Casual chick und ausgehen in London Dringend

R

Benutzer

Gast
Guten Abend zusammen!

Ich habe folgendes "Problem":

Mein Suesser will mich gerne Morgen in London zum Essen ausfuehren, nur weiss ich nich was ich anziehen soll!! :zwinker: is jetzt ne doofe Frage aber was bedeutet bitte Casual Chick fuer Frauen?

Kleid oder lieber Jeans mit nettem Top? Ich hab keinen Plan dahingehend. Vielleicht koennt ihr mir ja weiter helfen:smile:

Hoffend auf eure Hilfe

Rhea
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Geht beides, solange du nicht zu aufgetakelt bist.
Ein dezentes Kleid ist okay, aber auch eine schöne Jeans mit Top oder Bluse.
Unter Casual Chick verstehe ich das man einen normalen Look "verfeinert". Beispiel: Jeans mit Bluse und Pumps (anstatt T-Shirt und Turnschuhen) und vielleicht noch schönen dezenten Schmuck dazu...schon bist du ausgehfein :zwinker:
 
R

Benutzer

Gast
hmmm wir werden halt erst den ganzen tag sightseeing in london machen also waeren gemuetliche schuhe von vorteil. sind braune eher feine turnschuhe dann auch noch drin? ich will nicht mit blasen und humpeld den tag verbringen:zwinker:
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich weiß, ich weiß, das hilft nicht, ABER: "casual chick" heißt übersetzt soviel wie "legeres Mädel", casual chic ist das was du denke ich mal meinst :-p
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Klar gehen auch schöne Turnschuhe oder Ballerinas.
War nur ein Beispiel mit den Pumps.
 
R

Benutzer

Gast
also ich bin jetzt bei nem schwarzen schlichten tshirt mit charmantem ausschnitt, ner silberkette mit saphyr, ne marlene jeans und dann die braunen turnschuhe dazu. haare ueber tag im zopf und abends dann offen, makeup is ja easy um mit zu nehmen


was meitn ihr dazu
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
Bei Casual Chic fällt mir nur eins auf Anhieb ein: Bottega Veneta
:herz:
 

Benutzer73975 

Verbringt hier viel Zeit
also ich bin jetzt bei nem schwarzen schlichten tshirt mit charmantem ausschnitt, ner silberkette mit saphyr, ne marlene jeans und dann die braunen turnschuhe dazu. haare ueber tag im zopf und abends dann offen, makeup is ja easy um mit zu nehmen


was meitn ihr dazu

Sieht sicher ganz gut aus.
Für London würde ich dir jedoch etwas Klassischeres raten.
Also lieber eine Bluse statt dem T-Shirt und auf jeden Fall eleganteren Schuhen. Eher Pumps statt Sneakers.
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
also ich bin jetzt bei nem schwarzen schlichten tshirt mit charmantem ausschnitt, ner silberkette mit saphyr, ne marlene jeans und dann die braunen turnschuhe dazu. haare ueber tag im zopf und abends dann offen, makeup is ja easy um mit zu nehmen


was meitn ihr dazu

Für mich ist das casual, aber nicht casual chic. Sneakers und "chic" geht nicht auf. Zu "chic" gehören andere Schuhe, Pumps, Stiefel, irgendsowas.

Der Rest ist ok, wenngleich ich kein Fan der Kombi "schwarzes Shirt - braune Schuhe" bin. Ich finde, das müsste Ton-in-Ton gehen.

Ich bin in solchen Fällen generell für Jeans plus schwarzes Shirt/Oberteil in einem vernünftigen, gerne auch etwas edleren Schnitt und/oder Stoff plus schwarzen Pumps plus Silberschmuck. Die Jeans nimmt das Elegante, der Rest ist chic, zeitlos und passt überall.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Casual Chic

Translation:
The rule — mix a dressy element, like an elaborate velvet jacket, with something more informal, like jeans.

Variations:
Contrasting fabrics are key. A charmeuse blouse lends razzle-dazzle to gray flannels; a sharply tailored shirt tones down palazzo pants.

AKA:
"casual threads"
"dressy casual"
"informally fabulous"
"simple and chic"
"smart casual"
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Für mich ist das casual, aber nicht casual chic. Sneakers und "chic" geht nicht auf. Zu "chic" gehören andere Schuhe, Pumps, Stiefel, irgendsowas.
Ja, Sneakers gehen da gar nicht.

Jeans (vorzugsweise dunkle) mit schickem Oberteil, dezentem Schmuck (also entweder grosse Ohrringe, oder auffaelligere Kette und kleine Ohrringe, also im Grunde kein Weihnachtsbaum) und Pumps, Stiefel oder schicke Ballerinas (also jetzt nicht mit Leomuster oder Billigstoff).

hmmm wir werden halt erst den ganzen tag sightseeing in london machen also waeren gemuetliche schuhe von vorteil. sind braune eher feine turnschuhe dann auch noch drin? ich will nicht mit blasen und humpeld den tag verbringen:zwinker:
Du kannst dich doch vor dem Essen im Hotel umziehen.
 

Benutzer82104  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
casual chicks?
gibts die nicht auf der hauptschule? :tongue:
(ja ich weiß ist ein vorurteil :zwinker: )
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Sieht sicher ganz gut aus.
Für London würde ich dir jedoch etwas Klassischeres raten.
Also lieber eine Bluse statt dem T-Shirt und auf jeden Fall eleganteren Schuhen. Eher Pumps statt Sneakers.

Denk ich auch. Ne Bluse ist besser. Wenns bequeme Schuhe sein sollen, tun es auch Ballerinas mit etwas Absatz. Oder halt Pumps. Je nach Wegbeschaffenheit rate ich dann auch zu etwas breiteren Absätzen, wenn Ihr den ganzen Tag auf den Beinen seid.
Turnschuhe gehen meiner Meinung nach nicht und passen auch nicht zum Gesamtbild. Entweder Turnschuhe UND T-Shirt, oder Bluse und schicke Schuhe. Gemischt passt nicht.
 
R

Benutzer

Gast
vielen dank fuer eure tipps, ich hatte dann doch auf ne schoene braune bluse umdesponiert.ueber die sneakes war ich sehr froh, meine fuesse haben es mir gedankt nachdem wir ALLES gesehen haben (also einmal quer durch die altstadt von London und mehr hehe)...

ich kann nur empfehlen:solltet ihr mal in die stadt kommen, nehmt euch 2!! tage zeit zum sightseeing... wir haben insgesamt 12 stunden gebraucht (ohne abendessen und picknick im park)
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
ich kann nur empfehlen:solltet ihr mal in die stadt kommen, nehmt euch 2!! tage zeit zum sightseeing... wir haben insgesamt 12 stunden gebraucht (ohne abendessen und picknick im park)

Das hätten dir die meisten vorher sagen können, denke ich :zwinker: :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren