@Boys: Schon mal das eigene Sperma gekostet?

S

Benutzer

Gast
Wollte mal die Jungs hier fragen, ob sie ihr eigenes Sperma schon mal gekostet haben.

Wenn ja, wie war's? War es OK, eklig, ....? Warum und in welcher Situation hast du es gemacht?

Wenn nein, warum nicht? Könntest du es dir vorstellen?
 

Benutzer16921 

Verbringt hier viel Zeit
SieUndEr schrieb:
Wollte mal die Jungs hier fragen, ob sie ihr eigenes Sperma schon mal gekostet haben.

Wenn ja, wie war's? War es OK, eklig, ....? Warum und in welcher Situation hast du es gemacht?

Wenn nein, warum nicht? Könntest du es dir vorstellen?

hey sieunder,

grosse sperma-los-wochos hier? :grin:

selbstverständlich schon probiert. mehrfach!

ekelig fand ich es nicht aber meine lieblingsspeise wird es wohl in diesem leben auch nicht mehr werden.


lg
kerl
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Um mal als Frau was dazu zu sagen: Wenn ich nen Freund hätte, der erwarten würde, dass ich sein Sperma schlucke, würd ich erst mal von ihm erwarten, dass er sein Sperma selber probiert ... denn viele verlangen es von der Frau, wollen es selber aber net probieren. Und DAS find ich unter aller Sau.

Juvia
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Juvia schrieb:
Um mal als Frau was dazu zu sagen: Wenn ich nen Freund hätte, der erwarten würde, dass ich sein Sperma schlucke, würd ich erst mal von ihm erwarten, dass er sein Sperma selber probiert ... denn viele verlangen es von der Frau, wollen es selber aber net probieren. Und DAS find ich unter aller Sau.

Juvia
Das will ich aber mal unterstützen! Allerdings gilt das nur bei den Männern, die sich beschweren, dass das Mädel es nicht macht [ist nicht auf mich bezogen, ich tus ja gern :link: ] aus welchem Grund auch immer... Wenn sie es selber ekelhaft finden, warum wollen sie es der Frau antun?
 

Benutzer10457  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Nein bisher noch nicht das Verlangen an einem Vitamincocktail gehabt :zwinker:
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab ihn mal kosten lassen,also geküsst als ichs noch im Mund hatte, darauf hin hatter halb gekotzt *löl*
Er kann nich verstehen das mit das so gut schmeckt....
MFG Katja
 
S

Benutzer

Gast
Juvia schrieb:
Um mal als Frau was dazu zu sagen: Wenn ich nen Freund hätte, der erwarten würde, dass ich sein Sperma schlucke, würd ich erst mal von ihm erwarten, dass er sein Sperma selber probiert ... denn viele verlangen es von der Frau, wollen es selber aber net probieren. Und DAS find ich unter aller Sau.

Also ich blase gerne und schlucke auch, würde es aber von meinem Freund nicht verlangen, dass er sein eigenes Sperma kostet. Hat er aber eh schon.
Schlimmer würde ich da finde, wenn er sagt ich soll schlucken, aber er leckt mich nicht, weil er meinen Saft nicht mag - dann wäre Streik angesagt :smile:
 

Benutzer6956 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, natürlich habe ich mal probiert. Ich muss doch wissen, was ich meiner Freundin zumute ;-) *g* fands nicht wahnsinnig lecker, aber auch nicht wirklich schlimm..
 

Benutzer22337 

Verbringt hier viel Zeit
hab ich auch schonmal probiert...ich denk nich, dass ich es noch mal machen werde, jedenfalls nich in naher zukunft.
 

Benutzer7061  (41)

Verbringt hier viel Zeit
ja, hab ich..

bei SB..

naja.. bissi salzig.. nicht eklig.. aber mein favourite wirds wohl nicht.. :smile:
 
M

Benutzer

Gast
Ja, wenn es nunmal die Freundin nach dem Blasen einen wieder gibt. Aber halb so schlimm, eher interessant.
 

Benutzer10534 

Verbringt hier viel Zeit
Ja hab ich auch schon probiert...mehr oder weniger freiwillig... :grrr:


...ach ja und geschmacklich...naja ich müsst es nicht jeden Tag haben...in diesem Sinne :bier:
 

Benutzer19231  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, klar...bei einigen schönen Streichelein, kam die Explosion doch recht überraschend und ist direkt auf meinem Mund gelandet, probieren inclusive,naja, wird nicht meine Leibspeise werden :smile:
aber mal ehrlich, verlangt einer von seiner Freundin das sie es schluckt ?
oder das sie es bis zum orgasmus mit dem Mund treibt ?
kann gerne rechtzeitig aufhören und auf Handbetrieb umstellen, oder auf GV
also, wenn sie es nicht möchte und der kerl es nicht akzeptiert, ja, himmel doch, dann ist eh was falsch, schön wenn sie es mag, aber unter druck ???
neehhhh so auch nicht, dann verzichte ich lieber...
 

Benutzer17430  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Zum x-ten Mal: Ja, hab ich. Und ja, es gibt Besseres. Aber nein, eklig finde ich's nicht. Und ja, es gehört schon fast zur guten Allgemeinbildung...*gg*


Es sei dir die Suchfunktion mal wärmstens ans Herz gelegt.
 

Benutzer16605 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, das habe ich auch schon (vielleicht 2 oder 3 mal).... wie lt. Abstimmung die meisten. :zwinker:

Das Problem: zum Probieren kommt es meistens nicht, selbst wenn "mann" es sich vornimmt, heute mal das eigene Sperma zu kosten...
Ein paar Sekunden nach dem Orgasmus ist einem der "Appetit" darauf nämlich fast immer vergangen und man läßt es sein. :zwinker: (Zumindest war das bei mir immer so...)
 

Benutzer13521  (40)

Verbringt hier viel Zeit
SieUndEr schrieb:
Wollte mal die Jungs hier fragen, ob sie ihr eigenes Sperma schon mal gekostet haben.

Wenn ja, wie war's? War es OK, eklig, ....? Warum und in welcher Situation hast du es gemacht?

Wenn nein, warum nicht? Könntest du es dir vorstellen?
Ja, habe ich.
Schmeckte akzeptabel, aber nicht gerade überwältigend. Salzig, und hat gepappt danach.
Nach der SB, lag da halt so rum. :grin:
 
D

Benutzer

Gast
Mein Freund hat es schon mal probiert.

Seine Ex muss gemeint haben, es wäre eklig.

Und dann hat er halt... gewichst oder was weiß ich und es probiert.

Er fand, dass es eigentlich nach nix schmeckte, nur etwas salzig. Und ich kann ihm nur beipflichten! So isses!
 

Benutzer21270  (41)

Verbringt hier viel Zeit
AmericanPsycho schrieb:
Ich hab ihn mal kosten lassen,also geküsst als ichs noch im Mund hatte, darauf hin hatter halb gekotzt *löl*
Er kann nich verstehen das mit das so gut schmeckt....
MFG Katja

ne kann ich net, aber gut das es dir schmeckt :grin:
 

Benutzer6956 

Verbringt hier viel Zeit
BingoBongo schrieb:
Das Problem: zum Probieren kommt es meistens nicht, selbst wenn "mann" es sich vornimmt, heute mal das eigene Sperma zu kosten...
Ein paar Sekunden nach dem Orgasmus ist einem der "Appetit" darauf nämlich fast immer vergangen und man läßt es sein. :zwinker: (Zumindest war das bei mir immer so...)
q:steps schrieb:
Zum x-ten Mal: Ja, hab ich. Und ja, es gibt Besseres. Aber nein, eklig finde ich's nicht. Und ja, es gehört schon fast zur guten Allgemeinbildung...*gg*
Dem ist nichts hinzuzufügen :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren