Brauche unbedingt Sex :/

Benutzer129215  (24)

Ist noch neu hier
Ja schon klar, aber ich habe im Moment das Problem dass ich ein Mädchen extrem vermisse, aber da gibt es ein Problem (bzw mehrere): sie ist erst 13 (kenne sie, sie ist nicht recht "kindisch & unreif", ihre Mutter ist sehr streng, und sie hat mich bereis abblitzen lassen.....ich habe ihr gesagt dass ich sie liebe und ob sie mich auch liebt und sie hat nein gesagt......ich wusste es war zu früh, aber ich musste es machen weil es schon 5 Monate so ging dass ich JEDE Sekunde an sie denken musste, und jetzt ist es immernoch so, aber mit vermissen.....und ich will entweder diese Gedanken aus dem Kopf bekommen, undzwar indem ich mit ihr zusammen komme (was unwahrscheinlich ist) oder ich muss mich irgendwie ablenken, undzwar mit einem Mädchen welches mich liebt und welches ich auch lieben kann......
 

Benutzer129338 

Sorgt für Gesprächsstoff
also mal ganz grob gesagt
sex kannste doch fast überall haben
aber das hat nichts unbedingt mit liebe zu tun
bsp. puff/bordel

was du, denke ich suchst ist ganz einfach ein nettes mädchen mit der du knutschen, kuscheln
und auch vllt. sex habe kannst. die dich versteht und mit der du reden kannst.

kurz du suchst geborgenheit und liebe, was eigentlich ganz normal ist.
diese gefühl der "EINSAMKEIT" kennen wir, denke ich mal, alle. nur sich hinzustellen, wie ein
kleines kind vorm süßwarenregal und zu schreien:
ICH WILL, ICH WILL!
wird dir nichts bringen. du musst genauso geduldig auf die suche gehen wie wir alle, ob du willst
oder nicht. es findet sich bestimmt dann in einigen tagen, wochen oder monaten die richtige.
wenn du pech hast kann es aber auch noch jahre dauern.und solange wird dir ausser sb evtl nichts
anderes bleiben, wie sehr vielen hier.
 

Benutzer129319  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Gehst du denn oft aus timog97 ?

Weil da lernt man natürlich am besten jemanden kennen :smile:
 

Benutzer129358  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
klar is des normal:smile: des gefühl hat doch jedeer in dem alter:zwinker: selbst ich scho:grin: mach dir nix draus...du wirst die richtige finden und dann kriesgt du dein sex:smile:))
 

Benutzer129453  (24)

Benutzer gesperrt
Ich kenne das Problem : ( Nur bei mir ist es so das ich denke ich möchte nicht bloß mein erstes Mal erlebt haben, sonder ich brauche es! Ich will endlich entspannt Sex haben können auch in Sachen SB. Also ich wüsste nicht was man dagegen machen kann, außer sich die Zeit bis zum diesem Zeitpunkt zu vertreiben : )
 

Benutzer19220 

Meistens hier zu finden
Ich kenne das Problem : ( Nur bei mir ist es so das ich denke ich möchte nicht bloß mein erstes Mal erlebt haben, sonder ich brauche es! Ich will endlich entspannt Sex haben können auch in Sachen SB. Also ich wüsste nicht was man dagegen machen kann, außer sich die Zeit bis zum diesem Zeitpunkt zu vertreiben : )
Sehe ich genauso, erzwingen kann man es schlecht von daher keep cool :zwinker:
Im übrigen finde ich es noch schlimmer, wenn man schonmal regelmäßig sex hatte und dann in eine sexlose durststrecke läuft :cry:
 

Benutzer129499  (26)

Benutzer gesperrt
Was is besser?
A) Unbedingt sein erstes Mal zu haben, weil man meinte man braucht es. Damit dann total unzufrieden zu sein, weil man einen "falschen" Partner/Partnerin erwischt hat. Danach ein paar Monate/Jahre Durststrecke bis man den/die Richtige/n findet?
B) Die Sache langsam angehen? Ggf öfter mal selber Hand anlegen und lieber noch ein bisschen zu warten. Vielleicht langsam erste Erfahrungen sammeln (Küssen, Petting usw) und irgendwann passierts dann einfach :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren