Blondierwäsche -naturrote Haare

Benutzer164288  (25)

Benutzer gesperrt
Vielleicht sind hier ja ein paar Friseure anwesend :smile:

Ich habe ein kleines Problem. Und zwar habe ich von Natur aus rote Haare. Ich wollte wirklich schon seit Jahren blonde Haare, aber mich haben alle Friseure immer wieder weggeschickt mit der Begründung, dass es einfach sehr sehr schwer ist ein schönes blond zu erhalten ohne das die Haare komplett geschädigt sind.

Die letzten male war ich nun beharrlicher und habe meine Haare, nachdem ich sie vorher braun gefärbt hatte Schritt für Schritt beim Friseur aufhellen lassen. Allerdings habe ich immer wieder den Friseur gewechselt, da ich mit keinem zufrieden war. Der erste Friseur hat sehr viele blonde Strähnchen gesetzt, der nächste hat mir dann Balayage gemacht. Ob es wirklich Balayage ist, weiß ich nicht. Sieht mehr wie Ombre aus, oben braun und nach unten hin immer heller. Das Balayage habe ich dann nochmal aufhellen lassen und inzwischen sind meine Haare in den Spitzen schon relativ hell. Aber ich hätte sie halt insgesamt gerne noch heller.
Abschneiden lassen, habe ich insgesamt ca. 10 cm. Von daher hätte ich langsam auch gerne mal ein Blond, dass mir auch gefällt und will auf keinen Fall nach der Prozedur wieder dunkler färben oder sonst was ...

Jetzt habe ich mir überlegt SELBER eine Blondierwäsche zu machen. Keine Drogerieprodukte, sondern hochwertige Produkte, die auch ein Friseur verwenden würde. Habe mir einige Videos angeschaut und mich ein bisschen informiert. Mein einziges Bedenken, sind halt meine roten Haare.

Ich denke, dass ich die Haare unten unproblematisch aufhellen könnte, da die roten Pigmente in den Spitzen ja schon "eliminiert sind". Allerdings habe ich am Ansatz ja braun gefärbte Haare. Demnach liegen nur Farbpigmente auf meinen Naturroten Haaren?

Ich habe also Angst, dass meine Haare ,sobald ich sie vom Ansatz bis zu den Spitzen einer Blondierwäsche unterziehe, am Ansatz lediglich wieder rot werden. Dabei möchte ich ja nur ein helleres braun direkt am Ansatz und nach unten hin dann ein richtig helles Blond.
Ich hatte schon mal beim Friseur nachgefragt. Da wurde mir halt auch gesagt, dass dann eine Blondierwäsche nötig wäre. Aber mir wurde natürlich wieder davon abgeraten, weil es die Haare kaputt macht.

Hat jemand ein bisschen Erfahrung und kann mir da weiterhelfen?

Zum Friseur möchte ich echt ungern, da ich für viel Geld nie 100 % zufrieden war. Von daher ist es ja einen Versuch wert und wenn es schlecht wird, kann ich wenigstens mir selber die Schuld geben und weiß es fürs nächste Mal besser.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren