Blutdruck viel zu niedrig + Praktikum

Benutzer77549 

Verbringt hier viel Zeit
Huhu
ich brauche wirklich mal ganz schnell eure Hilfe. :cry:
Seit gestern habe ich Halsweh und Ohrenschmerzen doch seit heute Nacht (konnte nicht schlafen) is mir total schwindelig und übel. Da hab ich meinem Blutdrück gemessen und es kam 105 zu 57 und 122 raus...ich glaub das letzte is der Puls?
Aufjedenfall is der Blutdruck ja viel zu niedrig und jetzt weiß ich nich ob ich mich zum Praktikum schleppen soll oder zum Arzt gehen soll...:geknickt:
Lg LilChicka
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
sackt der blutdruck ab, muss der körper das eben mit dem puls wieder auffangen.

hast du denn generell probleme mit deinem blutdruck?

ich an deiner stelle würde bei der praktikumstelle anrufen und denen sagen, das dein blutdruck grad im keller hängt, dir schwindelig ist und du zum arzt gehst.

wenn meiner frau mal schwindelig wird, weil ihr blutdruck derart absackt, nimmt sie korodin.
das ist auf planzlicher basis und sie hat es für notfälle immer dabei.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich hätts ja erstmal mit nem stück schokolade oder ner tasse kakao versucht. reicht meistens um morgens den blutdruck anzukurbeln. ist eigentlich logisch, dass man morgens nach dem aufstehen einen etwas niedrigen blutdruck hat.
 
A

Benutzer

Gast
das ist doch nicht wirklich niedrig...ne tasse kaffee hebt den locker auf normalniveau. der puls ist aber bisschen schnell. insgesamt aber kein grund, nicht zur arbeit zu gehen, wenn du dich sonst dazu in der lage fuehlst.
 

Benutzer77549 

Verbringt hier viel Zeit
Naja trotzdem is mir schwindelig^^
Naja war dann beim Arzt der hat nochmal gemessen und Puls lag bei 122. Dann wurde nen EKG gemacht immer noch zu hoch, muss da jetzt morgen nochmal hin und Blut abnehmen. :cry:
 
F

Benutzer

Gast
Huhu
ich brauche wirklich mal ganz schnell eure Hilfe. :cry:
Seit gestern habe ich Halsweh und Ohrenschmerzen doch seit heute Nacht (konnte nicht schlafen) is mir total schwindelig und übel. Da hab ich meinem Blutdrück gemessen und es kam 105 zu 57 und 122 raus...ich glaub das letzte is der Puls?

Wie hast du den Blutdruck gemessen? Wenn es ein automatisches Gerät war, war es eines mit Arm- oder Hangelenktmessung?

105 zu 57 ist zwar niedrig aber nicht beunruhigend, kommt auf deinen Körperbau an. Sollte 122 der Puls sein, ist der deutlich zu hoch für einen Ruhepuls. Dein Ruhepuls sollte zwischen 60 - 80 sein.

Naja trotzdem is mir schwindelig^^
Naja war dann beim Arzt der hat nochmal gemessen und Puls lag bei 122. Dann wurde nen EKG gemacht immer noch zu hoch, muss da jetzt morgen nochmal hin und Blut abnehmen. :cry:

122er Puls ist zu hoch! Sofern du nicht gerade durch Treppenhaus gerannt bist. Gibt es sonstige körperliche Merkmale? Schweiss auf der Stirn oder am Rücken? Neigst du zu hyperventilation oder Panikattacken?

Bist du eventl. übergewichtig?
 

Benutzer77549 

Verbringt hier viel Zeit
Wie hast du den Blutdruck gemessen? Wenn es ein automatisches Gerät war, war es eines mit Arm- oder Hangelenktmessung?

105 zu 57 ist zwar niedrig aber nicht beunruhigend, kommt auf deinen Körperbau an. Sollte 122 der Puls sein, ist der deutlich zu hoch für einen Ruhepuls. Dein Ruhepuls sollte zwischen 60 - 80 sein.



122er Puls ist zu hoch! Sofern du nicht gerade durch Treppenhaus gerannt bist. Gibt es sonstige körperliche Merkmale? Schweiss auf der Stirn oder am Rücken? Neigst du zu hyperventilation oder Panikattacken?

Bist du eventl. übergewichtig?
Muss jetzt jeden Tag zum Arzt bis das weg is. :kopfschue
Gestern war beim Arzt der Puls nur noch 95.
Daheim hab ich so eins was man am Handgelenk festmacht.
Schwitzen tu ich auch nur selten, halt nur wenn ich mich anstrenge sonst nicht.
Bin leicht untergewichtig, nicht übergewichtig. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren