Sowas find ich einfach nicht schön, fast schon eklig!

dito :smile:
 

Benutzer50472  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm es könnte daran liegen das charakter mit aussehn nix zu tun hat.
Aber nein ich hab mich noch nie in ne "nicht gut aussehende" verliebt..
ich denk das das aussehn schon ne rolle spielt.ich mein wenn ich sie nichtmal angucken kann.. warum soll ich mit ihr zusammenkommen?
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Bisher hab ich mich immer in den Charakter verliebt und das Aussehen wurde egal. Klar gibt es da irgendwo eine Grenze, aber für mich hat das dann wieder viel mit dem Charakter zu tun.

Jemand muss nicht hübsch sein und auch nicht schlank, aber wenn ich den Eindruck habe, es ist ihm einfach egal, wenn er mit fettigen Haaren und Dreck unter den Nägeln rumläuft, dann stößt mich diese Haltung ab.

Das einzige mal, wo ich nicht nur nach dem Charakter, sondern auch nach dem Aussehen gegangen bin, war bei meinem Ex-Freund und diese Erfahrung hätte ich mir wirklich sparen können... bei meinem anderen Ex-Freund dagegen war es so, dass ich ihn vor und nach der Beziehung wirklich kein bisschen hübsch fand bzw. finde, aber währenddessen hab ich mir darüber einfach keine Gedanken gemacht. Er hatte ein süßes Lächeln und das hat alles entschädigt.
 

Benutzer67864 

Verbringt hier viel Zeit
So extrem nicht, also nicht, dass ich sagen würde, dass Aussehen fände ich total schrecklich. Hm, aber mein Ex war mir ehrlich gesagt zu dick, das stimmt schon. Hab dir da auch Gedanken drüber gemacht, denn sexy muss ich den Mann schon finden. Er hatte auch ein echt süßes Gesicht, aber Menschen "hängt" nun mal noch etwas mehr dran. Das war aber nicht der ausschlaggebende Punkt, warum ich es beendete. Er war zu lieb, zu verständnisvoll und ich am Ende nicht so verliebt.
 

Benutzer68746  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich jemanden nicht attraktiv finde, könnte ich mir keine beziehung vorstellen, auch wenn der charakter noch so top ist. aussehen ist mir nunmal sehr sehr wichtig.
 
4 Woche(n) später

Benutzer71098  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Das erste was man sieht es nun einmal das Aussehen.
Und wenn man jemanden auf den ersten Blick absolut unerotisch und "nicht hübsch" findet, geht man auch ganz anders auf den Menschen zu.
Für mich zählt das Aussehen UND der Charakter.
Ich könnte zb mit keinem dicken Mann zusammen sein, oder mit einem Mann der total ungepflegt und langweilig aussieht, außerdem hasse ich Gesichter mit Aknenarben, das finde ich zb wirklich abstoßend, auch wenn die Person nichts dafür kann.
Und wenn wir uns mal ehrlich sind, wie kann man im Bett auf jemanden geil sein, den man absolut nicht hübsch findet?
Mein Freund zb ist in meinen Augen wunderschön, er ist dünn, hat lange braune Haare mit leichten Wellen, grau-grüne Augen, eine markante Nase, und einen schönen Mund-
Mein Umfeld empindet ihn als nicht hübsch, und die meisten Leute können überhaupt nicht nachvollziehen warum ich mit ihm zusammen bin. Alleine vom optischen passen wir rein gar nicht zusammen. Ich die aufgestylte Tussi die immer stundenlang im Bad braucht und extrem viel Wert auf guten Stil legt, und er der Metal hörende, zerissene Jeans tragende, kein Wert auf Styling legende Typ.
Aber gerade das finde ich sooo reizvoll:herz:
 

Benutzer65548 

Benutzer gesperrt
Aus meiner Sicht würde ich nie eine Liebesbeziehung zu einem Menschen aufbauen, der nicht meinem "Idealbild" nahe kommt.

Da kann der Charakter noch so gut sein. Aber gerade für einen anderen Menschen kann genau das, was ich, sagen wir mal, nicht so anziehend, finde das Idealbild verkörpern.
 

Benutzer68463 

Verbringt hier viel Zeit
Generell hat Sympatie doch nichts mit dem Äusseren zu tun. Ausser wir reden bei der Optik auch von mangeldner Körperpflege.
In einer Beziehung lege ich jedoch schon Wert darauf das mir mein Partner gefällt. Ich könnte nicht mit einem Menschen eine Liebesbeziehung eingehen den ich zwar furchtbar nett, aber hässlich finde. Das heisst aber nicht, dass ich einen Adonis brauche, einen Typen den die meisten anderen Frauen auch attraktiv finden. Mir muss er gefallen.
 

Benutzer17713  (35)

kurz vor Sperre
Mal anders herum: Warum ist man nicht beim Charakter ein bisschen toleranter?

Auch wenn man sich auf anhieb nicht so versteht, kann man den Kerl doch später trotzdem mal nett finden, so dass er einem zu Beginn völlig unsympatisch erscheint, er dann aber mit der Zeit einem immer sympatischer wird?
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
wenn man jemanden mag wird er immer hübscher :zwinker: man muss nur die kennenlernzeit überwinden :cool1:
 

Benutzer70514  (45)

Verbringt hier viel Zeit
jaja das äußerliche!

ja ich denke auch oft:"hey das äußere ist ja net so wichtig".
dann aber merke ich,daß es doch eine nicht unbedeutende rolle spielt(erstrecht wenn man vorher attraktivere frauen hatte und das auch noch mit guten charakter). die frau kann voll vom charakter passen usw. aber bei 130kg? da hab ich schon ein problem mit.das soll jetzt nicht abwertend klingen. ich steh da nun mal nicht drauf.
 

Benutzer53548  (33)

Meistens hier zu finden
Ja, die Situation hatte ich schon und ich hab den Fehler gemacht mit diesem Menschen eine Beziehung einzugehen. Hat nicht hingehauen, weil er mich einfach absolut nicht "angeturnt" hat, aber absolut nicht.
Aus Fehlern lernt man sag ich da mal.
Charakter ist sicherlich ne wichtige Sache, aber wenn mir das Aussehen eines Menschen überhaupt nicht zusagt, dann bringt mir ne Beziehung nichts bzw. ich will dann einfach keine.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren