Blockade beim Blasen

N

Benutzer190750 

Ist noch neu hier
Hey ich habe ein Problem. Mein Freund und ich sind nun schon seit längerem zusammen und wir hatten auch schon unser erstes Mal. Vor kurzem hat er mich dann gefragt, ob ich ihm vielleicht einen blasen könnte.
Ich will ihm diesen Wunsch unbedingt erfüllen aber nicht nur weil er gefragt hat sondern weil ich es selbst gerne machen möchte.
Aber jedes Mal wenn ich es versucht habe, konnte ich mich nicht dazu überwinden. Da ist eine Blockade die ich nicht verstehe. Denn ich Ekel mich nicht und habe auch keine Angst davor.
Wisst ihr was ich da machen könnte? Oder habt ihr Ideen womit ich ihn sonst noch befriedigen könnte?
Edit:
Und was ich vielleicht noch sagen sollte ist, das er wirklich vorsichtig mit mir ist. Immer wenn ich es nicht schaffe sagt er mir ganz ruhig das es nicht schlimm ist und ich mir so viel Zeit lassen kann wie ich brauche. Ich soll mich auch nicht zwingen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Faraka

Benutzer146476  (43)

Meistens hier zu finden
Ich würde als erstes das "Projekt Blasen" weiter hinten anstellen und seine Erwartungshaltung durchbrechen, indem Du sagst, dass Du jetzt einfach machst, worauf Du Lust hast. Dann würde ich mir nur kleine, mit dem Blasen verwandte Teile rauspicken. Vielleicht einfach mal näher mit dem Gesicht/Mund/Nase an den Penis, aus der Nähe betrachten, damit rumspielen, vielleicht mal einen Kuss drauf geben und so weiter. Also die Grenzen zum tatsächlichen Blasen ein bisschen aufweichen. Es nicht tun, weil er es will, sondern weil Du daran (hoffentlich) Spaß hast. Mir hat dieses Vorgehen früher mal beim Lecken sehr geholfen!
 
Sklaen

Benutzer175418  (41)

Öfter im Forum
Vielleicht einfach mal näher mit dem Gesicht/Mund/Nase an den Penis, aus der Nähe betrachten, damit rumspielen, vielleicht mal einen Kuss drauf geben
Genau so.

Sag ihm das du noch nicht bereit bist, dich langsam rantasten willst.
Solange solle er sich bitte gedulden und dir einfach noch etwas Zeit geben.

Du wirst sehen das kommt dann von ganz alleine.
 
C

Benutzer190450  (31)

Ist noch neu hier
trägt zwar nicht viel zum Thema bei... aber möchte dennoch anmerken, dass es schön klingt, wie dein Freund damit umgeht, dass er es ok findet und nicht angepisst ist, wenn es nicht klappt oder so. klingt nach harmonischer guter Beziehung :smile: da wird bestimmt auch dieses Thema sich gut entwickeln :smile:
 
N

Benutzer190750 

Ist noch neu hier
trägt zwar nicht viel zum Thema bei... aber möchte dennoch anmerken, dass es schön klingt, wie dein Freund damit umgeht, dass er es ok findet und nicht angepisst ist, wenn es nicht klappt oder so. klingt nach harmonischer guter Beziehung :smile: da wird bestimmt auch dieses Thema sich gut entwickeln :smile:
Ja er ist wirklich toll. Er hat auch mit unserem ersten Mal so lange gewartet bis ich ihm gesagt habe ich wäre jetzt bereit und auch dabei war er so vorsichtig und nett. Ich hab wirklich Glück so einen tollen Freund gefunden zu haben :smile:
Er ist generell mit allem vorsichtig und fragt immer ob alles gut ist und so weiter.
 
C

Benutzer190450  (31)

Ist noch neu hier
Ja er ist wirklich toll. Er hat auch mit unserem ersten Mal so lange gewartet bis ich ihm gesagt habe ich wäre jetzt bereit und auch dabei war er so vorsichtig und nett. Ich hab wirklich Glück so einen tollen Freund gefunden zu haben :smile:
Er ist generell mit allem vorsichtig und fragt immer ob alles gut ist und so weiter.
bitte behalt dir den :grin: haha - das klingt super schön :smile: und es gibt soviel andere sexuelle Dinge, die man abgesehen vom blasen machen kann. Schon mal probiert nur mit der Zunge über deinen Schaft zu lecken, ohne ihn ganz in den Mund zu nehmen? Vielleicht mal so voran tasten...
 
N

Benutzer190750 

Ist noch neu hier
bitte behalt dir den :grin: haha - das klingt super schön :smile: und es gibt soviel andere sexuelle Dinge, die man abgesehen vom blasen machen kann. Schon mal probiert nur mit der Zunge über deinen Schaft zu lecken, ohne ihn ganz in den Mund zu nehmen? Vielleicht mal so voran tasten...
Das ist eine gute Idee, danke dir. Ich werde es mal versuchen, denke das könnte ich hinbekommen :smile:
Und ich habe nicht vor ihn herzugeben also keine Sorge 😉
 
C

Benutzer190450  (31)

Ist noch neu hier
ist die Blockade nur direkt beim Blasen? Also Gesicht zum Schwanz?
Hast du ihm schon mal einfach mit deiner Hand einen runtergeholt? Klappt das ohne Blockade?
 
N

Benutzer190750 

Ist noch neu hier
ist die Blockade nur direkt beim Blasen? Also Gesicht zum Schwanz?
Hast du ihm schon mal einfach mit deiner Hand einen runtergeholt? Klappt das ohne Blockade?
Also runtergeholt habe ich ihm schon öfter einen das funktioniert gut. Aber ich bekomme mich nicht dazu den Mund zu öffnen wenn ich an seinem Schwanz bin. Das Gesicht dahin zu bekommen ist kein Problem nur rein kriege ich ihn nicht
 
M

Benutzer186417  (45)

Öfter im Forum
Das Gesicht dahin zu bekommen ist kein Problem nur rein kriege ich ihn nicht
Ich würde es genau dabei auch belassen.
Nicht mal "ähnliche" Sachen oder Teile davon machen.
Sondern ihm erklären, dass das noch nicht geht.
Irgendwann "wachst Du eines Tages auf" und hast Lust drauf (volles Blasen oder einen Teil), das ist dann der richtige Moment.
Ist ohnehin schon schwierig genug, gerade als junge Person, keinen Erwartungsdruck zu verspüren beim Sex
 
G

Benutzer

Gast
Du schreibst ja du willst es. Wieso also gleich ganz Abstand nehmen?

Wenn du eh mit dem Mund in der Nähe des Penis bist könntest du ihn ja auch erst mal nur mit der Zunge massieren anstelle in den Mund zu nehmen.

Das wird ihm auch gefallen :zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
Also runtergeholt habe ich ihm schon öfter einen das funktioniert gut. Aber ich bekomme mich nicht dazu den Mund zu öffnen wenn ich an seinem Schwanz bin. Das Gesicht dahin zu bekommen ist kein Problem nur rein kriege ich ihn nicht
Versuch es erst mal nur mit Zunge. Wenn du da keine Blockade hast sollte sich das dann lösen lassen.
 
Art_emis

Benutzer174233  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Schon mal gut, wenn du dich nicht davor ekelst und es auch selbst gerne versuchen wollen würdest.
Aber die Blockade muss ja trotzdem einen Ursprung haben.

Geht dir dabei viel durch den Kopf?
Also wenn du mit dem Gesicht schon nahe an seinem Penis bist?


War bei mir nämlich Anfangs ähnlich, dass ich mehrere Anläufe gestartet hatte aber es nicht "durchziehen" konnte, weil ich mir 1000 Gedanken darüber gemacht habe (wie wird es sich anfühlen, schmecken, was wenn es mich plötzlich doch ekelt, wie sehe ich dabei eigentlich aus, kann ich was falsch machen, was wenn ich ihm weh tue oder würgen muss..... usw.) Ich war da also total verkopft, obwohl ich es so gerne machen wollte.

Ist das bei dir vielleicht ähnlich?
Das wäre dann aber gar nicht schlimm, ihr habt doch Zeit. Der Wunsch muss ja nicht innerhalb einer Frist erfüllt werden.

Mir hat es geholfen vor dem ersten blasen, all diese Gedanken zu verbalisieren. Sprich, ich hab meinen damaligen Freund einfach alles gefragt, was mir zu dem Thema durch den Kopf ging und nachdem er mir alle Fragen beantwortet hatte, war der Kopf frei, die Blockade weg und ich konnte es ohne Probleme tun.
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
N

Benutzer190750 

Ist noch neu hier
Schon mal gut, wenn du dich nicht davor ekelst und es auch selbst gerne versuchen wollen würdest.
Aber die Blockade muss ja trotzdem einen Ursprung haben.

Geht dir dabei viel durch den Kopf?
Also wenn du mit dem Gesicht schon nahe an seinem Penis bist?


War bei mir nämlich Anfangs ähnlich, dass ich mehrere Anläufe gestartet hatte aber es nicht "durchziehen" konnte, weil ich mir 1000 Gedanken darüber gemacht habe (wie wird es sich anfühlen, schmecken, was wenn es mich plötzlich doch ekelt, wie sehe ich dabei eigentlich aus, kann ich was falsch machen, was wenn ich ihm weh tue oder würgen muss..... usw.) Ich war da also total verkopft, obwohl ich es so gerne machen wollte.

Ist das bei dir vielleicht ähnlich?
Danke erstmal, dass hilft mir wirklich sehr :smile:
Aber ja es kann tatsächlich sein das ich mir unbewusst viel zu viele Gedanken darüber mache. Dann werde ich das auch einfach mal versuchen.
Danke :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Die Tipps hier sind richtig gut finde ich. Ich würde es auch langsam angehen, mit Küssen auf den Bauch, seinen Schwanz streicheln und küssen. Und wenn du merkst wie gut es sich für euch beide anfühlt bekommst du vielleicht Lust auf mehr. Einfach nicht zu viele Gedanken machen und das tun was sich gut anfühlt :smile:
 
SAMSARA

Benutzer174652 

Meistens hier zu finden
... plus:
fellatio ist kein muss!

... d.h.:
vielleicht magst du es
auch nie.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren