Bravo-Nacktbilder (damals)

Wie fandest du die Bravo-Nacktbilder damals?

  • geil

    Stimmen: 220 38,9%
  • zu Aufklärungszwecken interessant

    Stimmen: 144 25,5%
  • war mir relativ egal

    Stimmen: 109 19,3%
  • hässlich

    Stimmen: 52 9,2%
  • hab ich nie gesehen

    Stimmen: 40 7,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    565

Benutzer139140 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, der Einwand in puncto positive Reaktionen ist vermutlich richtig.
Aber irgendwie interessant das Du das gemacht hast !
Deine Eltern haben da was zu gesagt ?
 

Benutzer139264 

Öfter im Forum
Wie ich schon schrieb war es meine Schwester, die mich endgültig dazu brachte. Da bei uns mit dem Thema "Nacktheit" sehr offen umgangen wurde (obwohl unsere Familie nie zu den "Extremnaturisten" zählte, die immer und überall nackt sein wollen), gab es diesbezüglich keine Probleme. Vor allem meine Mutter fürchtete aber, dass man mir von "außerhalb" (in der ersten Linie in der Schule) deswegen Schwierigkeiten machen würde...ich hatte aber Glück, ist nie etwas Ernstes passiert.
 

Benutzer139140 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, an Reaktionen aus der Schule, Lehrer oder Schüler, dachte ich auch. Daher die Frage nach den bedenken.
Wäre mittlerweile vlt. fast nicht mehr vorstellbar ?!
Warum hat es Deine Schwester nicht gemacht, wenn Sie Dich eher dazu gebracht hat ?
 

Benutzer139264 

Öfter im Forum
Gute Frage...muss ich mal mit ihr reden - ich könnte Dir darauf jetzt nicht ehrlich antworten.
Du hast vollkommen recht, heute würde da eine Mobbing-Kampagne losbrechen...möglicherweise ist das mit ein Grund, dass keine Minderjährigen mehr fotografiert werden.
 

Benutzer139140 

Verbringt hier viel Zeit
Keine Ahnung, fotografieren die überhaupt noch ?
Naja, beim Thema oben ohne oder FKK sieht es wohl ähnlich aus.
 

Benutzer139264 

Öfter im Forum
Keine Ahnung, fotografieren die überhaupt noch ?
Ich habe mich heute mal bei einer Angehörigen der "Generation Bravo" - einer meiner Nichten - darüber erkundigt; nun liest sie das Blättchen auch nicht regelmäßig, meinte aber, dass "die Nackten da verschwunden seien".
 

Benutzer139140 

Verbringt hier viel Zeit
und, was sagt Sie über die Fotos, also von früher oder von Dir ?
 

Benutzer139264 

Öfter im Forum
Originalzitat: "Ganz schön mutig...heute hättest Du dafür keine ruhige Minute mehr"
 
3 Monat(e) später

Benutzer7469 

Verbringt hier viel Zeit
Ein sehr interessantes Abstimmungsergebnis - Nicht das aufklärerische, sondern "geil" steht an erster Stelle!!![DOUBLEPOST=1397620539,1397617486][/DOUBLEPOST]Da waren definitiv sehr geile Wichsvorlagen dabei
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Würde es heute solche Fotos noch in der Bravo geben, ständen die verantwortlichen Redakteure dafür wohl schon mit einem Bein im Knast.
 

Benutzer134770  (26)

Sehr bekannt hier
Doch, die gibts bestimmt noch. Also vor ein paar Jahren waren sie noch drin :zwinker:
 

Benutzer87179 

Verbringt hier viel Zeit
Nicht das aufklärerische, sondern "geil" steht an erster Stelle!

Finde ich wenig verwunderlich: Gegen Ende waren die Modells meist zwischen 17 und 20. Der ursprüngliche Gedanke, Jugendlichen in der Pubertät zu helfen, wie es bei Gleichaltrigen aussieht, dürfte da nicht mehr funktionieren. Was hilft es einer 14-Jährigen, deren Brüste ungleich wachsen, wenn sie eine nackte 20-Jährige sieht, bei der alles normal ist?!

Während anfangs auch jüngere Jugendliche abgebildet wurden, wäre das natürlich heute undenkbar.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Doch, die gibts bestimmt noch. Also vor ein paar Jahren waren sie noch drin :zwinker:

Soviel ich gehört habe gibts diese Bilder nicht mehr. Wundert mich aber auch nicht bei der zunehmenden Prüderie unserer Zeit mit ihrer Angst vor Nacktheit.
Ich sah vor kurzem im TV ein Gespräch mit einem Aktfotografen und seiner Frau. Die Frau (ca. 40) sagte dass sie mit 13 Nacktmodel war. Darauf der Moderator: "Mit 13?? Darf man das denn?" Darauf die Frau: "Ach das war doch damals etwas ganz normales. Und ich habe das damals wie heute gern gemacht."
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Ich war nicht sonderlich interessiert an der Bravo, das weiß ich noch.
Wenn ich aber mal eine in der Hand habe waren "diese Seiten" ("That's me", hießen sie zu meiner Zeit) inkl Dr. Sommer als erstes aufgeschlagen. Dominierend war da - glaube ich - die Neugierde.
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Nächstes Mal gucke ich mal in die Bravo.

Schon komisch. Damals, als ich klein war, fand ich die Aufklärungsseiten auch ganz normal. Auch die Nacktmodels. Da habe ich mir nie was bei gedacht.
Habe aber auch gelesen, dass die Bravo von wenigen Jugendlichen gelesen wird. Das Dr. Sommer Team gibt es, so wie es damals bestand, auch nicht mehr.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Soviel ich gehört habe gibts diese Bilder nicht mehr. Wundert mich aber auch nicht bei der zunehmenden Prüderie unserer Zeit mit ihrer Angst vor Nacktheit.
Ich sah vor kurzem im TV ein Gespräch mit einem Aktfotografen und seiner Frau. Die Frau (ca. 40) sagte dass sie mit 13 Nacktmodel war. Darauf der Moderator: "Mit 13?? Darf man das denn?" Darauf die Frau: "Ach das war doch damals etwas ganz normales. Und ich habe das damals wie heute gern gemacht."
Problem ist da ja auch das Internet. Damals wurdest du abgelichtet, man konnte sich die Zeitschrift kaufen, von mir aus aufheben, aber das war's dann. Heute würde das dann bei Facebook geposted, 100fach kommentiert usw.
 

Benutzer139264 

Öfter im Forum
Problem ist da ja auch das Internet. Damals wurdest du abgelichtet, man konnte sich die Zeitschrift kaufen, von mir aus aufheben, aber das war's dann. Heute würde das dann bei Facebook geposted, 100fach kommentiert usw.
Das ist richtig...aber unmittelbare Reaktionen - vor allem, wenn sie negativ waren - bekam man auch damals schon mit ungebremster Heftigkeit zu spüren...
 

Benutzer142278 

Ist noch neu hier
Habe solche Nacktbilder auch öfters gesehen. Fand das immer total interessant aber habe das immer alleine gelesen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren