Bulimie..???!!! :o

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer59096  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiß das ist kein schönes Thema! Doch habt Ihr vielleicht sogar schon Erfahrungen? Wenn nein, was haltet ihr dann von diesen ''Bulimitussen''? Meint ihr das man alles auf die Krankheit schieben kann oder das man einfach nur Strohdumm ist wenn man so etwas tut? Habt ihr es versucht? Habt ihr es vor usw. ??:zwinker:
 

Benutzer12784  (40)

Sehr bekannt hier
es ist eine krankheit und eine modeerscheinung.
modeerscheinung insoweit das manche leute denken sie müssten kotzen um dabei zu sein. dann wirds zur krankheit.

nun kann man alles auf die krankheit schieben? nein. auch wenn man krank ist hat man die möglichkeit frei zu entscheiden was man tut.
 

Benutzer59096  (28)

Verbringt hier viel Zeit
stimmt hast schon irgendwie recht!
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
schon allein wie du dich ausdrückst hält mich davon ab zu dem thema was zu sagen,obwohl ich ne menge zu sagen hätte!
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Du bist strohdumm, wenn du wirklich das glaubst, was du schreibst. Jesses, das ist echt beschränkt - oder du bist einfach zu jung oder beides.

Bulimie ist weder eine Modeerscheinung noch ein Trend, sondern eine psychische Krankheit, die ganz woanders ihren Ursprung hat, als primär in "Mode" oder dem Drang, schlanker zu sein.

Mehr sag ich erst, wenn sich das Ganze auf ein höheres Niveau verlegt.
 

Benutzer12784  (40)

Sehr bekannt hier
Du bist strohdumm, wenn du wirklich das glaubst, was du schreibst. Jesses, das ist echt beschränkt - oder du bist einfach zu jung oder beides.

Bulimie ist weder eine Modeerscheinung noch ein Trend, sondern eine psychische Krankheit, die ganz woanders ihren Ursprung hat, als primär in "Mode" oder dem Drang, schlanker zu sein.

Mehr sag ich erst, wenn sich das Ganze auf ein höheres Niveau verlegt.

und du meinst nicht das es modekrankheiten gibt? dann bist du naiv.

und glaub mir viele rutschen in eine sucht weil sie dabei sein wollen. das heißt ja nit das sie schluss endlich nicht krank sind.
aber naja du mussts ja wissen, ich hab ja null erfahrung mit psychischen krankheiten.
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke, das Phänomen "Bulimietussen" kommt eher selten vor als die "tatsächliche" Krankheit (obwohl man im Endeffekt auch irgendwie krank ist, wenn man sich dieses Verhalten aneignet, um irgendwo dazugehören o.ä.) ...

Ich finde übrigens, dass das nicht in dieses Thema gehört... "Bulimie" als "Lifestyle" in dem Sinne zu bezeichnen... naja..
 

Benutzer34954 

Verbringt hier viel Zeit
Naja...zum Kotzen durch Bullemie muss erstmal der Finger in den Hals und ich werde diese Leute genauso wenig verstehen, wie ich es bei Rauchern und Drogenjunkies tue!
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Naja...zum Kotzen durch Bullemie muss erstmal der Finger in den Hals und ich werde diese Leute genauso wenig verstehen, wie ich es bei Rauchern und Drogenjunkies tue!

Das sind auch nicht Dinge, die man wirklich verstehen kann, wenn man selbst nicht betroffen ist...
 

Benutzer2  (38)

Planet-Liebe-Team
Administrator
Wenn dich das Thema wirklich Interessiert, dann Informier dich bitte erstmal über die Krankheit und setz dich mit ihr auseinander.
Es ist nicht einfach wie Rauchen, etc. was man sich vornimmt und einfach so wieder aufhört.

Anschließend kannst du hier dann einen Thread erstellen und nach Meinungen, etc. Fragen, aber bitte auf einem vernünftigem Niveau, grade bei solch einem Thema.

~~closed~~
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren