Blasenneutrale Stellungen...

Benutzer51097 

Verbringt hier viel Zeit
Zuerst'n sonnigen Gruss an die Community!

Also, ich bin mit meiner Freundin schon 2 1/2 Monate zusammen, und wir haben schon viel ausprobiert.Obwohl sie etwas größer ist als ich ist so doch etwas klein gebaut, was heissen soll, dass sie bei gewissen Stellungen ziemlich starke Schmerzen hat, besonders wenn ich fest stosse, was anscheinend auf ihre Blase drückt oder sticht(z.b.bei Reiterstellung,oder angewinkelte Schenkel mit tiefem Eindringen...)
Obwohl wir schon ein diverse angenehme Stellungen wie die Missionar,Schmetterling, von hinten,...etc. gefunden haben, wollt ich mal fragen was eure Erfahrungen damit sind?

dank im voraus
 

Benutzer52486 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich leere die blase immer vor dem sex aus:drool:
Das hilft wirklich.
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, klingt nach Stoßen gegen den Muttermund. Da hilft nur weniger stief stoßen oder eine Stellung wählen, wo er nicht sooo tief reinkommt (Löffelchen eignet sich meiner Erfahrung nach ganz gut, obwohl ich das Anstoßen ja mag)
 
S

Benutzer

Gast
Ich denke auch, dass du an den Muttermund stößt, von daher würde ich Stellungen bei denen du tief eindringt (wie z.B. Doggy oder sie mit ihren Beinen auf deinen Schultern) vermeiden, weil es für viele Mädchen einfach unangenehm ist.
Würde auch Löffelchen empfehlen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren