Brust abtasten - vom FA gezeigt?

Benutzer55841 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen,

also da ich familiär vorbelastet bin würde ich es schon als wichtig ansehen, meine Brust regelmäßig abzutasten.

Wer von euch macht das? Hat euch der Frauenarzt gezeigt, wie man das macht?


Gruß
 
G

Benutzer

Gast
Ich machs. Hatte meine FÄ extra nochmal danach gefragt und sie hat mir dann auch nochmal eine Broschüre mitgegeben.
 

Benutzer49751 

Verbringt hier viel Zeit
Gezeigt wurde mir das nie, und abgetastet hab ich selber nur sehr unregelmäßig.
Sollte mir aber wohl einen festen Termin setzen an dem ich das immer mache, ist ja schliesslich wichtig :smile:
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Ich gebe zu: ich taste nicht wirklich selbst ab, nur so halbpatzig manchmal... Mir wurde es nicht gezeigt und ich habe keine Vorbelastung, daher kam mir der Gedanke gar nie so richtig. Könnte aber bei der nächsten Kontrolle mal fragen...
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
meine frauenärztin macht das bei mir, ich selber bin zu dämlich... ich bild mir jedes mal ein, da ist was und dann ist nie was...
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
ich mache es nicht, weil ich es nicht kann! Sie hat es mir zwar schon erklärt aber irgendwie.... :grin:
 

Benutzer54961 

Verbringt hier viel Zeit
Dadurch dass ich schon mal eine Zyste hatte, macht meine FÄ das bei jeder Untersuchung und ich machs auch selber jeden Monat oder so. Sie hat mir eigentlich auch schon gezeigt wie es geht und ich hatte so eine Broschüre mit Bilder, da war es sehr gut erklärt.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Mir wurde es auch gezeigt und ich habe eine Broschüre bekommen, aber ich habe dann des Öfteren Knoten gefühlt, wo keine waren. :grin:
Ich glaube, ich kann das einfach nicht so gut.
Jetzt macht das zumeist mein Freund. Der hat sich die Broschüre angeschaut und dann den Anweisungen entsprechend abgetastet. Er macht das gut, ruhig, konzentriert, ordentlich.

Ach ja, und meine Mam hat auch schonmal getastet, aber das war ja wirklich ein merkwürdiges Gefühl! :grin:
 

Benutzer10610 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Freund macht das regelmäßig, der wird mir schon mitteilen, wenn er Veränderungen bemerkt :grin:

Aber es wäre wohl wirklich mal sinnvoll, sich das von der FÄ zeigen zu lassen... :schuechte
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Ich mach das, aber mein FA hat mir das nie erklärt.

Sprich deinen Arzt einfach mal darauf an!
 

Benutzer82288 

Verbringt hier viel Zeit
Viele haben nach dem Eisprung das sog. Brustsymptom, d.h. Wassereinlagerung in der Brust.

Meine Brüste sind gegen Ende der Mens bis zum Eisprung ganz ganz weich und so kann ich da jede Stelle genau ertasten.

In der Hochlage (nach dem Eisprung bis zur Mens) sind meine Brüste viel praller, da geht das Abtasten nicht so gut. Außerdem bilden sich u. U. da auch kleinere Knötchen usw. die einfach zyklusbedingt sind.

Und wenn man jeden Zyklus den gleichen Zyklustag zum Abtasten nimmt,fallen einem auch Veränderungen besser auf.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren