busenwunder ?! *g*

Benutzer10022  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Also, ich hab zwar eigentlich die Figur meiner Mutter, aber viel mehr Oberweite. Ich mag mich jetzt nicht mehr erinnern, wann mein Busen aufgehört hat zu wachsen, vielleicht 16/17? Denke aber, das ist bei jeder wieder anders.
Ich hab früher sehr viel Poulet- und Trutenfleisch gegessen, irgendwann hab ich dann mal gehört, dass da Hormone drin sind, die das Brustwachstum fördern... Keine Ahnung, ob da was dran ist, es wäre eine Erklärung...

Ich hoffe aber, du machst dein Glück nicht von deiner Körbchengrösse abhängig... :clown:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Du wirst lachen, aber der Busen kann sich auch nach dem Vater richten obschon er keinen hat (wie der Penis nach der Mutter). Echt!
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Wachsen kann der Busen mindestens bis zum 21. Lebensjahr ...

Juvia
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Hm, also als ich noch am Anfang der Pubertät war und ergo noch keinerlei Busen hatte :zwinker: da hat mir meine Mama immer prophezeit, dass ich sicher mal nen größeren Busen kriege, weil ich die Figur meiner Oma mütterlicherseits hätte und die hatte eben auch nen großen Busen.
Tja, im Endeffekt schlage ich aber in dem Punkt doch mehr nach meiner Mutter, sie hat 75 A, ich hab 75 B. Die Form ist allerdings ziemlich verschieden, die Brüste meiner Mutter hängen eher, während meine ziemlich fest sind und unter'm T-Shirt meistens direkt etwas spitz aussehen.
Ausgewachsen war mein Busen eigentlich schon mit ca. 16-17, aber wer weiß, vielleicht machen sie jetzt ja nochmal schnell nen Sprung. :zwinker:
 
L

Benutzer

Gast
Also mein Busen richtet sich weder nach dem der Mutter, Großmutter oder sonst wem aus der Family, daher kommt er am 1.12. unters Messer. :grin:
 
V

Benutzer

Gast
an Lucy

Hey du,
ich steh grad vor der Überlegung, es zu machen. Vielleicth möchtest mir ja erzählen, wi e das bei dir war, bzw. Hilfestellung geben? Würd mcih freuen. Gruß Veronika
 
N

Benutzer

Gast
ich denke nicht, dass man pauschal sagen kann, dass der busen sich nach der mutter richtet... ist ja auch öfter so, dass die brüste bei schwestern völlig unterschiedlich sind, was aufgrund dieser theorie eigentlich nicht der fall sein dürfte... :zwinker2:
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Jaja, die kleine Genlehre *gg*. Ein paar Erbinfos körperlicherseits von hier und ein paar von da, zusammenmixen und mal sehen was rauskommt.
Ich bin in einer Familie mit großen Busen durch viele Generationen. Meine Mutter, meine Oma, meine Urgroßoma, sogar meine Schwester - überall 80 D oder DD (oder schlimmeres *g*)... und ich hab 75A :zwinker:
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
ich hab definitiv nicht den busen meiner mutter, sie hat 75 a und ich hab mittlerweile 70 c. bei mir hat sich der mit ich glaub 20/21 noch ziemlich verändert, ich hatte vorher so 75b und dann hatte ich plötzlich 70c obwohl ich nichts dran gemacht hab und auch die form ist bei mir noch schöner geworden, etwas runder und voller sieht er aus, vorher fand ich meine busen nie schön, aber mittlerweile schon :grin:
 
W

Benutzer

Gast
ich weiß net, also diese theorie ist ein reines klischee :cool:
ich glaub, dat man sich nach dem nicht richten kann, da beim kind auch die gene des vaters wirken können, obwohl man bei Ihm nix davon sehen kann ;-)
denn er trägt ja alle gene in sich auch die "weiblichen" und irgendwo hab ich gehört, dass die männlichen Gene sogar in bestimmten fälleb durchsetzungsfähiger sind... also alles Quatsch, wie man hier auch sieht :loch:
 

Benutzer10110 

Verbringt hier viel Zeit
In meiner Familie haben alle relativ große Brüste...von Mutter über Oma bis Cousine...von 70C - 80D...ich habe ebenfalls 75C - passe also schön in den Rahmen...denke auch, dass die Größe der Brüste mit Sicherheit genauso erblich ist, wie die Form der Nase oder die Körpergröße!
Wenn dann einer einmal aus der Reihe tanzt, ist das doch nicht gleich ein Gegenbeweis...jeder Mensch trägt mehrere Anlagen und Gene in sich...und Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regeln :zwinker:
Wann die Brüste aufhören zu wachsen...Bei mir hat sich da seit mind. einem Jahr nicht mehr wirklich was getan...habe also keine Hoffnung, dass er von alleine straffer wird und eine schönere Form bekommt *g* Glaube aber schon, dass sich mein Körper noch eine Zeit lang verändern wird...an gewissen Stellen wächst er oder ändert sich einfach - dies sind aber glaube ich ab dem 18. Lebensjahr spätestens nur mehr eher kleine Veränderungen...
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Ich hab eigentlcih nen bissi grösseren busen als meine mama, denk ich... hmm, aber eigentlcih würden mir ihre bhs a passen... Und von der form ist meiner ganz anders als der von meiner mutter... a bei der farbe der brsutwarzen, die von meiner mutter sind voll dunkel und die meiner schwester und mir total hell... Tja tja, so schauts aus :smile:

Hoffe, dass mein busen ausgewachsen ist, weil grösser als 80C brauch ich echt nimmer... Nee neee... das reicht mir vollkommen, könnte sogar etwas weniger noch sein, find ich persönlcih.. kann man sich aber net wirklich aussuchen :smile:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Wie ich schon sagte, die Gene kommen von beiden Eltern. Meine Schwester hat wirklich den Busen vom Vater (ihre BH's sind im Alphabet 2-3 Buchstaben weiter hinten als die von der Mutter). Und einer von meinen Brüdern muss den Penis von der Mutter haben :eckig:
 
1 Woche(n) später
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren