Blasenentzündung wegen Sex

Benutzer47516 

Verbringt hier viel Zeit
Aus aktuellem Anlass will ich mal von euch wissen, wer schon mal durch Sex eine Blasenentzündung bekommen hat.
Mal sehen, wieviele davon betroffen sind.

I.Chant
 

Benutzer44775 

Verbringt hier viel Zeit
Also direkt durch den Sex nicht, aber wenn ich danach nicht zur Toilette gehe und das Sperma in mir bleiben würde, dann bekomme ich mit ziemlicher Sicherheit eine Blasenentzündung.
 

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
2mal, seit dem geh ich nachm sex immer aufs klo und siehe da, kein problem mehr :smile:
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
Hab ich dauernd.Das nervt und tut weh! Und das ich dann immer Antibiotikum nehmen muss, is auch scheiße, vorallem wg der Pille die dann nicht mehr wirkt :geknickt: .

Weiß jemand was außer sehr viel trinken (und Antibiotikum) noch hilft???
 

Benutzer47516 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, trink Blasen- und Nierentee, das wirkt manchmal Wunder!
 

Benutzer27833 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mir vorhin glaub ich auch wieder eine geholt. Es tut jedenfalls schon mächtig weh auf Toilette.

man-dy schrieb:
Also direkt durch den Sex nicht, aber wenn ich danach nicht zur Toilette gehe und das Sperma in mir bleiben würde, dann bekomme ich mit ziemlicher Sicherheit eine Blasenentzündung.

Man bekommt keine Blasenentzündung vom Sperma, das in einem drin bleibt. Sondern von den Bakterien, die durch den Penis in die Harnröhre gelangen (die Harnröhre liegt ja direkt am Scheideneingang). Man soll nach dem Sex immer auf Toilette gehen, um einmal die Harnröhre durchzuspülen. Wenn die Bakterien nämlich in die Blase wandern (was sehr schnell geht, denn unsere Harnröhre ist nur ca. 2cm lang), kommt es zur Blasenentzündung.

LG Diva
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
hatte nur als Kind mal eine.
Aber hab 3 Freundinnen die von Dauer Blasenentzündugen betroffen sind.
 

Benutzer49976  (40)

Verbringt hier viel Zeit
bei meinem ex hatte ich fast ständig blasenentzündung und am anfang meiner jetzigen beziehung auch - wobei ich glaube das das auch teilweise psychisch war

seitdem ich aber genug trinke und nach dem sex aufs klo gehe hatte ich keine mehr *aufholzklopf* und das jetzt sicher schon über 2 jahre
 

Benutzer50146 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Ich gehöre leider zu denjenigen die wirklich 1-2 mal im Monat mit einer Blasenentzündung rechnen konnten :geknickt: . Dazu muss ich sagen das ich nicht ein einziges Mal eine Blasenentzündung hatte, bevor ich erstmals Sex hatte.
Aus Erfahrung weiß ich von einer Sache die wirklich hilft: Preiselbeersaft. Ist leider nicht wirklich billig und kriegt man nur in der Apotheke oder im Reformhaus. Aber anders als z.B. beim Blasen - und Nierentee ist das eine vorbeugende Maßnahme, d.h. man wird nicht jedes Mal neu überrascht. und ich bin daduch jetzt schon sehr lang beschwerdefrei. Für mich ist das besonders wichtig da Die BE auch gleich immer richtig schlimm war und ohne Antibiotikum nie wegging. Außerdem bin ich so vom ständigen Gedanken an eine mögliche BE befreit, hatte dann nämlich auch manchmal fast schon Pseudo - Schmerzen.
Also echt zu empfehlen.
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!

Ich muss nach dem Sex auch immer meine Blase entleeren, sonst kann ich gleich innerhalb von 2 Tagen mit einer Blasenentzündung rechnen. Meine Frauenärztin meinte, dass das nicht selten bei Frauen sei. :geknickt:

Mich nervt es nur. :grrr:

LG
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Tja was lernen wir daraus.....
Hab imemr so Phasen, das heißt wenn cih egrade ne Blasenentzündung hatte ist es sehr wahrscheinlich, dass sie wenn ich nicht aufpasse schnell wieder kommt. Also immer schön nach dem Sex aufs Klo gehen. Hatte meine letzte Blasenentzündung zum glück letztes JAhr im Oktober.
Aber bei meiner Schwester ad wars mal schlimmer und die haben dann ne Blasenspielgelung gemacht, tja sie wird das bestimmt nie wieder machen lassen!
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte das ne zeitlang. Aber mittlerweile hab ich, zum Glück, keine Probleme mehr damit :smile:
 

Benutzer29763 

Verbringt hier viel Zeit
ich hatte auch immer ne BE nachm sex wenn ich danach nicht auf toilette gegangen bin... bei meinem freund jetzt gehe ich danach nie aufs klo und bekomme trotzdem keine BE mehr... keine ahnung warum... früher immer, mittlerweile gar nicht mehr...
 

Benutzer10110 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte das sogar bereits recht häufig...Meine Mutter gab mir den Tipp, nach dem Sex ein Glas Wasser zu trinken bzw. wenn es möglich ist, zu duschen...Ich versuche das jetzt wirklich einzuhalten und muss sagen: Es hilft :smile:
 

Benutzer33352  (35)

Verbringt hier viel Zeit
erstaunlich, wie viele mädels das auch hatten/haben!
bei mir das das jahr 2004 schrecklich, ich hatte 6 blasenentzündungen, aber alle im winter.
also bei mir lag es wohl an vielen sachen: hab mich nicht richtig angezogen, bin nachm sex nicht immer gleich aufs klo, hab äußerst wenig getrunken und, was ich lange nicht wusste: analsex kann ebenfalls blasenentzündungen hervorrufen....
naja, das hab ich alles mal überdacht und jetzt trinke ich meist 2,5 liter am tag, gehe nachm sex IMMER aufs klo. ach übrigens: wie hier shcon jmd gesagt hat: preiselbeersaft hilft super! ich nehme die amerikanische variante, nämlich cranberry-saft. das war aber auch schwierig, herauszufinden, wo es den gibt. will keine schleichwerbung machen, aber wenn es bei euch in der nähe walmart gibt: hingehen! (ist aber teuer, 1 l = 1,89 €)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren