Fußball Bundesliga - Saison 2013/2014

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Geiles Spiel :smile:
Ist schon pervers, Aubameyang mit 2 Toren + 2 Scorern und trotzdem Reus Mann des Spiels :tongue:
Da hat die Latte definitiv ein paar mal zuviel für Adler gerettet. Der bei manchen Toren zwar doof aussah, aber mMn trotzdem überragend war.
Dann bin ich mal gespannt wie es gegen Napoli weitergeht, von Klatsche bis Machtdemonstration ist alles drin :smile:


Weiß jemand warum der HSV nur so wenig Geld für den Sportsfive Deal gekriegt hat?
Dortmund hat den 2008 -> 2020 verlängert und 50 Mio dafür gekriegt. Das sind natürlich ein paar Jährchen mehr, aber damals war unsere Situation ja durchaus vergleichbar mit der vom HSV :smile:
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Weiß jemand warum der HSV nur so wenig Geld für den Sportsfive Deal gekriegt hat?
Dortmund hat den 2008 -> 2020 verlängert und 50 Mio dafür gekriegt. Das sind natürlich ein paar Jährchen mehr, aber damals war unsere Situation ja durchaus vergleichbar mit der vom HSV :smile:
Jarchow, Hilke, Kreuzer, Scheel. Noch Fragen?
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Tja, nun muss Fink nicht mehr zwischen München und Hamburg pendeln...

HSV trennt sich sofort von Fink

Laut "Matz Ab" soll der Neue Markus Babbel sein! :what:
Da hätten sie auch gleich Fink behalten können... :rolleyes:

Gerüchteweise steht Babbels Nachfolger für 2014 auch schon fest: Lothar Matthäus.
 

Benutzer133960  (35)

Meistens hier zu finden
Hab's auch gerade bei der Sport1 Spieltagsanalyse gehört.
War klar, dass Fink nicht mehr bleibt. Aber Babbel? Ist ja nun alles andere als eine Verbesserung.
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Mit Babbel seid ihr die Punkte in den Auswärtsspielen in München immerhin auch direkt los. Gerüchteweise schenken Ex-Bayernspieler dort immer reihenweise Punkte ab und lassen sich die Bude voll schießen :whistle:

Das Problem wird ja weniger Fink gewesen sein, als viel mehr der ganze Rest im Sinne von Kreuzer etc pp.
Aber nach seinem Kurztripp natürlich konsequent :upsidedown:


Ich glaube Matthäus wäre gar nicht so schlecht, ich würde ihn gerne mal in der BuLi sehen. (Natürlich nicht bei uns :censored:)
Aber was er bei Sky in den Analysen hat Hand und Fuß und sieht auf den ersten Blick schonmal wie Sachverstand aus.
Warum Magath nicht genannt wird wundert mich aber, Kühne wollte ihn doch haben.
 
G

Benutzer

Gast
Und ich war gestern kurz davor hier zu posten, dass Fink bald weg ist...
Ich bin wohl wirklich ein Seher :sneaky:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn der Babbel vom Markt wäre, ist schon mal nicht schlecht :grin:, der war ja immer für uns die große Gefahr, aber dafür ist dann der Fink da. :rolleyes:
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Kreuzer ist einfach nur peinlich.
Ist seine Frau Bildjournalistin oder ruft er echt wegen jedem Dreck bei der Bild an?
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
«Das Thema Trainer stellt sich für mich Stand heute nicht», hatte Kreuzer noch am Montagmittag gesagt und zugleich eingeschränkt: «Was weiß ich, was morgen ist?» Über Nachfolgekandidaten wollte er partout nicht sprechen

http://www.transfermarkt.de/de/hsv-...ur-fuenf-spieltagen/news/anzeigen_135491.html


Grund für die Trennung sollen die letzten herben Niederlagen gegen Hoffenheim (1:5) und Dortmund (2:6) sowie ein privater Flug von Fink zur Familie nach München am Tag nach der Dortmund-Pleite gewesen sein. «Zugegebenermaßen ist das etwas unglücklich, die Entscheidung getroffen zu haben, zur Familie zu fliegen», kritisierte Kreuzer.
http://www.transfermarkt.de/de/fink...--babbel-nachfolger/news/anzeigen_135522.html



«Oha, vor dem heißen Nordderby gegen Werder. Ich verstehe den Zeitpunkt nicht so ganz», sagte van der Vaart der «Bild»-Zeitung. «Ich dachte, dass der Coach auch gegen Werder auf der Trainerbank sitzen würde.» Die Trennung habe ihn überrascht. «Ich bin total schockiert. Das hätte ich nie für möglich gehalten», meinte der Niederländer.

http://www.transfermarkt.de/de/van-...he-zeitpunkt-nicht-/news/anzeigen_135525.html

Kreuzer reagierte verärgert. «Ich war sehr verwundert über sein Statement. Er soll schauen, dass er gut Fußball spielt», mahnte der Sportchef. Der Rauswurf seines Freundes Fink sei ihm schwer gefallen, versicherte Kreuzer. «Ich hatte nicht mehr das 100-prozentige Vertrauen in ihn, dass er die Power noch hat, diesen Umschwung mit der Mannschaft zu schaffen», begründete er die Entscheidung.

http://www.transfermarkt.de/de/hsv-...taen-van-der-vaart-/news/anzeigen_135536.html


Kreuzer ist so eine Pfeife.
VdV ist Kapitän, außerdem ist es doch üblich solche Phrasen nach Entlassungen zu "dreschen".
Aber ich denke, mit ihm werden wir noch viel Spaß haben :grin:
 
L

Benutzer

Gast
Dagobert_Duck schrieb:
Das Problem wird ja weniger Fink gewesen sein, als viel mehr der ganze Rest im Sinne von Kreuzer etc pp.

Bem HSV gibt's viele Probleme. Eins davon war ein Trainer, dessen Handschrift nach zwei Jahren auf dem Platz nicht zu erkennen war. Dass mit Kreuzer ein Drittliga-Manager verpflichtet wurde, hilft einem Trainer natürlich auch nicht, ist aber eine andere Geschichte.
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Vor allem, wenn Du Quellen verlinkst, die dem Axel-Springer-Verlag gehören... :zwinker:

Ein anderer Verlag druckt es ja nicht ab, irgendwie muss man sich informieren :whistle:

Tendenziell eher "langweiliger" CL Abend, klar viele Tore. aber bis auf Juve haben eigentlich immer die Favoriten gewonnen :unsure:
 

Benutzer42876 

Meistens hier zu finden
Sehe das nur ich so, oder scheint es ein kleiner Trend zu sein, dass Sportdirektoren, die erst kurz im Amt sind, gerne mal den Trainer entlassen? Man muss sich ja profilieren und Führungsstärke beweisen, oder so.... :whistle:
Tendenziell eher "langweiliger" CL Abend, klar viele Tore. aber bis auf Juve haben eigentlich immer die Favoriten gewonnen :unsure:
Skandal :rolleyes: Wer ist heute Abend eigentlich Favorit? Aus eurer Sicht bestimmt Neapel, oder? :grin:
Gestern hat man das erste Mal deutlich gesehen, dass Guardiolas System funktionieren kann und die Mannschaft seine Spielidee verstanden zu haben scheint. Geht sicher noch besser, aber darauf kann man aufbauen. Freu mich schon auf das nächste BuLi-Spiel.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren