blonde haare und schwarze strähnchen

sad_girl   (34)

Verbringt hier viel Zeit
hab ja blond gefärbte haare und überlege jetzt mir paar schwarze strähnchen machen zu lassen. aber nicht aufs deckhaar sondern nur so unten im nacken. so wie viele es jetzt tragen... nur dass ich nicht alles unten gefärbt hätte, sondern nur stähnchen. meint ihr, das sieht gut aus?
wie sieht das aus mit dem nachfärben? und wie, wenn es mir nicht mehr gefällt? erfahrungen?
 

Chabibi  

Sehr bekannt hier
Hab ne Bekannte die hatte auch erst komplett blond und dann schwarz-rötliche Strähnen im Nacken. Sieht bei ihr ganz gut aus und könnte bei dir auch so sein, soweit man das übers Profilbild beurteilen kann. Wenn's nicht mehr gefällt, Haare ab... :grin: :zwinker:
 

Blackalicious  

Verbringt hier viel Zeit
Find das sieht irgendwie dumm aus... bei uns gibst hier überall diese UNISEX Salons.... ich finde die machen da die schlimmsten Frisuren, die es gibt!
Und wenn du eh blond bist, willst du so lange warten bis das schwarz rausgewachsen is??
 

sad_girl   (34)

Verbringt hier viel Zeit
ja, ich hab ja keine ahnung, was man dann macht. ich bin nicht "eh blond" - auch das ist gefärbt.
 

Royal  

Verbringt hier viel Zeit
wie kann man nur so viele beiträge haben
und zum thema.. mh naja hauptsache was gemacht mit den haaren... ich finde aus haaren kann man sau viel machen n bißl gefärbt n pony.. oder irgendwas ich finde das macht einiges aus...
 

Sonata Arctica   (34)

Beiträge füllen Bücher
ich würds schon allein deshalb nicht machen,weil es so viele haben! stähnchen unten sehen aber glaubich auch doof aus....ganz oder garnicht °~°

außerdem is schwarz auf blond schweeeeer,wird manchmal grün oder orange ,....
 
D

Dreamerin

Gast
1. Ich finde es gräßlich, dass alle blonde Haare haben und unten kommts schwarz raus. Ja wie sieht das denn aus?

2. blonde Haare mit schwarzen Strähnchen - das ist ein zu großer Kontrast - gefällt mir auch net.

3. Wie Beatsteak sagte: Die Gefahr von Verfärbungen. Viel Spaß im Salzwasser :smile: Nicht wundern, wenn du zum Blickfang wirst... :engel:
 

SweetViolet  

Verbringt hier viel Zeit
Mir würden schwarze Strähnen zu Blond auch nicht gefallen, aus dem hier schon genannten Grund, dass es ein extremer und unharmonischer Kontrast ist. Sähe komisch aus. Mag sowieso am liebsten einfarbige Mähnen.
 

sad_girl   (34)

Verbringt hier viel Zeit
Dreamerin schrieb:
1. Ich finde es gräßlich, dass alle blonde Haare haben und unten kommts schwarz raus. Ja wie sieht das denn aus?

2. blonde Haare mit schwarzen Strähnchen - das ist ein zu großer Kontrast - gefällt mir auch net.

3. Wie Beatsteak sagte: Die Gefahr von Verfärbungen. Viel Spaß im Salzwasser :smile: Nicht wundern, wenn du zum Blickfang wirst... :engel:


1. sieht meiner meinung nach etwas "verrucht" aus ^^
2. bei ner freundin von mir sah das seeeehr geil aus
3. geh nie ins salzwasser :smile:
 
D

Dreamerin

Gast
Verrucht *lol*

Also darunter versteh ich echt was anderes...
Aber jedem das seine :smile:

Aber grad, weil das "modern" ist, würde ich es NIEMALS machen lassen :karate-ki
 

starlight.fire  

Verbringt hier viel Zeit
Ich würd die Strähnchen wenn dann auch ganz durchziehen, so von unten raus gefällt mir gar nicht!
Lass dich doch mal vom Frisör beraten. Ich bin auch hellblond und wollte schwarze Strähnen. Im Endeffekt ist es dann ein gaaanz dunkles braun geworden, weil meine Friseuse meinte, ganz schwarz sieht wirklich zu hart aus. Allerdings wirkt dieses ganz dunkle braun auf hellen Haaren wie schwarz.
Aber überleg dir das gaaaanz gut, schwarze Strähnen in blond halten ewig... Ich hab meine vor über einem Jahr machen lassen und die sind immernoch da... So lange wollte ich sie eigentlich gar nicht haben :frown:
 

Sonata Arctica   (34)

Beiträge füllen Bücher
verrucht??ich nenn das tussig,....

und mal davon abgesehen ist doch auch garnicht nur salz,sondern auch chlor das problem :smile:
 

Sternschnuppe_x  

Benutzer gesperrt
verrucht??ich nenn das tussig,....
beatsteak, du hast mir grade die Worte aus dem Mund genommen. :tongue: Finde blondierte Haare eh schon nicht so toll, und dann noch schwarze Strähnen drin... Nee, wär gar nicht mein Fall, sieht so nach "Friseurin in der Ausbildung" oder "Zahnarzthelferin" aus find ich. :tongue: (wollte niemanden dieser Berufsgruppen beleidigen, aber irgendwie drängte sich diese Assoziation bei mir auf...)

Sternschnuppe
 

Sonata Arctica   (34)

Beiträge füllen Bücher
genau das kam mir auch in den sinn!ich finde das ist so eine "partout nicht ganz blond sein und somit umso "blonder" wirken frisur",....

(ich hab nix gegen blondinen,nur eben gegen so ne bestimmte sorte *g*)
 

elle   (34)

Verbringt hier viel Zeit
Nee, würds auch net machen. Ne freundin von mir hat das, erst hats ihr gefallen, aber dann wollte sie das schwarze wieder blond haben und es wurde orange. Jetzt muss sie mit si nem braunton in den unteren haare rumlaufen und warten, bis das rauswächst. Sieht sehr bescheiden aus, wenn ich das mal so sagen darf.
Und btw, es ist nicht salzwasser, sondern clorwasser, das blonde haare grünlich wirken lassen kann.
elle
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren