Brauche mal Zeit für mich -> Wie es ihr beibringen?

Benutzer9843  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

man sollte meinen ein 21-jähriger wird es schon hinkriegen sich seine Freiheiten zu nehmen aber alles nicht so einfach :zwinker:

Also wir sind 1,5 Monate zusammen, sehen uns jeden Tag, ist auch alles ok soweit aber ich merke in letzter Zeit das ich öfter mal Zeit für mich brauch (oder bräuchte). Hat absolut nix damit zu tun das ich sie nicht mehr liebe oder ich mich mit anderen Frauen treffen will, sondern ich will schlicht mal 2 Stunden Computer spielen oder mich mit Kumpels treffen usw.

Ich habs EINMAL versucht ihr das zu sagen, das hat in einem totalen Drama geendet, sie war total geknickt.

Wie kann ich ihr das schonend beibringen OHNE das sie gleich denkt ich liebe sie nicht mehr oder - was sie auch drauf hat - sie sich aus Frust sofort mit nem anderen Kerl trifft um mir eine reinzuwürgen?
 

Benutzer32811  (34)

...!
Tut mir Leid, aber ich finde das Verhalten deiner Freundin ziemlich unreif. In einer Beziehung sollte man das beste füreinander wollen, und den Partner bei seinen Wünschen unterstützen. Deine Freundin macht bei einem Versuch es ihr auf normalem Weg beizubringen ein Riesentheater, was ich ziemlich selbstsüchtig finde...Deine Kumpels sind dir wichtig, dass muss sie akzeptieren. Und wenns sein muss auch auf die harte Tour. Wenn du ihr nämlich immer nachgibst weiss sie, dass du einlenkst.
Du hast das Recht auf deine Freiheit. Sag ihr das. Erklär ihr, dass du sie deshalb nicht weniger liebst. Mehr kannst du da wohl nicht machen.
Ansonsten wirst du dich wohl einfach mal verabreden müssen und ihr sagen, dass du mal keine Zeit hast.

Achja:
oder - was sie auch drauf hat - sie sich aus Frust sofort mit nem anderen Kerl trifft um mir eine reinzuwürgen?
Das find ich ziemlich bedenklich...
 
P

Benutzer

Gast
ich schließe mich an!
es is ganz normal das Mann, sowie Frau, mal was zeit für sich braucht! ich sprech aus erfahrung! bei meiner ex wars so das wir uns einen monat am stück gesehn haben, alles noch routine war usw.
das is kacke! hat sie denn keine freundinnen mit denen sie ma shoppen gehen kann?
sag ihr einfach das du dich mal mit deinen kumpelz treffen willst!

und noch was: lüg sie nicht an! sag bloß nicht du hast n arzttermin oda sowas! das endet immer in nem fiasko...
 

Benutzer10932  (36)

Sehr bekannt hier
also ich finde auch, dass deine freundin da n bissel übertreibt. wie alt ist sie denn?
man muss doch in einer beziehung nicht jede minute aufeinander hocken... jeder braucht seine freiräume. und so viel vertrauen sollte da sein, dass einer mal allein weggehen kann oder so.

hmm. wie kannst du es ihr beibringen? einfach mal ganz sachlich mit ihr reden, ihr die gründe erläutern. wobei, ich weiß ja auch nicht genau... vllt reagiert sie ja wieder vööllig gekränkt. aber auf jeden fall solltet ihr reden. besser als wenn du irgendwelche ausreden erfinden müsstest damit du überhaupt mal zeit für dich hast...
 

Benutzer32813  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Wie alt ist denn bitte Deine Freundin?

Ich finde das Verhalten auch etwas kindisch. Kann es sein, daß sie wenig klammert?
Hat sie keine Freundinnen, mit denen sie Zeit verbringt, keine Hobbys?

Schonend braucht man soetwas nicht beibringen. Schließlich ist es selbstverständlich, daß man auch mal etwas Zeit für sich hat.

Sag ihr, daß es nichts mit mangelnder Liebe zu tun hat, aber daß Du einfach Zeit für Dich und Deine Freunde brauchst. So etwas sollte eigentlich jeder Mensch, für den es nicht von vorn herein selbstverständlich ist, möglichst schnell lernen.

Winkelmesser schrieb:
- was sie auch drauf hat - sie sich aus Frust sofort mit nem anderen Kerl trifft um mir eine reinzuwürgen?
:rolleyes2 Da fällt mir ja jetzt gar nichts mehr zu ein.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren