blasen

M

Benutzer

Gast
wenn ich jungen einen blase,soll ich die vorhaut zurückschieben!ich höre immer...an seiner eichel lecken,lutschen usw. aber bedeutet es die vorhaut zurückschieben?haja und auf was steht ihr boys persönlich beim blasen?
 

Benutzer1416 

Verbringt hier viel Zeit
Gut, meine Vorhaut ist weg, aber ich denk, dass jeder Junge darunter weitaus empfindlicher ist und du sie schon zurückschieben solltest (oder irre ich mich da??). Nee, die blanke Eichel ist in Ordnung :smile:.

Würstchen
 
S

Benutzer

Gast
also die vorhaut zurückschieben ist auf jeden fall empfehlenswert. aber wenn ER schon steht, geschieht das eh mehr oder weniger automatisch. für den anfang würd ich dir raten, einfach die vorhaut zurückzuziehen bis die eichel zum vorschein kommt und dich dann dieser zu widmen (lecken, saugen, usw). viel spaß :zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
Okay, ich hab nie einen geblasen bekommen...

Aber die Vorhaut zurückschieben würde ich nicht so toll finden. Die Eichel ist ziemlich empfindlich, ich weiß nicht, ob ich da groß vergnügen hätte. Mal angesehen davon, dass meine Vorhaut bei einer Erektion eh nicht mehr drüber geht.
 
S

Benutzer

Gast
Die Eichel ist ziemlich empfindlich
genau darum gehts doch. ich weiß nicht, ob es für einen mann sooo erregend wäre, wenn nur die vorhaut geleckt wird. aber natürlich muss man vorsichtig vorgehen - vor allem wenn man noch nicht genau bescheid weiß.
 

Benutzer2144 

Verbringt hier viel Zeit
Also,
die Vorhaut muß schon zurückgezogen werden.
Denn die Vorhaut ist nicht empfindlich, dann würde der mann fast nichts davon haben wenn er einen geblasen bekommt!
In der Eichel enden die ganzen Nerven, darum ist sie auch so empfindlich und wenn dann die Zunge bzw. die innenseiten des Mundes die Eichel berührt ist das ein irres gefühl.

Ich weis jetzt kommt ein Blöder vergleich aber ich glaube man kann es so vergleichen:
Einen Mann einen Blasen ohne Vorhaut zurückziehen ist wie eine Frau zu lecken ohne die schamlippen auseinander zuziehen (also nur über die äußeren lippen lecken)

Wie ich blaßen am liebsten genieße:
Also, mit der Zunge die Eichel lecken und besonders am ansatz der eichel, wenn du den Penis dann in den Mund nimmst etwas saugen, dann reibt die eichel nämlich an der innenseite der Wangen.
Es ist dann auch schön wenn du gleichzeitig eine Hand am Schaft hast und die Vorhaut über den Penis schiebst und wieder zurück (als wenn du ihm einen runter holst).
Ach und dann noch die Eier etwas kraulen.
 
S

Benutzer

Gast
@ghostbear
hm... ich glaub schon das es dir gefallen würd, keine sorge. (außer sie kann a) net mit *ihm* umgehen oder hat b) ka gefühl)

ansonsten kann ich mich eigentlich nur der allgemein-meinung anschließen... wenn's net scho von allen "weg" is, dann einfach vorsichtig zurückschieben... aber ka sorge... da kommst scho drauf. - ich hab's auch ohne tipps von außen gmacht und noch keinem was abbissen... :grin:

LG succi :drool:
 

Benutzer13 

Verbringt hier viel Zeit
:grin: Eier kraulen....*lol* Ja, die Erfahrung hab ich auch gemacht das das so manch einem Kerl gefällt. Auch daran lecken usw. :grin:
Naja, und sonst so wurde ja schon alles gesagt: Eichel lecken, saugen...Vorhaut zurückschieben etc.
Macht ja auch alles Spass. :smile::drool:
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Also ehrlich gesagt, kam ich in meiner langjährigen Blaselaufbahn noch nie in den Umstand, die Vorhaut dafür extra zurück ziehen zu müssen... das hat sich bis jetzt immer von selbst erledigt - die Natur denkt nun mal an alles *ggg*.
 

Benutzer2004 

Benutzer gesperrt
Da gebe ich Teufelsbraut total recht.
Wenn ich jemandem einen geblasen habe, war er vorher schon so geil, daß die Vorhaut von ganz alleine zurück geschoben war.
 
G

Benutzer

Gast
Ich seh schon, ich hab vom Blasen keine Ahnung. Ich find die Vorstellung auch nicht wirklich so prickelnd... aber naja, ich hab schon so einiges Gedacht und mich vom Gegenteil zu überzeugen lassen. :zwinker:

Wie, die Vorhaut geht bei einer Erektion automatisch zurück??? Das wär ja ganz was neues. Bei mir zumindest ist es nicht so, die geht noch nicht mal "manuell" vollständig zurück.
 
T

Benutzer

Gast
Original geschrieben von Ghost Bear:

Wie, die Vorhaut geht bei einer Erektion automatisch zurück??? Das wär ja ganz was neues. Bei mir zumindest ist es nicht so, die geht noch nicht mal "manuell" vollständig zurück.

Also im normal Fall sollte sie schon zurück gehen.
Wenn du sie manuell nicht vollständig zurück bekommst, also über die Eichel, dann solltest du vielleicht mal zu einem Urologen gehen und ihm das sagen, dann kann es evtl. sein das du eine Vorhautverengung hast.
Die Vorhaut sollte sich normaler Weise ohne Probleme und Schmerzen zurückziehen lassen.
 
G

Benutzer

Gast
@Saint

Im Normalfall - damit meine ich im schlaffen Zustand - geht sie auch zurück. Nur bei einer Errektion geht es dann nicht mehr vollständig. Das tut auch nicht weh oder sowas. Im Gegenteil, ich hab nie Probleme damit gehabt.
Insofern wirds wohl auch nicht von der Krankenkasse bezahlt werden. Und für die 200€ hab ich bessere verwendung. :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren