Bringt die Sonne jetzt schon was? In Bezug auf Bräune...

Benutzer19879 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,
hab mal ne Frage zur Sonne. Wenn man sich jetzt in die Sonne legt, würde das schon was in Bezug auf Bräune und Hautbild bringen? Oder ist die Sonne dafür noch zu schwach? :schuechte
 

Benutzer10925 

Verbringt hier viel Zeit
Das müsstest du doch merken wenn du raus gehst. Wenn es draußen so warm ist, dass man sich sonnen kann, dann bringt das auch was für die Bräune. Ist doch irgendwie logisch oder? Wer legt sich denn draußen hin, wenn es kalt ist?
 

Benutzer19879 

Verbringt hier viel Zeit
Warm ist es ja. Sehr sogar. Nur, ich dachte halt, dass die Sonne vielleicht jetzt noch nicht die Kraft hat :zwinker:
 

Benutzer30520 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn es noch nicht so brüllend heiß ist, bräunt es zwar nicht so optimal, aber es ist besser für die Haut. Weniger UV-Strahlen, da die Sonne tiefer steht, als im Sommer und dadurch das Licht über eine längere Strecke durch die Erdatmosphäre gefiltert wird.
Also mach dich lieber jetzt schon nackig :grin: ... gibt weniger Hautkrebs und du bist für die Schwimmbadzeit gerüstet.

... Nie wieder Krieg, nie mehr Las Vegas ...
Der Emrys :bandit:
 

Benutzer19879 

Verbringt hier viel Zeit
Mm, bedeutet also, dass man jetzt auch schon davon braun werden kann, allerdings dauert es einfach bisschen länger bis man was sieht, oder? :rolleyes2
Fakt ist jedenfalls, dass ich eben zwei Stunden in der Sonne gelegen hab, und mein Gesicht jetzt schon leicht rot ist :grin: :cry:
 

Benutzer17127 

Verbringt hier viel Zeit
ist doch gut.. dann ist das gesuicht morgen braun *G*... is bei mir zumindest so.. allerdiongs würd ich bei so na sonne noch keinen sonennbrand bekommen...glaub ich
 

Benutzer12370  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Du solltest dich nicht mit dem Gesicht in die Sonne legen. Und ich stimm emrys zu - weniger UV-Strahlen. Und man kann einen Sonnenbrand bekommen, wenn man es übertreibt.
 

Benutzer12370  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Die Haut am Gesicht ist aber empfindlicher. Deshalb sollte sie jedenfalls nicht direkter, starker Sonnenstrahlung ausgesetzt werden. Meist wird man da eh schon im Schatten braun. Bei dem momentanen Sonnenstand, könnte es aber noch gehen.
 

Benutzer7917  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mal gehört, dass die Frühjahrssonne schneller bräunt als die im Hochsommer. Leute, die jetzt draußen arbeiten oder viel draußen sind, sind superschnell braun.
 

Benutzer14737  (62)

Verbringt hier viel Zeit
Kruemmelmonster schrieb:
Aber es geht mir ja gerade darum, dass das Gesicht braun wird. :ratlos:
Wir waren letzte Woche an der Nordsee, und haben allein durch den Aufenthalt draussen die erste Sonnenbräune im Gesicht bekommen. Die Sonne hat dafür immer Kraft genug, denn auch im Winterurlaub beim Skifahren kann man im Gesicht braun werden. Eincremen ist immer sehr wichtig,und übertreiben darf man es nicht, dann kann man durchaus die Sonne geniessen.
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
die märzsonne ist die STÄRKSTE sonne! deshalb sollte man sich im märz auch nicht in der mittagszeit ungeschützt im freien aufhalten.
 

Benutzer18534  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich war am Wochenende ein Tag Skifahren und bin schon superbraun im Gesicht :smile: Also die Sonne bringt sicher schon was jetzt, wobei das in den Bergen halt extremer ist.
In 2 Wochen dann nach Portugal ins Trainingslager *smile*
 

Benutzer29545 

Verbringt hier viel Zeit
also, ich hatte mal ne Zeit lang ein Strandkorb zur verfügung gestellt bekommen. Da ist es richtig warm drinn. auch bei niedrigen temperaturen lässt es sich dort gut aushalten...
kann ich nur empfehlen :smile:
 

Benutzer32695 

Verbringt hier viel Zeit
Sonne bringt immer was. mal mehr, mal weniger :rolleyes2
aber wenn es warm und windstill ist, kann man schon mal gut in der Sonne liegen und es sich gut gehen lassen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren