@Boys: Lecken nach dem Sex

Leckt Ihr eure Freundin nach dem Sex und schleckt das eigene Sperma aus der Muschi?

  • Mach ich nie/find ich eklig

    Stimmen: 25 27,5%
  • Hab ich noch nicht, würde aber gerne

    Stimmen: 22 24,2%
  • selten

    Stimmen: 28 30,8%
  • oft

    Stimmen: 16 17,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    91

Benutzer16795  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich habe mal auch so einen Theard gestartet und habe mich durch den Theard bekehren lassen. Habe es einfach probiert es ist nicht schlimm und schmecken tut es auch. Habe das allerdings nicht so oft machen können da Solo. Aber wenn es ihr doch gefählt warum nicht und so erspart man sich das Auslaufen auf dem Bett oder das die Frau aufstehen muss und zur Toilette gehen muss.

Also ich mache es gern und würde es immer wieder tun. Wundert mcih auch wie manche Männer Ekel vorm eigenen Sperma haben können.
 

Benutzer12025  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ICh seh da auch nicht das große Problem. Wieso ekeln sich die meisten Typen vor ihrem eigenen Zeug? :ratlos: Versteh ich nicht. Ich mach das auch nicht so oft, aber wenns dazu kommt, hab ich keinen Ekel!
 
D

Benutzer

Gast
bluelagoon schrieb:
Ich hatte mal eine Phase, da hab ich das Sperma grundsätzlich im Mund behalten wenn mein (inzwischen ex-) Freund gekommen war und hab ihn dann geküsst, wobei wir seinen Saft ein paarmal hin und her getauscht haben. Er fand's toll 8sagte er jedenfalls).

:geknickt:

Oh je, gut das meine letzte Mahlzeit schon etwas her ist.
Also ehrlich gesagt... ich blase gern und schlucke auch. Aber das Zeug muss dann gleich runter. Ewig im Mund lassen könnt ich das nicht.

Und ich mag auch meinen Saft nicht unbedingt. Wenn er mich leckt und danach küsst, find ich das... nunja... :geknickt:

So wie er sich selbst keinen blasen wollen würde, würd ich mich nicht lecken wollen. Denke mit dem Saft isses genauso.

:wuerg:

Ich muss ihn echt mal fragen, ob er so nen "Spermakuss" wünscht :grin:
Aber ich trau mich wetten, dass eher nicht.
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
nee also nachm sex (egal ob orgi oder nicht) hab ich ehrlich gesagt keinen bedarf geleckt zu werden....
 

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
ich darf immer nich.. sie ist danach so völlig fertig und restlos befriedigt, das ich da tunlichts wegbleiben soll sonst fällt sie noch um :rolleyes2
 

Benutzer24222 

Verbringt hier viel Zeit
Dami schrieb:
ich darf immer nich.. sie ist danach so völlig fertig und restlos befriedigt, das ich da tunlichts wegbleiben soll sonst fällt sie noch um :rolleyes2

Du bist der Held! :grin:
 

Benutzer28854 

Benutzer gesperrt
da ich schon viel verspritze, wenn ich mit ner dame zu Gange bin, habe ich voll keinen Bock drauf sie dann auch noch zu lecken. :kotz:
 

Benutzer28803 

Verbringt hier viel Zeit
Klar warum nicht, aber ich glaub nicht dass es eine Frau gibt die nach dem Sex nochmal geleckt werden will!
 

Benutzer17713  (35)

kurz vor Sperre
shice schrieb:
Klar warum nicht, aber ich glaub nicht dass es eine Frau gibt die nach dem Sex nochmal geleckt werden will!

Warum nicht? Im Normalfall wenn beim Mann der Orgasmus vorüber ist, ist er ja bei der Frau noch nicht vorrüber.
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
mein freund mag das nicht sonderlich, zumindest nicht wenn ich nicht shcon ein bissal ausgetropft bin :zwinker:
 

Benutzer24071 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Gott, wo ist das Problem? Wenn sie noch Lust hat und ich auch noch, warum nicht?

Nur weil es mein eigenes Sperma ist, hatte sie ja auch oft genug im Mund und hat geschluckt, wenn sie das kann, kann ich das ja auch :zwinker:.

Wie sich hier die Leute anpissen, genau wie Anal, die meisten wollen, dürfen dann nicht und heulen dann bei ihrer freundin rum bis sie dürfen. Aber wehe sie spielt mal hinten rum, dann ist man ja gleich schwul usw.
 
M

Benutzer

Gast
also ich finds total geil sie nach dem kommen zu lecken. ich weiss wie mein pipi und mein sperma schmeckt.ich hab da keine probleme.
ausserdem find ichs megageil wenn ich ihr in den mund spritze und sie es mir danach langsam von ihrem in meinen mund laufen lässt...
:smile:
happy hanuka.marty
 
1 Monat(e) später

Benutzer31592  (58)

Verbringt hier viel Zeit
also ich mag sie auch sehr gerne danach noch lecken, wobei mit dem Abspritzen meist das geile Verlangen danach weg ist. Meistens komme ich zuerst ud selbstverständlich verwöhne ich sie auch noch bis zum Orgasmus. Meine Frau schiebt gelegentlich meinen Kopf tiefer und dann ist es unheimlich geil. Hätte auch kein Problem, wenn sie danach meine Zunge reiten würde, ist bestimmt ziemlich nass :zwinker:

Habe auch keine Probleme mit dem Geschmack meines Spermas und Pipi ohne deswegen gleich Bi zu sein.
 

Benutzer9597 

Verbringt hier viel Zeit
ist echt nicht as problem... nur meistens ne sehr feuchte angelegenheit...
 

Benutzer32171  (36)

Verbringt hier viel Zeit
hab ich kein problem mit, nehme ihr mein zeuch auch öfters mal "ab"
 

Benutzer8944 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe einen Spermafetisch :zwinker:, und damit mit Sicherheit keine Probleme. Ich mag es :smile:
 
A

Benutzer

Gast
Ich versteh nicht, warum sich so viele Jungs vor ihrem _EIGENEN_ Sperma "ekeln"...
Aber meist wollen die aber schon, dass die Frau schluckt :rolleyes:

Nunja, ich hätte z.b. kein Problem damit, den Penis meines Freundes nach dem GV abzulecken, wo sich also noch etwas von meinem Saft befinden könnte.
Ich hab schon öfters, sogar schon sehr oft mich selber probiert und finds gar nicht schlimm...sonst würd ich es ja nicht machen, ne? :zwinker:

mein 2000ster Beitrag :bier:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren