Brennen beim Wasserlassen

Benutzer41990  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Seit gestern verspüre ich einen (teilw. sehr) unangenehmen Schmerz beim Wasserlassen (aber auch wenn Sperma durchkommt). Der Schmerz kommt aus der Harnröhre und ist auch nur da, wenn da was durchkommt. Hab' das seit gestern nach'm Rennradfahren, da hatte ich "ihn" für kurze Zeit etwas ungünstig liegen (hat etwas geschmerzt).
Kann das sein, dass ich mir da irgendwas gequetscht hab' und das deswegen brennt? Weil vor dem Rennradfahren war ich auf Toilette, da war alles in Ordnung.
 

Benutzer41990  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Naja in erster Linie wollte ich wissen, ob das so möglich ist, wie ich im Moment denke, dass es passiert ist ^^ ist bissl besser geworden, hoffentlich verschwindet das bald.
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Da kann ich mich nur anschließen. geh morgen einfach gleich zum Arzt und lass das mal abklären.

Vielleicht ists ja auch ne Infektion und der Zusammenhang mit dem Radfahren ist eher zuffällig... aber ferndiagnosen kann man da keine stellen.
 

Benutzer41990  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Hab' morgen eh 'nen Arzttermin, dann kann ich den ja mal drauf ansprechen, wenn's noch nicht besser ist :smile:
 

Benutzer37221 

Verbringt hier viel Zeit
Genau das gleiche hatte ich auch mal nach dem Rad fahren. Ich war damals nicht beim Arzt. Das ganze ist auch relativ schnell (1-2 Tage) wieder von alleine weg gegangen.
 

Benutzer76587 

Kurz vor Sperre
blasen etzündung??

oder hats so geknackt?? kenne des vom mofa fahren..xD

hmm fals des is isses bald wieder weg jhaste dir die harnröhre gequetscht oder so ähnlich nichts schlimmes
 

Benutzer41990  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, hab' mir wohl die Harnröhre etwas gequetscht ^^ ist heute Abend (trotz ausgiebigen Rennradfahrens) schon deutlich besser gewesen (Schmerz war nur noch kurz da) :smile:
Muss ich wohl besser auf ihn aufpassen ^^
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren