Brüste

Benutzer93958 

Verbringt hier viel Zeit
Also erstmal vorab: Bin der Freund vom Accountbesitzer.

Ich hab ein großes Problem.

Meine Männerbrüste sind etwas groß (wie ich finde)
ich werde in der Schule oft deswegen gemobbt.
Immer wieder dieser Titenzwicker.

Aber ist das normal? bin übergewichtig. (sprich 1,65 , 60 Kg, 12 3/4Jahre)

Sie sind schon eigentlich größer als bei manchen Mädchen in der schule.

Was nun? Ich will das eigentlich weghaben und wolte fragen ob es irgendwas gibt um sie kleiner werden zulassen.
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Abnehmen? Wobei die Angaben für mich jetzt nicht wirklich übergewichtig klingen.
 
A

Benutzer

Gast
Ja so übergewichtig klingt das nicht, das kann gut noch rauswachsen, wenn du schaust dass du durch ausgewogene Ernährung nicht mehr zunimmst.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Du gehst noch zur Schule.
Gibt es bei euch keinen Schularzt dem du dich zeigen kannst?

"Männerbrüste" ist etwas übertrieben bei einem noch nicht mal 13jährigen.
Von Übergewicht kann man bei dir übrigens nicht reden. 60 kg auf 1.65 ist in deinem Alter absolut im grünen Bereich!

Du kannst einen Test machen:

-> Ist dein "Busen" weich? also nur Fettpolster? Dann mach Sport und iss gesund, damit dir das Gewicht nicht aus dem Ruder läuft.

-> Sind die Brustwarzenhöfe vergrössert und stehen vor? Kannst du unter den Brustwarzen Verdickungen fühlen? Dann hast du vergrösserte Brustdrüsen. Das ist normal in deinem Alter, viele Jungen haben das, es vergeht fast immer von selber. (Nennt sich Pubertäts-Gynäkomastie und ist keine Krankheit)

Wenn du beunruhigt bist, dann frage einen Arzt.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt

Mit 13 ist man meisten voll in der Pubertät und der Körper wandelt sich.
In dem Alter hat man noch nicht die "definitive" Form.

Oder wenn du vergrösserte Brustdrüsen hat, verschwinden die mit der Zeit, weil sich der Homonhaushalt richtig einstellt

.
 

Benutzer93958 

Verbringt hier viel Zeit
reines Fett glaub ich

also viel bewegen und gesund erneähren?

Gibts da gute übungen um das zu beschleunigen?
 
J

Benutzer

Gast
Hier ein paar Ideen: Fahrrad, Fußball, Basketball, Skaten. :zwinker: Das was Jungs in deinem Alter halt so machen.
 

Benutzer93958 

Verbringt hier viel Zeit
ich geh schlafen morgen geh ich wieder zu meinen Freund

Bye
 

Benutzer91926 

Benutzer gesperrt
Meine Männerbrüste sind etwas groß (wie ich finde)
Um gegen das Geschwabbel was zu tun, hilft es einfach nen bisschen Brustmuskulatur aufzubauen. Regelmäßig, jeden Morgen nach dem Aufstehen, nen paar Liegenstützen reichen da meist.
Bei dir ist das Problem ja nicht so ganz krass.

ich werde in der Schule oft deswegen gemobbt.
Das ist ein generelles Problem und hat direkt nichts mit deinen Titteis zu tun... nur eben indirekt.
Du wirst gemobbt, weil du ein Opfer bist. Durch deine Titties hast du einfach nen scheiß selbstwertgefühlt und nen niedirges Selbstbewusstsein, weshalb andere auf dir rumtrampeln können. Änder das und das Mobbing höhrt auf. Wobei etwas gegen die Mördermöpse zu tun, da schon ein Anfang ist.

Immer wieder dieser Titenzwicker.
Das solltest du dir nicht gefallen lassen. Ich werd hier jetzt mal nichts gewaltverherlichendes schreiben... aber wenn einer ankommt mit "ZDF" und du wehrst dich nicht, kommt er wieder.

Aber ist das normal? bin übergewichtig. (sprich 1,65 , 60 Kg, 12 3/4Jahre)
Ja, dein Gweicht passt noch. Ist halt nen bisschen Babyspeck vor der Pupertät. Direkt abhenmen musste noch nicht, das wächst raus.

Sie sind schon eigentlich größer als bei manchen Mädchen in der schule.
In deinem Alter normal. Machst du Sport?
Wenn nicht, solltest du damit anfangen. Wenn dein Testeronspiegel in der Pupertät steigt, kannste deine Speckreserven relativ leicht in Muskelmasse umwandeln... wenn du nichts machst, verlierst du die einfach, ohne einen Gegenwert zu erhalten.
Zusätzlich schützt Sport dich langfristig vor Gewichtsproblemen.

Ich will das eigentlich weghaben und wolte fragen ob es irgendwas gibt um sie kleiner werden zulassen.
Abgesehen von Wegtrainieren, kann man sowas auch operieren lassen... aber nicht in deinem Alter. Bei Erwachsenen wird das durchaus öfters gemacht. Wenn du dir später mal die Operation sparen willst, hilft hier auch Sport. Mit ner anständigen Stützmuskuslatur kannst du die Wahrscheinlichkeit reduzieren, später mal richtig davon betrioffen zu sein.

ThirdKing
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:


Bei uns auch der natürlich Fehlanzeige. Ich glaube da hat D Nachholbedarf. Meine Schule hatte ca. 700 "Kunden", da wären 1-2 Mediziner sicher nicht verkehrt
Off-Topic:
Bei ins gibt es einen Schulärztlichen Dienst. Die Ärzte sind für die Schulen zuständig, aber nicht im Schulhaus. Nur in der Westschweiz soll es an grossen Schulen eine "Gesundheitsschwester" geben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren