Bruder / Schwester bewusst sexuell anmachen (nervös machen)

Benutzer48010 

Verbringt hier viel Zeit
Hi!

Wie ist das bei Euch zu Hause? Provoziert Ihr Euren Bruder / Eure Schwester sexuell? Also z.B. mit Absicht in Unterwäsche rumgehen wohlwissend, dass es sie / ihn anmacht und ihr habt Spass daran, dass er/sie ein wenig nervös wird? Oder bewusst duschen gehen, wenn der / die andere im Bad ist?

Warum?
 

Benutzer25610  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Nein, sowas macht bei uns keiner (und ich habe 2 Geschwister).
 

Benutzer13108  (38)

Verbringt hier viel Zeit
also ehrlich gesagt glaub ich nicht dass einem bei geschwistern wirklich was abgehen kann...
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Irgendwas in Richtung Sexualität zwischen meinem Bruder und mir? Nein, niemals.
 

Benutzer48010 

Verbringt hier viel Zeit
Versteht mich nicht falsch! Mir geht es nicht um wiederliche Inzucht. Sondern nur darum, ob mal tasächlich "aus Spass" den / die andere nervös machen kann und will...
 

Benutzer26627 

Meistens hier zu finden
DrBingo schrieb:
also ehrlich gesagt glaub ich nicht dass einem bei geschwistern wirklich was abgehen kann...
Dem schließe ich mich an! :eek4: Ich meine, das ist ja immerhin von der Natur schonmal so vorgesehen, dass da nichts abläuft!
Ich hab zwar keinen Bruder aber trotzdem... Selbst, wenn er es darauf anlegen würde, es würde mich nicht anmachen! Nee, niemals!
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
*ähm* NEIN?! :eek4:

Finde meinen Bruder wirklich absolut nicht irgendwie sexuell anziehend, und er mich 100pro auch nicht, und das ist auch ganz gut so!

Sternschnuppe
 

Benutzer24554 

Sehr bekannt hier
anker schrieb:
Hi!

Wie ist das bei Euch zu Hause? Provoziert Ihr Euren Bruder / Eure Schwester sexuell? Also z.B. mit Absicht in Unterwäsche rumgehen wohlwissend, dass es sie / ihn anmacht und ihr habt Spass daran, dass er/sie ein wenig nervös wird? Oder bewusst duschen gehen, wenn der / die andere im Bad ist?

Warum?
Na los, erzähl's schon. Wie gefällt's dir selbst und was hast du erlebt...?
 

Benutzer48010 

Verbringt hier viel Zeit
KnuffelKnuffel schrieb:
Na los, erzähl's schon. Wie gefällt's dir selbst und was hast du erlebt...?

Hi KnuffelKnuffel!

Keine Ahnung, habe keine Schwester! Kann das absolut nicht einschätzen, wie es wäre, wenn sie (die es nicht gibt) sich mal eben entkleidet und unter die Dusche hüpft wärend ich am Zähne putzen bin ... :ratlos:

Deswegen frage ich ja! :tongue:
 

Benutzer18725 

Verbringt hier viel Zeit
hast du selber Geschwister? läuft bei dir so etwas?
wenn nein, dann kennst du überhaupt nicht das Gefühl, das man in so einer Sache hat gegenüber seinen Geschwistern
wenn ja, dann ist in deiner Prägungsphase irgendwas schief gelaufen

über so etwas denke ich nicht mal nach!

gruß Nimmersatt
 

Benutzer37  (36)

im Ruhestand
Nunja, wenn man erwachsen ist, sollte man seine Geschwister nicht mehr sexuell anziehend finden. Und wenn zumindest einer von beiden noch nicht erwachsen ist, finde ich es gemein, dermaßen mit pubertären Hormonen zu spielen... ich mein, wie peinlich wär es wohl meinem armen Bruder gewesen, wenn ich mitten in seiner Pubertät ständig in Reizwäsche vor ihm rumgelaufen wäre und er das auch noch anziehend gefunden hätte... damit bringt man einen Jugendlichen doch total aus dem Konzept!
Und jetzt, als erwachsene Menschen, finden mein Bruder und ich uns wohl gegenseitig ganz hübsch, aber keinesfalls sexuell anziehend.
 

Benutzer18725 

Verbringt hier viel Zeit
frag ihn mal, ich glaube nicht, dass er dich sexuell anziehend fand. möglicherweise ist er neugierig, aber sexuelle erregung ist wohl eher selten.
 

Benutzer37  (36)

im Ruhestand
Nee, das glaub ich nicht. Stell dir mal einen hormonüberschwemmten Fünfzehnjährigen vor, der seine Schwester beim Duschen beobachtet. Ich glaube, wenn die Schwester nicht pottenhässlich ist, erregt das viele Jugendliche - auch wenn sie die Schwester jetzt nicht allgemein sexuell attraktiv finden. Das ist wohl eher die Situation.

Und dass mein Bruder mich nicht sexuell anziehend fand, glaube ich gerne - schließlich haben wir betreffende Duschszenen in der Pubertät vermieden :zwinker:.
 
L

Benutzer

Gast
anker schrieb:
Versteht mich nicht falsch! Mir geht es nicht um wiederliche Inzucht. Sondern nur darum, ob mal tasächlich "aus Spass" den / die andere nervös machen kann und will...

Nervös machen? Ich kann meine Schwester nicht nervös machen. Ich kann mich höchstens lächerlich machen.




(d.h. "nein")
 

Benutzer23631  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Absolut nicht. In keinster Weise. Da ist (zum Glück) eine Blockade in meinem Hirn.
 

Benutzer28635 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab nur Brüder und wir sind alle hetrosexuell, von daher wird das mit der sexuellen Erregung durch optische Reize schwierig.
 

Benutzer49027 

Verbringt hier viel Zeit
Habe zwei Brüder, da lief sowieso nix :grin:
Aber ich fand noch nicht einmal meine Cousine anziehend, obwohl die objektiv betrachtet schon eine hübsche Frau ist.

Ich glaube, da gibt es zum Glück eine natürliche Sperre!
 

Benutzer46779 

Verbringt hier viel Zeit
@ Threadstarter: Hast wohl was am Helm, he???

Habe Geschwister, aber hier geht es doch um die Familie, und da provoziert man einander doch nicht sexuell. Wenn die Geschwister auch in die pubertierende Phase kommen, knirscht es sowieso ein wenig in der Familie, weil jeder seine "neuen Freiheiten, Kräfte, Ideen und Vorstellungen" ausprobieren oder ausleben will... blöd ist, wer da noch unnötigerweise Öl ins Feuer gießt.

Dann gibt es da auch noch die "natürliche Sperre"... warum sollte man die auch noch überwinden wollen???

Auf so einen Gedanken würde ich niemals kommen... und in die Tat umsetzen würde ich ihn erst recht nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren