Blut nach dem Sex

Benutzer99965 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also Hallöchen erstmal :smile:

Ich bin mir sicher das es dieses Thema hier schon oft genug gibt, trotzdem hab ich jetzt auf die schnelle nichts passendes gefunden, was mir weiterhelfen könnte.

Und zwar hatte ich heute Morgen Sex mit meinem Freund, mit dem ich schon eine längere Zeit schlafe.
Als wir dann "fertig waren", bemerkte ich auf dem Klo, dass ich blutete. Wir hatten Sex ohne Kondom. Ich habe die Pille schon seit 3 Monaten und hatte bisher noch keine Probleme mit dieser.
Nehme am Sonntag die letzte und habe dann eine Woche Pause in der meine Regel kommen müsste.
Das ich nach dem GV blute war das erste mal. Jetzt bin ich verunsichert und ich habe keine Ahnung was das sein könnte. Auch während des GVs hatte ich nicht das Gefühl das irgendetwas anders sein könnte. Schmerzen hatte ich ebenfalls nicht.
Hat hier jemand ne Ahnung was das gewesen sein könnte?
Und wird die Wirkung der Pille dadurch beeinträchtigt??
Hab jetzt n bisschen Schiss das was passiert sein könnte was ich in meinen jungen Jahren noch nicht unbedingt brauche..

Ich hoffe jemand kann mir schnell Antwort geben.
Liebe Grüße:zwinker:
 

Benutzer56330 

Verbringt hier viel Zeit
Warum sollte die Wirkung der Pille beeinträchtigt werden dadurch? Mach dir da mal keine Sorgen. Solange du 4Std nach der einnahme nicht erbrochen hast und keinen Durchfall hattest (oder generell momentan Antibiotikum nimmst), wirkt die Pille auch!

Vielleicht ist er beim Sex irgendwo angestoßen oder so. Sowas passiert schonmal.
Bleib einfach locker, solange du keine Schmerzen o.ä. hast.
Du wirst ja sehen, ob es die nächsten Male auch so ist (wenn dann würde ich mal einen Frauenarzt aufsuchen).
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Hört sich nach einer Kontaktblutung an. Ist nichts Schlimmes, hab ich auch ab und zu. Sollte nach ein paar Stunden bis einem Tag oder so wieder weg sein. Kann passieren, wenn der Penis doch mal zu heftig gegen den Muttermund stößt.
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Das, was du da hattest war vermutlich eine Kontaktblutung.
Die kann entstehen, wenn dein Partner beim Sex am Muttermund anstößt, was vor allem bei Stellungen passieren kann, bei denen er besonders tief eindringt (Doggy, Missionar mit Beinen über der Schulter). Das tut meist gar nicht mal weh, aber blutet eben etwas.
Ich hab das auch ab und an. Man wundert sich dann eben, woher das Blut kommt aber wenn man danach keine Schmerzen oder sonstigen Beschwerden hat ist das nicht weiter schlimm.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Klingt in der Tat nach Kontaktblutung.
Die Pillenwirkung beeinträchtigt diese Blutung nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren