Brief bei fehlender Kontaktmöglichkeit, fändet ihr das schräg?

Benutzer183587 

Ist noch neu hier
Hallo an alle,

ich habe eine Frage, weil ich irgendwie nicht genau weiß, wie so etwas wirkt.
Folgendes:

mir ist schon einige Male eine junge Apothekerin aufgefallen, in der Apotheke, in welcher ich
meist meine Rezepte einlös.
Gestern war ich wieder da und nahm noch einen Tee mit, der eine ähnliche Wirkung hat, wie die
Medikamente.
Diejenige erklärte mir Beides. Ich fand Sie ziemlich sympathisch und ihre Art, zu sprechen, war angenehm, vorher auch schon,
aber gestern wurde es mir ziemlich bewusst. Sie sprach viel, was mich eigentlich nervt, aber bei Ihr war es irgendwie angenehm
und das nicht nur, weil sie mir die Medizin erklärte.
Ich meinte, teilweise ein Lächeln zu erahnen, ich weiß, das sagt nicht viel aus, wenn man jemandem was verkaufen will, lächelt man
viel.. :zwinker:
Ich wünschte ihr noch einen schönen Abend und bekam das per Du zurück.
Irgendwie faszinierte mich diejenige den Rest des Tages.
Aber während des Gesprächs habe ich nichts gesagt, weil ich erstmal total überrumpelt war, auch
von diesem Gefühl der Faszination.

Ich glaube, ich würde diejenige gern kennenlernen, aber meine Kontaktmöglichkeiten sind da halt ziemlich begrenzt. Direkt auf der Arbeit
etwas zu sagen, fände ich ziemlich unangebracht und auch unhöflich.
Deswegen überlegte ich, einen Brief an die Adresse der Apotheke zu schreiben, "zu Händen" derjenigen. Ich hab nicht vor, ihr da irgendwelche
Gefühle zu gestehen. Ich würde einfach schreiben, dass ich sie sympathisch finde und gern kennenlernen würde.

Frage: Fändet ihr das schräg/unpassend, auf diese Art Kontakt aufzunehmen?
Danke für Eure Antworten.

Tapio
 

Benutzer121182  (35)

Meistens hier zu finden
Ich fände das tatsächlich eher schmeichelhaft und würde schon wissen wollen, wer hinter dem Brief steckt! 😉 Versuchs doch einfach!

Viel Glück! 🍀
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich fände es irgendwie zu förmlich :ratlos:

Steck ihr das nächste Mal doch einfach einen Zettel mit deiner Nummer zu und "melde dich doch mal wenn du Lust hast"
 

Benutzer177399  (38)

Öfters im Forum
Gerade im digitalen Zeitalter finde ich einen von Hand geschriebenen Brief eine sehr schöne Idee,das zeigt auch dass sich der Verfasser Zeit dafür genommen und sich Gedanken gemacht hat.
 

Benutzer183587 

Ist noch neu hier
Steck ihr das nächste Mal doch einfach einen Zettel mit deiner Nummer zu und "melde dich doch mal wenn du Lust hast"
Naja..wenn das schlecht aufgenommen wird, wird das glaube ich schon peinlich, vor anderen Kunden/Apothekern, glaube ich.

Gerade im digitalen Zeitalter finde ich einen von Hand geschriebenen Brief eine sehr schöne Idee,das zeigt auch dass sich der Verfasser Zeit dafür genommen und sich Gedanken gemacht hat.
Danke! Meine Handschrift sieht nur oft aus, wie Stenographie. Ich schreibe den am PC und unterschreibe ihn so schön ich kann.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren