Brüste tabu?!

Benutzer116366 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey ! Bin zufällig auf diese Seite gestoßen und habe mir einige Threads zu dem Thema meines Anliegens durchgelesen.. Doch eine richtige Antwort habe ich nicht bekommen können..

Also.. Ich (18) und meine Freundin (16) sind seit knapp 5 Monaten zusammen.. Vor ca nem Monat haben wir mit dem Petting angefangen.. Anfangs haben wir uns ganz normal gestreichelt und geküsst. Dann hab ich den nächsten Schritt gewagt und mich vorsichtig an ihre Brüste getastet, was sie auch zulies. Allerdings darf ich ihr BH nicht ausziehen.. Was ich eigentlich schade finde, da das Teil doch nur im Weg ist *hehe* ...

Ich bin mittlerweile soweit, dass ich sie auch im ... Schritt ... verwöhne.. Was sie anscheinden ziemlich toll findet, da es dort unten doch ziemlich feucht wird..
Aber was mich stört ist die BH-Sache.. Ich darf ihr das Teil immernoch nicht ausziehen.. In die Hose darf ich aber das Teil muss dranbleiben.. Ich habe sie schon gefragt, aber ihre Antwort war nur " Ich will das nicht " ... Natürlich respektiere ich ihre Entscheidung, doch woran könnte es liegen? Ich mein... Ich darf an ihre intimste Stelle doch an die Brüste nicht :geknickt:

Es werden sicherlich Antworten wie "Sie ist dafür nicht bereit" kommen, doch ich wüsste gern ob es Frauen unter euch gibt, die mir evtl sagen können warum ich an die Vagina darf aber nicht an die Brüste..

Bin für jede Antwort dankbar !

LG RRstar
 
S

Benutzer

Gast
Vielleicht hat sie Angst dass sie dir nicht gefallen, weil sie denkt sie sind zu klein/ zu groß/ Form nicht schön oder weiß der Geier... Vielleicht schämt sie sich für irgendwas oder hat (noch) nicht genug Vertrauen zu dir... Vll. hat sie auch Angst, dass du schnell mehr willst wenn du sie einmal ausgezogen hast.. vielleicht, vielleicht... Wir können nur spekulieren. Wenn dus genau wissen willst frag sie, aber ich würde eher abwarten, langsam kleine Schritte machen und irgendwann ergibt sich der Rest von alleine.
 

Benutzer98230 

Öfters im Forum
Im Moment sind wohl die Brüste ihr intimster Bereich. *schulterzuck*

Da gibt es auch nix nachzuvollziehen oder zu begründen. Warum ist denn dein Schniedelwutz dein intimster Bereich für dich? Diese Frage ist nicht leicht und vielleicht auch überhaupt nicht zu beantworten.
 
L

Benutzer

Gast
Frag sie doch einfach, ob und warum sie Probleme mit ihren Brüsten hat, denn die hat sie ja scheinbar, wenn sie den BH nicht vor dir ausziehen mag. Ich glaube, wir können hier noch Seiten lang Rätsel raten und Tipps geben, aber in diesem Fall kennt nur sie die Antwort. Und da würd ich direkt fragen.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Deine Freundin hat ein geringes Selbstbewusstsein und glaubt, ihre Brüste sind zu klein/zu groß/zu unterschiedlich groß/zu hängend oder wahlweise sind ihre Brustwarzen zu klein/zu groß/zu hell/zu dunkel ...
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
"Es muss passen", "eine Hand voll", "schön fest", "grosse Warzenhöfe i-gitt" usw.
Das viele Gerede um die idealen Brüste ist halt nicht ohne Wirkung :ratlos:

Ich würde abwarten. Manche Menschen haben noch ihre eigenen "Intimzonen", und brauchen etwas mehr Vertrauen sie anderen zu zeigen. Gerade gegenüber Menschen die man liegt!
Ich hatte auch solche Tabu-Zonen die ich meiner Freundin nicht sogleich zeigte (meine Kollegen haben die längst gesehen....)

In der intimenLiebe gibt es kein festes Programm das man abspulen muss wie eine Fahrt mit der Eisenbahn.
Also nicht fragen: "kommen denn die Brüste nicht vor der Vagina?" :grin:
Wenn Ihr einander liebt dann kommt mit der Zeit alles dran.
 

Benutzer102526  (30)

Benutzer gesperrt
Ich denke ebenfalls nicht dass dir hier irgendeine Frau sagen kann warum das so ist, allenfalls mutmaßen. Da das aber vermutlich wenig bringt lass dir einfach nur eins gesagt sein: Sei geduldig, dräng sie zu nichts, und gib ihr das Gefühl dass du sie begehrenswert findest und sie dir hundertprozentig vertrauen und sich geborgen fühlen kann. Dann ergibt sich das sicherlich alles von alleine.
 

Benutzer116366 

Sorgt für Gesprächsstoff
Erstmal vielen Dank für die Antworten..

Und ja ihr Selbstbewusstsein hat schonmal gelitten.. Mobbing etc.. OBWOHL sie eine echte Schönheit ist.. Ich finde sie extrem begehrenswert und ich merke auch wenn sie "angeglotzt" wird von anderen Männern.. Aber sie nimmt das irgendwie nicht wahr :/ Ich liebe sie wirklich sehr und versuche mein Bestes um ihr Selbstbewusstsein wieder aufzubauen.. Zumindest dabei zu helfen.. Ich bin auch wirklich sehr geduldig vorangegangen mit dem Petting etc.. Immer Rücksicht auf ihre Reaktionen und Wünsche genommen.. Und um ehrlich zu sein war sie bei mir noch nicht dran.. Ich versuche ihr naja.. Die Sachen zu zeigen, da ich meine, dass sowas in einer Beziehung dazugehört.. Ich zwinge sie aber keinesfalls ! Würde ich auch niemals tun ..

Vielen Dank für die Antworten ! Falls jemand noch was dazu schreiben möchte nur zu :smile:

LG RRstar
 

Benutzer112886 

Sorgt für Gesprächsstoff
So ähnlich war es mit meiner Ex Freundin auch sie schämte sich für ihre Brüste da sie unterschiedlich groß waren.
Sowas könnte bei deiner Freundin auch sein das sie vielleicht deswegen fertig gemacht wurde.
 

Benutzer111348 

Sorgt für Gesprächsstoff
Bei mir war das so. vielleicht ist es auch heute noch so.. Ich weiß es nicht da ich seit längerem keinen sex mehr hatte. Mein freund und ich haben mit einander geschlafen und alles andere, aber meinen Bh ausziehen durfte er erst 2 wochen nach meinem ersten mal. Ich liebe die form , und die größe. Aber mit meinen Nippeln komm ich nicht klar. Ich ließ mir meinen Bh zwar ausziehen , fand es aber manchmal unangenehm. Vielleicht fühlt sie sich beim ersten mal wohler wenn es dunkel ist..( war bei mir so) oder du redest mit ihr.. Sie könnte ja besonders schöne Dessous anziehen, oder so ein leicht durchsichtiges top, je nach dem.. :smile:
Ich hoffe ich konnte irgendwie helfen:smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren