Blowjob von Mann zu Mann

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Ist schwul negativ? Nein. Außerdem ist schwul nicht die Tatsache, dass du einem Mann einen geblasen hast. Du hast einfach etwas ausprobiert, eine Erfahrung gemacht, die dir nicht so gefallen hat - gut - fürs nächste mal weißt du das, deswegen bist du ja aber nicht schwul oder irgendwie anstößig, du stehst ja schließlich auf Frauen und kannst dir auch nicht mehr mit einem Mann vorstellen. Wie du nun mit ihm umgehen sollst? Steht er auf dich? Will er mehr? Dann müsste man die Sache klären, ansonsten macht man weiter wie vorher - du machst dir doch auch keine unnötigen Sorgen, nur weil du mit ner Frau geschlafen hast, oder?! Warum dann jetzt, das ist doch nichts anderes, nur weil es mit dem selben Geschlecht war.
 

Benutzer9991  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Und ich definier mich selbst auch nicht als schwul. Mir ist es einfach nur wurscht, mit wem ich im Bett bin. Die Vorgaben sind, nett, interessant, gut aussehend. Und nicht, was genau da jetzt zwischen den Beinen ist. :grin:

Sehr sympatische Einstellung. :smile:
Bist Du da also komplett offen - also auch beim Thema Beziehung?
 
C

Benutzer

Gast
Bist Du da also komplett offen - also auch beim Thema Beziehung?

Ja, schon! Ich war bisschen über ein Jahr mit einem Mann zusammen. Himmel, war ich verknallt! Hat dann für mich leider doch nicht gepasst. Aber nicht weil's ein Mann war, sondern wegen diversen Dingen, die einen halt nerven. So wie's mit einer Frau auch passieren kann. Naja, jetzt treffen wir uns ab und zu, solange wir single sind. So gibt's keinen Stress, weil der Druck eine perfekte Beziehung führen zu müssen für ihn weg ist, und ich mich folglich nicht ständig gemassregelt, beobachtet und kontrolliert fühle, ausflippe, hysterisch und zickig werde. :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren