chancen einer schwangerschaft

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
gut, dann rechne den Tag der vergessenen Pille als 1. Pausentag...also da du ja vorgestern deine letzte Pille nehmen hättest müssen, sie aber vergessen hast, rechne einfach so als ob du sie garnicht genommen hast.
SIe hat die vergessene Pille aber nachgenommen. Und da es heißt "entweder nachnehmen und keine Pause machen, oder nicht nachnehmen und Pause machen" haut das so ja nicht so ganz hin, oder?
Ich bin auf jeden Fall für zusätzlich verhüten. So fährt sie auf sicher.
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
SIe hat die vergessene Pille aber nachgenommen. Und da es heißt "entweder nachnehmen und keine Pause machen, oder nicht nachnehmen und Pause machen" haut das so ja nicht so ganz hin, oder?
is doch egal.

macht doch nichts, ob man 7 oder 6 tage Pause macht.

sollte die Pille doch noch gewirkt haben, sinds eben 6 Tage Pause, sollte sie nicht gewirkt haben, ganz normal 7.
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
Dass es egal ist, ob man 6 oder 7 Tage Pause macht, ist klar.
Aber es wird ja seinen Grund haben, warum es genau so in den Packungsbeilagen steht. Es wäre ja dann irgendwie eine unterbrochene Pause.
Und lieber einmal zuviel verhütet, als einmal zu wenig. :zwinker:
 

Benutzer58764 

Verbringt hier viel Zeit
also bin ich doch geschützt? :ratlos:
ich wollte die nächste packung eh am samstag anfangen, also nen bisschen eher weil ich es vorher bei der yasmin auch immer so gemacht hab das ich samstags damit anfange...
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
Dass es egal ist, ob man 6 oder 7 Tage Pause macht, ist klar.
Aber es wird ja seinen Grund haben, warum es genau so in den Packungsbeilagen steht. Es wäre ja dann irgendwie eine unterbrochene Pause.
Und lieber einmal zuviel verhütet, als einmal zu wenig. :zwinker:

also ich bin der Meinung, dass das nichts ausmacht.
der Körper "wertet" das vergessen nicht als "unterbrochene Pause"...sondern unterscheidet nur zwischen "Pille da" oder "Pille nicht da".

wenn "Pille nicht da" in der Pause für mehrere Tage ist, dann gibts eben die Entzugsblutung.

und egal wie es hier war, ob "Pille da" mit 6 Pausentagen oder "Pille nicht da" mit dann 7 Tagen Pause, meiner Meinung nach ist princess weiterhin geschützt, sofern sie die Pause nicht verlängert. und da wir davon ausgehen müssen, dass die letzte Pille nicht wirklich gewirkt hat, nehmen wir diesen Tag, wo eig. die letzte Pille eingenommen werden sollte, als ersten pausentag, so fsind wir auf der richtigen Seite und die Pause wird nicht (unfreiwillig) verlängert.


und klar, wird gesagt entweder so oder so, damit da ne klare Struktur drin is.


das was ich hier sage, sollte man natürlich nich dauernd machen, würd das eher als "Notlösung" sehen - die Varianten "gleich Pause" oder "durchnehmen" sind um einiges eleganter.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren