@boys: Ab wann haltet ihr mädels für schlampen?

L

Benutzer

Gast
Sorry, aber ich kann mit Kategorien wie "Schlampe" oder "Guter Ruf" im 21. Jahrhundert nichts anfangen. Bei der stets mitschwingenden Scheinheiligkeit bekomme ich regelmäßig Brechreiz :kotz:
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Frantic81 schrieb:
Ich halte gar nichts von dem Begriff. Wenn eine drauf steht, mit vielen etwas zu haben, ist sie deswegen ja nicht tabu für mich. Sie sollte nur in der Zeit mit mir, mit niemand anderem was haben.

Deswegen sollte man mit diesem Begriff in Bezug auf Sex schluss machen.
Eine Schlampe ist für mich eine unordentliche und ungepflegte weibliche Person. Pendant bei Kerlen wäre wohl das Ekel.


*vollunterschreib* dem ist wirklich nichts mehr hinzuzufügen!
 

Benutzer6428 

Doctor How
Hui!

Viele schöne Möglichkeiten der Auslegung und ein paar Wahre worte! Ab und zu hörte ich einen Löwen brüllen...oder wars eine Katze die emört miaut hat?

Die Bezeichnung "Schlampe" ist ganz toll...

...für Leute mit Bildzeitungsniveau.

Dankeschön und guten Abend :zwinker:


PS: Bitte meine Sig beachten..die passt auch hier :smile:
 

Benutzer24228  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Fuer mich is ne Schlampe erst dann ne Schlampe, wenn ihre Wohung Asozial aussieht, oder wenn etwas schon anfaengt zu schimmeln.
Halt wenn alles schlampig daher steht.


Die Person als Schlampe oder Hure zu bezeichnen, weil sie mit den Jungs rumgemacht hat und das wars find ich beschissen. Sie genießt nunmal ihr Leben. Wir Kerle machen das doch auch (Nicht alle, für die, die sich jetzt nicht angesprochen fühlen). Warum sollte sie dann kein Spass haben dürfen?

Ich mein.. der Kerl macht mit ihr rum und sie meldet sich nicht mehr.. tja.. hat der Kerl eben pech gehabt...

naja.
 

Benutzer27602  (44)

Verbringt hier viel Zeit
DerKeks schrieb:
Denen, die mit "Hure" und "Schlampe" um sich werfen sollte man ein großes Schild auf den Kopf binden "neidisch". Möchte mal gerne wissen wie viele von denen Kerlen die sie beschimpfen selber sooo gerne mal ran wollen und wieviele Mädels neidisch sind das sie so problemlos die Jungs abgreift.

Sehr oft beobachtet und auch mein Eindruck...
 
J

Benutzer

Gast
Ich habe mir mal erlaubt, meine persönliche Schlampenskala aufzustellen (wenn diese Kriterien zutreffen, ist man keine Schlampe). Bitte beachtet, dass dies lediglich Richtwerte sind. Eine genaue Diagnose kann erst nach richtigem Beobachten des Verhaltens der entsprechenden Frau gestellt werden.

skala8xr.jpg
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren