Camping-was muss mit?

Benutzer48673 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
ich wüßte jetzt gar nicht wozu man beim zelten unbedingt strom bräuchte...?:schuechte_alt:


- teelichte, feuerzeug
- schere, schnur, tape
- dosenöffner, korkenzieher, verschlussklipsies, plastiktüten, mülltüten
- einweggrill :smile:
- gewürze, teebeutel, instantkaffee, süßstoff (falls ihr nen campingkocher habt...)
- taschenlampe, sicherheitsnadeln, faden und nadel
- kleine flasche spüli, abwaschtuch oder schwamm, geschirrtuch
- faltwasserkanister (ist praktisch, muss aber nicht...)
- evt. thermoskanne
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Ich würd ehrlich gesagt selber niemals auf die Idee kommen, die Iso als Unterlage zu benuten... Bei mir kommt eher unter die Iso was drunter... :zwinker:

dann hast du wohl nicht ganz verstanden wieso das ding isomatte heißt :zwinker:
 

Benutzer70314  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Wichtig finde ich auch, dass man genügend Handtücher dabei hat. Gerade wenn es regnet trocknen die Dinger ja kaum noch. Und sich mit nem nassen Handtuch "abtrocknen" muss nicht sein...
 

Benutzer48673 

Verbringt hier viel Zeit
wenn man mit dem auto fährt und genug platz hat, muss auf JEDEN fall ein kissen mit! :smile:
und - wie bereits geschrieben wurde - ein pavillon. bei sonne und bei regen total wichtig. (es sei denn ihr habt so ein zelt wo man bequem noch überdacht sitzen und kochen/kartenspielen etc. kann.)
 

Benutzer37992 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Off-Topic:
Ja das hab ich mich auch schon gefragt...

:grin: ganz ehrlich... ich hab mich gerade auch gefragt, wofür wir Strom dabei hatten... Musik, Handy aufladen und wir hatten eine Kühlbox, die mit Strom kühlt (wie sagt man dazu?!^^), dabei.
Eigentlich alles unnötig. Aber wenn mans hat ists auch nicht schlecht. :tongue:
 

Benutzer71558 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:


:grin: ganz ehrlich... ich hab mich gerade auch gefragt, wofür wir Strom dabei hatten... Musik, Handy aufladen und wir hatten eine Kühlbox, die mit Strom kühlt (wie sagt man dazu?!^^), dabei.
Eigentlich alles unnötig. Aber wenn mans hat ists auch nicht schlecht. :tongue:
Off-Topic:
Ja klar, kann sein muss aber nicht. Ich bin Pfadfinder und wir haben in den seltesen Fällen STrom dabei :zwinker:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Ja klar, kann sein muss aber nicht. Ich bin Pfadfinder und wir haben in den seltesen Fällen STrom dabei :zwinker:
was *g* und pfadfinder wissen nicht wofür genau die isomatte gut ist?

sorry, ich will nicht drauf rumhacken *gg*

ich find strom übrigens auch unnötig, zumindest wenns um dinge geht, die man jetzt auch mit batterie betreiben könnte.taschenlampen sind halt schon praktisch.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Man du bist ja witzig...
Glaubst du im Ernst ich schlepp ne Luftmatraze mit, wenn ich 5-10 Tage unterwegs bin??

Off-Topic:
boah, was bist du denn so empfindlich? ich hab doch schon gesgat ich schlafe auch auf einer isomatte.trotzdem weiß ich dass die im prinzip nach unten gehört, zum isolieren eben.

mein gott.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
hm... das fällt mir gerade spontan ein...
Nicht alles ist ein Muss und ich hab bestimmt auch ein paar Sachen vergessen.

- Zelt
- gute, stabile Heringe und ein schwerer Gummihammer
- etwas Werkzeug, ein paar stabile Schnüre, Draht, etc. - kann man immer brauchen
- Wäscheleine
- Luftmatratzen, Schlafsäcke und Kissen (Isomatte habe ich noch nie zusätzlich benötigt... die dicke Luftschicht der LuMa isoliert doch im Sommer gut genug, bzw. eigentlich muss im Sommer nix isolieren)
- Kochutensilien + Geschirr + Besteck
- Tisch + Stühle
- Sonnensegel, Pavillon, o.ä. als Sonnen- und Regenschutz
- Kabeltrommel (50m) und CEE auf Schuko-Adapter, falls ihr Strom wollt
- wenn Strom da ist, eine elektrische Kühlbox. Möglichst Kompressor- oder Absorber-Box, da die Boxen mit Peltierelement wahnsinnig laut sind, viel zu viel Strom verbrauchen und nicht besonders gut kühlen. Allerdings sind Kompressorboxen extrem teuer und auch Absorber-Boxen sind nicht billig und verbrauchen auch viel Strom.
- Licht (Kerze, Petroleumlampe, o.ä., wenn strom da ist, auch elektrische Lampen)
- Grill - aber bitte kein Einweggrill, sondern etwas gescheites
- Kartenspiele, etc.
 

Benutzer71558 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
boah, was bist du denn so empfindlich? ich hab doch schon gesgat ich schlafe auch auf einer isomatte.trotzdem weiß ich dass die im prinzip nach unten gehört, zum isolieren eben.

mein gott.
Off-Topic:
Ich bin nicht empfindlich. Es kommt bloß so rüber, als hältst du mich für total bescheuert... Und du weißt wohl alles besser...
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Ich bin nicht empfindlich. Es kommt bloß so rüber, als hältst du mich für total bescheuert... Und du weißt wohl alles besser...

Off-Topic:
ächtz,....wollt grad ne PN schreiben, aber dein postfach ist voll, also hier: das sollte nur ein witz sein, ich finde das regt dich zu sehr auf, ich hab doch gleich geschrieben, dass ich nicht drauf rumhacken wollte.tut mir leid.
 

Benutzer14593 

Verbringt hier viel Zeit
waren letzte Woche mit Fahrrad und Zelt unterwegs, daher nur die absolute Minimalausstattung dabei gehabt. das waren:

Zelt
Matten
Planen für unters Zelt
stabile Häringe
Wäscheleine
Kocher + Spiritus
kleine Klapphocker
Tassen Teller
Besteck
Taschenmesser
Fressalien
Kleidung
Bißchen Frickelschnur, um mal schnell was zu reparieren
Handtücher
Taschenlampe
Waschzeug

und alles weitere ist dann Luxus, der das Leben schöner macht wo es aber auch zur Not ohne geht
 

Benutzer35728 

Verbringt hier viel Zeit
Plastikplanen en masse, trockene Schuhe, Jogginganzüge, Wäscheleinen, wenn Ihr mit eigenem Auto fahrt, genügend selbst getestetes Dosenessen, je nach Geschmack, viel Humor und gute Nerven (spreche aus Erfahrung).

lg
Winnie
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren