brechen während der pillenpause

E

Benutzer

Gast
wenn ich während der 7 tägigen pillenpause breche bzw. durchfall habe, hebt das dann die verhütung auf während dieser woche oder auch während des kommenden monats??
bitte um schnelle antworten, beeri
 

Benutzer4382 

Verbringt hier viel Zeit
nein.

Du nimmst ja keine Pille, die Du auskotzen/sch***en könntest. Die letzte Pille vor der Pause sollte natürlich noch so ca. 4h Zeit gehabt haben um aufgenommen zu werden... Und mit der 1. neuen Pille (ist ja klar) sollte der Spuk wieder vorbei sein.
 
V

Benutzer

Gast
Da kann ich mich meinem Vorgänger nur anschliessen...
Du nimmst ja in der Pillenpause keine Hormone zu Dir, also kannst Du sie auch nicht ungewollt wieder abgeben...
Mach Dir also keinen Kopf..

Aber wenn Du wieder mit der ersten Pille anfängst, dann musst Du aufpassen....wie schon gesagt...das Ding muss ca 3-4 Stunden im Körper sein, um zu wirken...falls Du in der Zeit Durchfall hast oder erbrichst, ist der Schutz nicht mehr gewährleistet
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Jo, während der Pillepause darfst hemmungslos kotzen und Durchfall haben *ggg*. Es beeinträchtig nix an der Wirkungsweise... aus Gründen, die oben schon erwähnt wurde.
 

Benutzer3283  (35)

Verbringt hier viel Zeit
und ich wills dir jetzt auch nochmal bestätigen:
Du brauchst keine Angst haben, da du ja keine Pille nimmst, kannst du sie auch net auskotzen! :smile2:
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Jepp, ich schließe mich an *g*

Kotzen etc. ist nur dann "gefährlich" wenn es innerhalb der 4h nach der Pilleneinahme geschieht.
 

Benutzer6276  (37)

Verbringt hier viel Zeit
etzt will ich aber auch nochmal :grin:
kannst ja nix auskotzen, was nicht da is. also is der schutz da!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren