Brennen nach dem Sex

Benutzer99714 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey..
Also ich hatte vor ca. 1 Monat mein 1. mal.
Wir haben mit Kondom verhütet und das tun wir immer noch.
Ich spüre ab un zu ein brennen in der scheide aber nur beim sex und nicht danach.
Beim 1. Sex hat nichts gebrannt beim 2. sex hat es etwas gebrannt aber nur leicht.
beim 3. mal war nichts.
Und beim 4. mal hat es wieder gebrannt.
Das ging dann immer so weiter.
Und dieses Wochenende haben wir es nochmal versucht und diesmal mit Gleitgel.
Es hat wieder gebrannt und mit Gleitgel Höllisch! Sogar nach dem Sex tat es noch einige minuten etwas weh..
Beim Wasserlassen brennt nichts und es ist auch nichts rot oder angeschwollen.
Wir haben vor es jetzt mal mit Latex-freien Kondomen zu versuchen- ich hoffe das bringt was.. was ich aber bezweifel.
Wir haben meistens nur am Wochenende GV da wir uns nur da zu sehen bekommen.

Wie gesagt es brennt nur beim Sex und mit Gleitgel auch nach dem sex (wir haben Gleitgel bisher nur einmal versucht)
Ich spüre auch ie.wie nichts beim sex.. also da ist nur das brennen oder garnichts.. ist das normal das man wenn man sein 1. mal hatte es etwas dauert das es gut tut ? Ich mache mir nehmlich echt gedanken =/

Mein Freund fühlt sich auch schlecht, weil er denkt das er daran schuld ist das es brennt und ich beim sex nichts auser ein brennen spüre oder nichts..

Wäre echt toll wenn einer eine Antwort für mein Problem hat oder die selbe erfahrung schon hatte und eine Lösung kennt.
Ich habe schon das Internet durchsucht aber niemand hat genau das was ich im mom. habe.
Es nervt und stört einfach !

Danke im vorraus.

Lisa
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Es könnte ein Pilz sein, es könnte eine Art Wundsein sein... Ferndiagnosen sind sehr schwer und auch unzuverlässig.
Die latexfreien Kondome könnt ihr ja mal probieren und wenns nichts verändert, dann geh bitte mal zum Gyn.
 

Benutzer99701 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallöle,
also ich denke, das ist vllt eine klitzekleine wunde in der Scheide, sowa skann ich mir nur vorstellen.. mach dir keine zu großen gedanken, aber wenns in 4 Wochen immernoch so ist, geh zum arzt!
Denn wir wollen ja keine risiken eingehn!
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Hey,
Da gibt es viele Möglichkeiten. Am besten gehst du erstmal zu deiner FA und klärst das ab!
Du könntest in der Tat eine Latexallergie haben und das Brennen verschwindet trotzdem nicht sofort, sobald ihr latexfreie Kondome verwendet, weil die Schlaumhaut für den Moment eben angegriffen ist und bei Penetration brennt.

Es könnte nur so ein gewisses 'Wundsein' sein. Kennt jede Frau eigentlich. Wie lange hattet ihr den Pause zwischen Sex?!

Und es könnte natürlich auch eine Pilzinfektion sein. Nicht besonders selten nach dem 1. Mal habe ich gehört, da die Scheide ja dann das erste Mal so richtig mit Bakterien etc in Verbindung kommt. Bakterien lösen zwar keine Pilzinfektion direkt aus, aber können den PH-Wert in der Scheide soweit verändern, dass ein Pilz die Folge ist.

Auch ein Pilz ist nicht schlimm, hatten auch schon viele Frauen :zwinker: wenn nicht sogar häufig. Allerdings musst du es unbedingt behandeln, also geh bitte, wie schon oben und von meinen Vorpostern erwähnt, zu einem FA!
 

Benutzer27671 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo liebe TS,

ich kenne dieses Problem nur allzu gut. Ich hatte genau dasselbe. Es brennt höllisch und es ging soweit, dass ich keinen Sex mehr wollte, weil ich nichts als Schmerzen hatte.
Bei mir war es kein Pilz, sondern eine Verletzung. Ich habe sehr dünne Schleimhäute, und da kann das leider sehr schnell passieren. Ich bin aber trotzdem damals zum FA gegangen um das abzuklären. Würde dir das also auch sehr empfehlen. Außerdem beruhigt es ungemein, wenn man weiß, woran es liegt!

Alles Gute!
 

Benutzer67079 

Verbringt hier viel Zeit
hallo :smile:

ich würde dir auch raten gleich mal zu deiner FA zu gehn um das abzuklären.
Sie kann dir sofort Auskunft geben was dir fehlt und es dementsprechend behandeln.

Mit solchen Dingen ist nicht zu spielen, denn die Geschlechtsorgane sind wichtig und vor allem ein unbehandelter
Pilz wird von Tag zu Tag unangenehmer.

liebe grüße
 

Benutzer95863  (34)

Öfter im Forum
pilz, latexallergie, zu dünne haut bedinkt durch östrogenmangel z.b.,

das wäre so das, was mir einfallen würde
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren