Bussi Bussi Tussi

Q

Benutzer

Gast
Hallo alle zusammen.
Bin mit meiner freundin (wieder ) insgesanmt 15 Mionate zusammen.
hab neulich erfahren dass sie ihre (männlichen) freunde mit bussi auf backe begrüßt.
Klassenkameraden etc. und hat in der schule vie mit denen zu tun.
Das stört mich. Ich weiss dass da eig. nix dabei ist und ich trau ihr auch aber
trotzdem finde ich das scheisse.
Was sagt ihr dazu ? Kann ich ihr das verbieten ? wie soll ich damit umgehen ?
sehe ich das zu eng ?
ganz ehrlich wenn cih daran denke müsste ich kotzem
Ich komm mir dan ichtmehr wie was besonderes vor.
Ausserdem erweckt sie in meinen augen dann den anschein als sei es ne schlampe
gefällt mir nix .. sie saght ich solle sie damit nicht nerven ..
aber mich störts .. wie osll ich damir umgehen ..
danke im voraus
Q&A
 
K

Benutzer

Gast
Hm... Wenns dich stört sollte sie es zwar akzeptiern, aber auf der anderen Seite gibts schlimmeres als seine Freunde mitm Bussi auf die Wange zu begrüßen... Ich denk so begrüßen sich sehr viele Leute ohne Hintergedanken... Ich begrüß meine mit nem Bussi aufn Mund und meinen Freund stört das nich eben weil er weiß dass da nich mehr dahinter is... Und was is daran schlampig? Schlampig wärs wenn sie um hallo zu sagen ihren männlichen Kollegen am Schniedel wedeln würde :zwinker:
 

Benutzer8776 

Verbringt hier viel Zeit
Sehe das wie kaninchen. Solange da keine Absichten bei sind, ist es doch wirklich nicht schlimm. Und es ist doch nur auf die Wange.
kaninchen schrieb:
Und was is daran schlampig? Schlampig wärs wenn sie um hallo zu sagen ihren männlichen Kollegen am Schniedel wedeln würde :zwinker:
Geil.
futschlach.gif
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Mir wäre bzw ist das vollkommen egal. Mache ich bei manchen Girls ja auch das wir uns so begrüßen.
Kapiere auch nicht was daran schlimm sein soll. Und außerdem: Irgendwie müssen die Grippeviren doch auch übertragen werden...
 

Benutzer37  (36)

im Ruhestand
Verbieten kannst du ihr gar nichts - ich finde, dieses Wort gehört nicht in eine Beziehung. Und wenn du das so abgrundtief grauselig findest, ist das dein Problem und nicht ihres - dieses Küssen hat sich nämlich allmählich zu einer ziemlich normalen Sitte eingebürgert. Ich mach das zwar nicht, aber ich schätze, etwa fünfzig Prozent aller Mädchen begrüßen ihre Bekannten so. Wenn du deswegen so riesige Eifersuchtsgefühle hegst, stimmt mit deiner Empfindung was nicht, nicht mit ihrem Verhalten.

Und @ "Bussi Bussi Tussi" - denk mal darüber nach, wie du von deiner Freundin sprichst.
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Ein Ex von mir hatte eine Freundin, die jeden mit Küsschen links, Küsschen rechts, Küsschen auf den Mund verabschiedete. Igitt! Ich habe damals gedacht, dass ich ihr eine knallen würde, wenn sie meinen Schatz auch auf den Mund küssen würde.
Aber gegen ein Küsschen auf die Wange ist doch nichts einzuwenden, oder?
 

Benutzer10213  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich finde das auch nicht schlimm. Ich mache es und meine Freundin auch.
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ich sehe das wie Liza.
Da ist jawohl nichts dabei seine Freunde mit Küßchen auf die Wange zu begrüßen und deine Eifersucht finde ich ziemlich übertrieben!
Und prinzipiell kannst du deiner Freundin gar nicht verbiten, bzw. solltest du dir nicht das Recht dazu herausnehmen. Sie ist immer noch ein eigenständiger Mensch, auch wenn sie mit dir zusammen ist. Und wenn du ihr so eine Kleinigkeit verbieten wollen würdest, wär ich an ihrer Stelle ziemlich sauer.
 
G

Benutzer

Gast
Is doch total normal. Ich für meinen Teil küss meinen besten Freund sogar auf den Mund - weil wir uns schon ewig kennen und das mehr Bruder-Schwester-like ist als sonst irgendwas. Mein Freund traut mir und kennt mich auch nur so.
 
Q

Benutzer

Gast
glashaus schrieb:
Is doch total normal. Ich für meinen Teil küss meinen besten Freund sogar auf den Mund - weil wir uns schon ewig kennen und das mehr Bruder-Schwester-like ist als sonst irgendwas. Mein Freund traut mir und kennt mich auch nur so.

früher hat sies ja ihct getan ....
@Liza .."bussi bussi tussi" geht nicht an meine freundin sondern ist der titel dieses threads, also vorsicht was du mir unterstellst !

klar ist das mein problem , das weiss ich selber , aber wie soll ich damit umgehen wenn es mich stört ... einfach hinnehmen , oder .. ?
 
M

Benutzer

Gast
Q&A schrieb:
Hallo alle zusammen.
Bin mit meiner freundin (wieder ) insgesanmt 15 Mionate zusammen.
hab neulich erfahren dass sie ihre (männlichen) freunde mit bussi auf backe begrüßt.
Klassenkameraden etc. und hat in der schule vie mit denen zu tun.
Das stört mich. Ich weiss dass da eig. nix dabei ist und ich trau ihr auch aber
trotzdem finde ich das scheisse.
Was sagt ihr dazu ? Kann ich ihr das verbieten ? wie soll ich damit umgehen ?
sehe ich das zu eng ?
ganz ehrlich wenn cih daran denke müsste ich kotzem
Ich komm mir dan ichtmehr wie was besonderes vor.
Ausserdem erweckt sie in meinen augen dann den anschein als sei es ne schlampe
gefällt mir nix .. sie saght ich solle sie damit nicht nerven ..
aber mich störts .. wie osll ich damir umgehen ..
danke im voraus
Q&A
find es normal das man sich zur begrüßung links und rechts ein bussi auf die Wange gibt...wieso auch nicht mach ich genauso bei meinen freundinen und sehmich nicht als tusse an ist einfach nur eine begrüßungsgeste..nett wie du von der Freundin redest..find eine tusse zeichnet was anderes aus als wie begrüßungsbussis! :angryfire
 

Benutzer10110 

Verbringt hier viel Zeit
Stell dir vor - Ich begrüße meine männlichen Freunde sogar teilweise mit Bussi auf den Mund, selbst wenn mein mittlerweile Ex-Freund dabei gewesen ist hat mich das nie daran gehindert, MEINE Rituale auszuüben! Das hat doch nichts zu bedeuten, ist genau wie Händeschütteln eine Form der Begrüßung und sollte nicht verboten werden!!
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
@ Kexi: Nee-nee, Küsschen auf den Mund würde mich persönlich stören, wenn ich einen Freund hätte.
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Habe ich oben schon geschrieben *g*.
Bussis sind ok, aber alles was nach einem Kuss aussieht, nicht.
 
Q

Benutzer

Gast
ogelique schrieb:
Habe ich oben schon geschrieben *g*.
Bussis sind ok, aber alles was nach einem Kuss aussieht, nicht.


okay und wenns mich jetzt stört .. was kann ich dagegen machen ?
oder ist es ein anzeichen dafr dass wir evtl nicht zusammen oassen ?
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke, du solltest es akzeptieren.
Stört es dich wirklich so sehr, dass du das nicht sehen kannst? Bist du eifersüchtig deswegen oder denkst du, dass du das in Griff bekommen könntest?
Ehrlich gesagt würde ich meinen Freund auslachen, wenn er sich um sowas Sorgen machen würde... (war jetzt nicht bös' gemeint!)
 
Q

Benutzer

Gast
ogelique schrieb:
Ich denke, du solltest es akzeptieren.
Stört es dich wirklich so sehr, dass du das nicht sehen kannst? Bist du eifersüchtig deswegen oder denkst du, dass du das in Griff bekommen könntest?
Ehrlich gesagt würde ich meinen Freund auslachen, wenn er sich um sowas Sorgen machen würde... (war jetzt nicht bös' gemeint!)

na danke:frown:

naja eifersüchtig auch .. aber es geht hier auch ums prinzip

ich sehe es nicht gerne wenn sie irgendwelche typen aus ihreer Klasse oder STufe mit Bussi begrüßz+
bin wohl zu besitzergreifend ...
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Q&A schrieb:
na danke:frown:

naja eifersüchtig auch .. aber es geht hier auch ums prinzip

Welches Prinzip denn? Meine Freundin soll gefälligst das machen, was ich ihr sage? Oder findest du Bussis lächerlich? Und Küsschen-Küsschen ist doch wirklich ABSOLUT NICHTS schlimmes.
Kann es sein, dass du ihr nicht richtig vertraust?
 
Q

Benutzer

Gast
ogelique schrieb:
Welches Prinzip denn? Meine Freundin soll gefälligst das machen, was ich ihr sage? Oder findest du Bussis lächerlich? Und Küsschen-Küsschen ist doch wirklich ABSOLUT NICHTS schlimmes.
Kann es sein, dass du ihr nicht richtig vertraust?

ich finde es einfach scheisse dass MEINE freundin FREMDE typen mit küsschen begrüßt, die
ic nichtmal kenne, ich sehe sie fast nur am WE und sie wohnt am anderen ende der stadt ,
da ist das mit dem eifersüchtig sein ja wohl verständlich ...
früher hat sie's nicht gemacht .. zudem ist sie sehr naiv und merkt es nicht wenn sich leute
an sie ranmachen .. fazu kommt dass wir erst seit 3 wochen wieder zusammen sind , nachdem
sie schluss gemacht hatte weil sie sich ihrer gefühle nicht sicher war ..
und da fragst du ob ich ihr nicht ricgtig vertraue ?? 1 jahr bez hat sie beednet für einen
Monat und ist jetzt wieder mit mir zusammen .. warum und weshalb weiss keiner .. da ist wohl
verständlih dass man irgendwo misstrauisch ist und auf alles etwas übereagiertt oder ..
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren