Cefagil / Tunera Diffusa

Benutzer156176 

Ist noch neu hier
Kennt jemand diese Homäopatischen Mittel gegen/für Sexualstörungen?

Homöopathische sexuelle Muntermacher › gesund.co.at

Ich komme mittlerweile nur noch so schwierig bis gar nicht, dass ich einfaxh nach etwas suche was hilft!
Ich habe grosse Lust und möchte oft. Aber der Orgasmus bleibt immer mehr aus. Zumal ich eh nur beim reiten komme. Auch das schaffe ich teils nicht mehr.

Hat jemand soetwas versucht?
 

Benutzer155793  (47)

Sorgt für Gesprächsstoff
Tach, also gleich zu einem Mittelchen zu greifen, weiss ich ja nicht! Kann es vielleicht sein das Du Dich auch selbst ganz schönen Druck aussetzt? Denn das ist meist auch ein Auslöser dafür. Und da Du ja beim reiten vorher ja immer gut gekommen bist und es nun seltener, ist es entweder stressbedingt, oder versuch einfach mal mehr aus, es gibt ja nicht nur reiten. Intensiveres Vorspiel, kann auch bis zum Höhepunkt sein, aber am wichtigsten ist es eher das alles ganz entspannt und ohne Druck ist. Denke das in Deinem Hinterkopf einfach drin steckt, Orgasmus, Orgasmus, Orgasmus.
Hast Du Deinem Partner das schon mal mitgeteilt? Vielleicht ist er ja auch experimentierfreudig und Ihr versucht es einfach mal ausgiebig!??
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Damiana (Turnera diffusa) wirkt, ja. Gibts auch als Tee und der ist auch nicht wirklich teuer.
Schmeckt aber derart furchtbar, dass man es sich getrost klemmen kann!

Ich würde erstmal schauen, ob Du vielleicht die Gründe findest, warum Du so blockierst und dann versuchen, die abzubauen.
 

Benutzer156176 

Ist noch neu hier
Danke euch.

Wir haben echt ein sehr gutes sexleben. Von der häufigkeit und allem.

Ja er weiss davon. Aber er ist nicht so der der ne halbe stunde leckt und fingert und kabbert etc.
Es ist auch n bissl das problem das er beim lecken oft absetzt.

Das ich zu viel druck mache. Ja. Jetzt aber erst seit dem es immer länger dauert und nicht mehr will.

Spielzeug haben wir. Wird auch eingesetzt. Aber selbst bei sb schaffe ich es nur damit nicht.
 

Benutzer150198 

Meistens hier zu finden
Ich frage mich gerade, warum du nicht einfach deine Hand mit dazu nimmst?

Ansonsten schließe ich mich den anderen an, lieber zu Toys greifen. Es ist schon sehr schnell vorstellbar, dass andere Mittelchen bei soetwas kompliziertem wie dem weiblichen Orgasmus helfen sollen :grin:

LG
 

Benutzer70365 

Verbringt hier viel Zeit
Es ist auch n bissl das problem das er beim lecken oft absetzt.
Dann sage ihm, er soll das nicht tun und bring ihm ein bisschen mehr Ausdauer bei. Finde das nicht abnormal, dauert halt seine Zeit und wenn er wirklich nicht mehr kann, soll er Spielzeug verwenden oder dann während dem GV zB. den WeVibe.
Ist doch vollkommen egal wie, Hauptsache du kommst .... zu deinem Spaß mein ich ;-)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren