Fußball Bundesliga - Saison 2013/2014

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer133960  (35)

Meistens hier zu finden
Verrückte Spiele heute.
7 Platzverweise, 4 Elfmeter. Schalke weiter mit nur 1 Punkt. Hoffenheim und Freiburg bekriegen sich schon fast... :grin:
 

Benutzer42876 

Meistens hier zu finden
Robin Hoods Highlights des 3. Spieltages
(...)
Deine jeweilige Vorschau zum aktuellen Spieltag liest sich toll und ist eine Bereicherung für diesen thread (auch wenn ich inhaltlich nicht immer zustimmen kann). Man könnte fast meinen du wärest Sportjournalist.
Noch besser fände ich (vermutlich) aber eine Nachbetrachtung aus deinen Händen.

So sehr die Sportler auf den Plätzen auch für Spektakel sorgen, so bedenklich finde ich die leider immer weiter zunehmende Sicherheitshysterie und die damit verbundenen Auswüchse bzw. Übergriffe seitens der Polizei und sonstigen Sicherheitskräfte. Das beschränkt sich auch nicht auf die Bundesliga sondern geht bis weit in die unteren Spielklassen (selbst erlebt).

Die Reaktion der Dortmunder Unity darauf, sowie ihre Solidarität mit der SK München finde ich schwer in Ordnung. :thumbsup: Hoffentlich überdenkt manch einer, der sonst im Stadion das bekannte "H...söhne" Schmählied anstimmt, künftig seine Entscheidung. Bei dem geringen IQ, den einige Bayernzuschauer so mitbringen, habe ich leider meine Zweifel.

An der Tabellenspitze zeigt sich momentan das erwartete Bild, mit den üblichen drei Verdächtigen und einem sympatischen Überraschungsteam (Mainz), dem ich mit etwas Glück und Geschick am Ende durchaus den Sprung unter die ersten Sechs zutraue.

Am Tabellenende wird sich bestimmt noch einiges verändern, wobei Braunschweig es sehr schwer haben wird, den Klassenerhalt zu schaffen. Momentan gebe ich Labbadia noch ein Spiel, wenn er das nicht gewinnt, muss er wohl gehen.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
... und ich dachte Keller macht das Rennen knapp vor Fink. :hmm:
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Naja, Labbadia ist immer ein Kandidat. Siehe damals in Hamburg. Dagegen hat er in Stuttgart ja richtig lange überlebt...
 
L

Benutzer

Gast
Tja, in Augsburg haben wir halt ein ein Talent dafür, Trainer in die Beurlaubung zu schicken :grin:

Schade, dass wir erst Anfang Oktober gegen Schalke spielen...
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Hm, da wird Braunschweig hoffentlich schneller sein...
 

Benutzer133960  (35)

Meistens hier zu finden
Ging dann doch schneller als gedacht. Hatte damit gerechnet, dass er zumindest noch das Rückspiel der EL-Quali auf der Trainerbank sitzt. Mal schauen, ob sich in Stuttgart jetzt was ändern wird und wer den Trainerposten übernimmt. Allzu viele Leute sind ja jetzt auch nicht auf dem Markt zur Zeit.

Keller wird man nach dem Spiel morgen sehen, wie lange er noch da ist. Sollten Schalke gewinnen, wird er wohl noch eine Weile Trainer bleiben. Wenn nicht, ist er der nächste, der gehen muss.
 
G

Benutzer

Gast
Schalke gewinnt in 2 Wochen völlig unverdient gegen Mainz 1:0 und beendet die Krise vorerst. Ich´s sehs schon kommen :whistle:
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Keller folgt morgen Abend :zwinker:

Ich glaube das DFB Pokalfinale hat beim VFB viel übertüncht und ließ die Lage besser scheinen als sie war. Meiner Meinung nach verwunderlich, dass sich Labbadia nach seinen Halbserienergebnissen trotzdem solange halten konnte.
Mal schauen ob es nun mit der EL klappt, ich glaube trotz Interimslösung nicht dran.
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Da spielen die Bayern schonmal bescheiden und trotzdem kriegt es kein Team hin da mal nen Punkt oderso zu mopsen. :flennen:
Freiburg macht das echt gut, ein dummer Fehler zerstört das alles wieder :kopfwand:
Jetzt sollte man den Bayern eigentlich noch Punkte abluchsen können, eben weil sie noch nicht eingespielt sind und in der Defensive "Schwächen" haben.
Wenn wir sie im November kriegen sind sie sicher eingespielt und dann sieht das wieder so aus wie in der letzten Rückrunde. 3:0 ; 4:0; 9:0 :rolleyes:


Edit:
:ROFLMAO::ROFLMAO:
Aber verdient!
Wer meint er müsse die letzte halbe Stunde mauern und die Zuschauer mit langweiligem Ballgeschiebe nerven :upsidedown:
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Benutzer

Gast
Warum haben die eigentlich heute gespielt ? Wie soll Bayern denn gewinnen, wenn ich nicht alle 2 Minuten aktualisieren drücke ?[DOUBLEPOST=1377629352,1377629300][/DOUBLEPOST]Dieser dämliche Super-Cup ...
 

Benutzer117428 

Benutzer gesperrt
Keller folgt morgen Abend :zwinker:

Ich glaube das DFB Pokalfinale hat beim VFB viel übertüncht und ließ die Lage besser scheinen als sie war. Meiner Meinung nach verwunderlich, dass sich Labbadia nach seinen Halbserienergebnissen trotzdem solange halten konnte.
Mal schauen ob es nun mit der EL klappt, ich glaube trotz Interimslösung nicht dran.

Ja, in der Tat. Eigentlich war der einzige schwere Gegener bis zum Finale nur Freiburg. Europapokal war mau, obwohl sie auch da weiter als die anderen deutschen Vereine kamen. Aber in der Bundesliga war das einfach sehr bieder. Und Labbadia flog letztlich nicht nur wegen der 3 Bundesligaspiele, sondern wegen dem was in der Saison zuvor war und 3 nicht gewonnen Spielen in der Euroquali ohne Aussicht auf Besserung.
Die Lösung mit dem Jugendtrainer halte ich für gut. Besser als wieder einen der üblichen Verdächtigen zu nehmen.

Ich denke Keller auf Schalke machts noch ein bisschen. Was macht eigentlich Loddar?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren