blasen

Benutzer151135  (27)

Ist noch neu hier
Mein freund kam noch nie beim blasen..
Wie kann ich es schaffen, habt ihr vielleicht auch schon Erfahrungen damit gemacht?

Will unbedingt die erste sein die es schafft :grin:
 

Benutzer151102 

Ist noch neu hier
Also dann musst du lernen ich komme bei blasen in 2 Minuten weil meine Freundin so gut macht
 

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
manche kommen beim blasen eben nicht.. sex soll spass machen und nicht in harte arbeit ausarten
was nicht geht, geht eben nicht :zwinker:
 

Benutzer143598 

Sorgt für Gesprächsstoff
mein Freund hat da auch noch Probleme, sie müssen sich entspannen können, auch wenn man weiß, dass man es gut macht, es liegt nicht nur daran, dass du es schlecht machst, ich weiß dass ich das sehr gut kann, da ich davor nie bei meinen exfreunden probleme hatte, mein jetziger Freund kann sich aber nicht gut entspannen, da seine ex das davor nie gemacht hat, hier auf der Seite findest du irgendwo eine Rubrik (nicht im Forum), wie du perfekt einen bläst, les dir das mal durch, ansonsten sprich es offen mit ihm an, warum er nicht kann, ob du was falsch machst!
 

Benutzer68737  (38)

Sehr bekannt hier
Also dann musst du lernen ich komme bei blasen in 2 Minuten weil meine Freundin so gut macht
So ein Unsinn! :annoyed:
Wie bei anderen Dingen auch, ist beim Blasen nicht jeder Mann gleich. Selbst die beste Bläserin bekommt nicht jeden Mann beim Blowjob zum Orgasmus. Manche kommen dabei schnell, andere brauchen länger, wieder andere kommen so gar nicht. Das hat also nicht unbedingt was mit deinen Fähigkeiten zu tun.

Vielleicht fragst du ihn mal, wie es ihm gefällt und möglicherweise brauchst du etwas mehr Ausdauer, bis es klappt :zwinker:.
 

Benutzer101504 

Benutzer gesperrt
Mich kannst du auch Stunden blasen, ohne dass ich komme. Komme beim Oralsex wenn dann nur bei einem Deep Throat.
 
F

Benutzer

Gast
Meiner kommt nur durchs blasen auch nicht. Meistens mache ich nebenbei noch handarbeit und kruz bevor er kommt blas ich halt weiter :zwinker: sonst würde ich glaub auch ne stunde oder länger brauchen :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Das ist normal. Kommen viele Männer nicht und hat auch weniger mit dir zu tun. :smile:

Ich bin so wirklich auch nur bei meiner Ex gekommen, mit der ich echt lange zusammen war und sie wusste halt genau, dass ich mich damit schwer tue und dass sie sehr schnelle Bewegungen machen muss. Das ist natürlich ganz schön anstrengend und daher hat sie zeitweise nur die Hand benutzt und quasi ohne die Vorhaut, nur mit Speichelflüssigkeit mit dann einen runtergeholt und dann wieder weitergeblasen. Konnte aber auch nur sie so wirklich. :grin:
 

Benutzer133110  (44)

Benutzer gesperrt
Also dann musst du lernen ich komme bei blasen in 2 Minuten weil meine Freundin so gut macht
Was für ein Unsinn. Was soll sie denn lernen?

Es gibt Männer die kommen schnell beim Blasen und andere nicht. Genauso wie es Frauen gibt die Dich schnell explodieren lassen und solche die nicht. Das hat nix mit lernen zu tun.
 

Benutzer151135  (27)

Ist noch neu hier
Okay danke für die vielen Antworten :smile:
Ja ich denke das man da auch nicht viel lernen muss, es reicht wenn man weiß wie es ihm gefällt und das weiß ich ja auch, habe nur gedacht das vielleicht viele auch dieses Problem haben und es irgendwie geschafft haben ihn zum orgasmus zu kriegen

Ich finde es ja auch nicht schlimm oder muss es unbedingt schaffen , ist halt nur schön wenn man es vielleicht doch mal hinbekommen hat :tongue:
 

Benutzer133110  (44)

Benutzer gesperrt
Okay danke für die vielen Antworten :smile:
Ja ich denke das man da auch nicht viel lernen muss, es reicht wenn man weiß wie es ihm gefällt und das weiß ich ja auch, habe nur gedacht das vielleicht viele auch dieses Problem haben und es irgendwie geschafft haben ihn zum orgasmus zu kriegen

Ich finde es ja auch nicht schlimm oder muss es unbedingt schaffen , ist halt nur schön wenn man es vielleicht doch mal hinbekommen hat :tongue:

Gib die Hoffnung nicht auf, es wird schon passieren. Ein "Trick" ist übrigens mit ihm zu schlafen und ihn total rattig zu machen und ihm sagen er soll sich melden, BEVOR er kommt. Wenn er dann Laut gibt, ab nach unten, seinen kleinen Freund in den Mund und mit der Hand die Hoden streicheln - wenn er drauf steht vielleicht auch seinen Po. Und dann saugen...

(na super und wer macht das jetzt bei mir??)
 

Benutzer151157  (48)

Ist noch neu hier
Hallo also ich bin auch noch nie gekommen beim blasen und beim runterholen auch nicht
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Wie mag er es denn?
Mein Ex und auch mein jetziger Partner brauchen eine starke Stimulation, am besten konstant und ohne andere Spielereien.
Also schnell, fest und gleichbleibend.
Bei meinem Ex habe ich das erste mal 30 min geblasen (das war wirklich ein Blowjob), aber danach kam er schneller.

Bei meinem jetzigen Partner hat es anfangs auch länger gedauert, mittlerweile sind wir wohl bei ca. 10 min angekommen.:grin:

Ich war bei beiden Männern die erste Frau, die sie bei einem BJ zum kommen gebracht haben.

Es ist schon öfter vorgekommen, dass sich meine Hand verkrampft hat, aber ich mache es trotzdem gerne.
Andere finden es komisch, dass ich das auf mich nehme, für mich ist es aber dann sofort vergessen, wenn er in meinem Mund kommt. Da mich das Blasen generell anmacht und mega erregt, nehme ich das gerne in Kauf. :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Wie mag er es denn?
Mein Ex und auch mein jetziger Partner brauchen eine starke Stimulation, am besten konstant und ohne andere Spielereien.
Also schnell, fest und gleichbleibend.
Bei meinem Ex habe ich das erste mal 30 min geblasen (das war wirklich ein Blowjob), aber danach kam er schneller.

Bei meinem jetzigen Partner hat es anfangs auch länger gedauert, mittlerweile sind wir wohl bei ca. 10 min angekommen.:grin:

Ich war bei beiden Männern die erste Frau, die sie bei einem BJ zum kommen gebracht haben.

Es ist schon öfter vorgekommen, dass sich meine Hand verkrampft hat, aber ich mache es trotzdem gerne.
Andere finden es komisch, dass ich das auf mich nehme, für mich ist es aber dann sofort vergessen, wenn er in meinem Mund kommt. Da mich das Blasen generell anmacht und mega erregt, nehme ich das gerne in Kauf. :zwinker:

Ja, das meinte ich oben auch. Schnell, hart, gleichbleibend und nicht zwinschendurch so Spielereien. Jedenfalls wenn Mann dann kommen soll. Das ist noch die sicherste Methode. :grin:
 

Benutzer150556  (22)

Ist noch neu hier
So ein Unsinn! :annoyed:
Wie bei anderen Dingen auch, ist beim Blasen nicht jeder Mann gleich. Selbst die beste Bläserin bekommt nicht jeden Mann beim Blowjob zum Orgasmus. Manche kommen dabei schnell, andere brauchen länger, wieder andere kommen so gar nicht. Das hat also nicht unbedingt was mit deinen Fähigkeiten zu tun.

Vielleicht fragst du ihn mal, wie es ihm gefällt und möglicherweise brauchst du etwas mehr Ausdauer, bis es klappt :zwinker:.

Puh, da habe ich ja noch nie was von gehört das ein Mann beim blasen nicht kommt... Ok, die einen können länger als die anderen aber das dabei auch niemand kommen kann ist mir neu...:ups:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Will unbedingt die erste sein die es schafft :grin:
Off-Topic:
Komische Rekordsucht :grin:


Ich "komme" auch nicht einfach so, wenn ich geblasen werde. Der Penis ist überhaupt nicht meine erogenste Stelle am Körper. Wenn ich meiner Freundin mal zu dem Erfolg verhelffen kann, dann geht meistens noch etwas zusätzlich in meinem Kopf ab. Oder ich muss schon einen bestimmten Level der Erregung erreicht haben. Das Blasen ist dann noch das "Zünglein an der Waage":tongue: dass es kippt und ich die Kontrolle verliere.
 
T

Benutzer

Gast
hab das auch schon erlebt, dass jemand beim blasen einfach nicht kommen konnte. beim handjob ging es dafür umso besser.
 

Benutzer149938 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir war das anfangs auch ein "Problem", dass ich durch's Blasen einfach nicht kommen konnte. Sie war einfach zu vorsichtig und hatte sorgen, dass es für mich unangenehm sein könnte. Es fühlt sich dann zwar erstmal schön an, aber irgendwann fehlt dann einfach eine gewisse Reizintensität um dem Höhepunkt näher zu kommen. Kombiniere es doch z.B. mit deiner Hand. Verwöhne ihn erst mit dem Mund, indem du mit der Zunge um die Eichel kreist und mit deinen Lippen etwas daran saugst und auf und ab gleitest. Dann kannst du ja mit der Hand weitermachen, bis er kurz vorm Höhepunkt ist und machst dann wieder mit deinen Lippen weiter, indem du die Eichel möglichst feste umschließt, um den Druck auf die Eichel aufrecht zu erhalten. Nachlassender Durck kurz vorm Höhepunkt ist das schlechteste was passieren kann, bei mir jedenfalls :zwinker: Wichtig ist einfach, dass Druck und Reibung stärker werden oder zumindest nicht nachlassen.
 

Benutzer97282  (39)

Meistens hier zu finden
Ich bin noch nie beim Blasen gekommen, bei verschiedenen Frauen nicht. Und die waren alle beileibe nicht zaghaft und vorsichtig. Manche Männer kommen beim Blasen halt nicht, es heißt also nicht das Du unbedingt etwas falsch machst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren