blutiger finger in ihrer vagina

Benutzer117984 

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo leute ich ahbe 2fragen.
1.Ich habe gestern meine Freundin gefingert. Als ich meinen Finger nach einiger zeit rausgezogen habe, habe ich gesehen das ich einen kleinen riss im finger hatte und der geblutet hat. Jetzt farge ich mich kann ich mich so mit hiv oder sowas anstecken oder kann sie sich damit anstecken ?
2.wenn die Frau ihre Tage hat und dadurch blut an den Penis gelangt (ich rede nur von dem Blut) kann man dadurch auch hiv oder ähnliches kriegen ?
 

Benutzer111070 

Team-Alumni
Voraussetzung für eine Ansteckung ist, dass einer der Partner HIV-positiv ist, und ich hoffe mal, dass dann mittels Kondom verhütet wird. :hmm:

So weit ich weiß, wäre eine Ansteckung wie im ersten beschriebenen Fall möglich, vor allem, da du ja auch nicht weißt, ob sie in ihrer Vagina irgendwelche kleinen Verletzungen hat.

Im zweiten Fall auch nur, wenn du am Penis eine Wunde hast, durch die die Viren eindringen können.
Off-Topic:

Ich finde den Threadtitel ein wenig unglücklich gewählt...
 

Benutzer117984 

Sorgt für Gesprächsstoff
Voraussetzung für eine Ansteckung ist, dass einer der Partner HIV-positiv ist, und ich hoffe mal, dass dann mittels Kondom verhütet wird. :hmm:

So weit ich weiß, wäre eine Ansteckung wie im ersten beschriebenen Fall möglich, vor allem, da du ja auch nicht weißt, ob sie in ihrer Vagina irgendwelche kleinen Verletzungen hat.

Im zweiten Fall auch nur, wenn du am Penis eine Wunde hast, durch die die Viren eindringen können.
Off-Topic:

Ich finde den Threadtitel ein wenig unglücklich gewählt...

ok das heißt wenn sie keine wunde hätte im ersten fall und ich keine im 2te bestände keine Gefahr.
 

Benutzer65313 

Toto-Champ 2008 & 2017
Richtig. Nur leider kann niemand, nicht mal deine Freundin, wissen, ob sie eine kleine, minimale Wunde in ihrer Vagina hat.
Ich finde es schön, dass du dir allgemein Gedanken um das Thema HIV/Aids machst, aber besteht denn überhaupt die Gefahr, dass einer von euch beiden infiziert ist? Hattet ihr Geschlechtspartner voreinander?
Wenn du dir so unsicher bist würde ich fast zu einem Test raten, damit ihr Sicherheit habt und du dir keine Sorgen machen musst.
 

Benutzer118751 

Öfters im Forum
Off-Topic:
So. Du machst dich jetzt auf zur nächsten Nagelschere und -pfeile und kümmerst dich SOFORT um deine Fingernägel. Je nachdem wo du sie erwischt hast ist das VERDAMMT schmerzhaft, vertrau mir!
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
So. Du machst dich jetzt auf zur nächsten Nagelschere und -pfeile und kümmerst dich SOFORT um deine Fingernägel. Je nachdem wo du sie erwischt hast ist das VERDAMMT schmerzhaft, vertrau mir!

Wo ist das bitte der Zusammenhang zum Thread? Sowas muss echt nicht sein.
 

Benutzer78489 

Sehr bekannt hier
CosmicGirl, deinen Einwand find ich generell berechtigt, aber soweit ich das verstanden habe, war der Riss an seinem Finger, ergo, er hat wohl nach dem Fingern gemerkt, dass er sich vorher irgendwo verletzt hatte.
(Ich hab das auch erst so verstanden, dass er sich an ihrer Scheide verletzt hätte....)
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Also grundsätzlich kann man sich durch Blutkontakt oder Sperma z.B. mit HIV infizieren. Allerdings muss eine Stelle (Verletzung) vorhanden sein, in die die Erreger eintreten können!
Ich habe ja mal gehört, dass sich eine Frau "leichter" infiziert aber das ohne Gewähr weil ich mir nicht sicher bin.
In den von dir genannten Fällen wäre eine Ansteckung also auch möglich.
Im 1. Fall könntest du sie durchs Blut anstecken wenn sie irgendwo einen kleinen Riss hat was eher wahrscheinlich ist beim Fingern oder sie könnte dich durch die Scheidenflüssigkeit infizieren.
Beim zweitern glaube ich auch, dass du dich anstecken könntest, vorausgesetzt du hast da irgendwo eine offene Wunde...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren