blasen

Benutzer62709  (29)

Verbringt hier viel Zeit
denkst du er findet die vorstellung dich zu lecken so toll^^ ein großer anteil von eurem schleim da der kommt wenn ihr feucht seit ist urin!:wuerg:

ey, wie bistn du drauf??? *roll eyes* :rolleyes:
soviel ich hier gelsen hab, finden die meisten männer/jungs es wohl sehr giel/erregend die mädchen/frauen zu lecken.. usw usw usw..

und ein großteil von diesem "schleim" ist kein urin :smile2:. das ist unmöglich..
der besagte schleim besteht aus absonderungen, in der scheide..

und die sache mit dem urin ist völlig unmöglich :smile2: , da bei uns frauen die harnröhre bekanntlicher weise nicht direkt in der scheide sitzt..

also..erst nachdenken, dann schreiben:zwinker:
 

Benutzer60392 

Verbringt hier viel Zeit
mein schatz leckt ma jedenfals gerne ohne das ich nur ein ton sage er machts von allein weils ihm gefällt ich zwing ihn nich muss er ja nich machen hät ich auch np mit wenn ers nichmacht :hmm:
 

Benutzer29206  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Du musst und sollst nichts tun, was du nicht willst. Auch wenn du noch nicht weisst, wie es sein wird, hast du so eine Angst, die dich auf jeden Fall beeinflussen wird. Also lass es.

Allerdings: Dein Freund hat nicht das Recht dazu, dich unter Druck zu stellen oder zu zwingen. Aber er muss es auch nicht einfach klaglos hinnehmen. Wenn ihm das sehr wichtig ist, kann er daraus Konsequenzen ziehen, die dir möglicherweise nicht gefallen.

Wenn zwei Menschen so unterschiedliche Vorstellungen von Sexualität haben und sie mehr Taten als Worte sprechen lassen, passen sie auf Dauer vielleicht nicht so gut zusammen.
 

Benutzer60392 

Verbringt hier viel Zeit
er meint wenns mit nich gefällt is es auch ok hm
 

Benutzer41033 

Verbringt hier viel Zeit
denkst du er findet die vorstellung dich zu lecken so toll^^ alos blasen ist wohl weniger ätzend als lecken.ein großer anteil von eurem schleim da der kommt wenn ihr feucht seit ist urin!:wuerg:

da hat wohl einer im bio-unterricht nicht gut aufgepasst (oder die bravo damals nicht gründlich genug gelesen :tongue: ) ... ich behaupte mal, dass _keine_ frau nach urin schmeckt, wenn sie feucht ist ... und dass es geschätze 90 % sehr sehr gerne tun und es erregend finden, die partnerin zu lecken.
 

Benutzer52372 

Verbringt hier viel Zeit
bei mir war es so ,dass ich auch nie oral aktiv werden wollte wiel ich , wie du ja auch,. mir da snciht scöhn vorstellen konnte. hab das meinem freund auch ziemlich früh gesagt dass ich ihm nicht verpsprechen kannd as auch mal zu tun. und es war nie ein problem. irgendwann hatte ichd ann aber wirklich von ganz allein das bedürnis danach . und zwa r(und da sist wichtig!!!) nicht nur damit er glücklich ist..sondern auch weil ich das erreget hat.
aber dieses verlangen kannst du wahrscheinlich nur kriegen wenn das thema keine rolle spielt also du eben NICHT danach gefragt wirst. mein freund hats nie getan und war hinterher sehr zufrieden :grin:

sag ihm dass du das nicht von gurnd auf ablehnst , aber es ihm nur wirklich schön machen kannst wenn du den drang danahc versprüst..undich bin mir sicher dass der früher ode rspäter kommt
 

Benutzer38106 

Verbringt hier viel Zeit
…um noch mal auf deine Antwort einzugehen…

klar das du ihn liebst, aber es hörte sich so an, als würde er dich damit bedrängen, und das ist absoluter Käse. Das du ihn liebst heißt doch nicht, das du die komplette Palette abdecken musst, oder? Und erst recht nicht, wenn du es nicht magst. Warum du das nicht möchtest, spielt überhaupt keine Rolle, die Frage kann ich auch nicht verstehen. Wenn er dich auch liebt, sollte er ein NEIN einfach akzeptieren und fertig. Wenn er das nicht kann, stimmt etwas nicht. Das hieße für mich, das ihm sein Schnipel lieber, oder besser wichtiger ist, als du - das würde ich nicht akzeptieren.
 

Benutzer62563 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe vor etwa 2 Monaten auch meinen Freund das erste mal einen geblasen...

Ich habe es mir auch sehr schrecklich vorgestellt, aber das war es wirklich nicht. Er hat auch immer gesagt er lässt mir so viel Zeit damit wie ich brauche, und das hat er auch...und dann habe ich es einfach gemacht...

Du musst ja nicht sein Sperma beim ersten mal gleich schlucken, hörst einfach vorher auf...das mache ich bis heute auch so, weil ich mich noch nicht mehr getraut habe.

Aber wie gesagt, lass dich nicht zwingen, das musst du selber entscheiden wann die Zeit dafür ist. Und wenn es halt erst in 3 Monaten ist, muss er warten....wenn er dich wirklich liebt macht er das auch

Wenn nicht, dann weißt du woran du bei ihm bist.
 

Benutzer65171 

Verbringt hier viel Zeit
wenns dir darum geht, dass du "ihn" nich in den mund nehmen willst, dann fang doch erstmal an, "ihn" zu küssen usw...
halt langsam anfangen :zwinker:
 

Benutzer41033 

Verbringt hier viel Zeit
mein ex (ich war damals 17) hat mich gleich in der ersten nacht, die ich bei ihm verbracht hab, gefragt "machst dus mir mit dem mund? kannst auch nein sagen." das hat mich dann schon mal ein wenig geschockt damals :smile: ... ohhh ich darf nein sagen, wie großzügig von ihm. natürlich hab ichs nicht gemacht und die beziehung ging dann auch ziemlich schnell den bach runter.

danach bin ich mit meinem jetzigen freund zusammengekommen und das thema blasen war da n bisl ein wunder punkt für mich. mein freund hat nie ein wort darüber verloren, mich nie darum gebeten oder mal nachgefragt "du könntest doch auch mal ..." oder auch nur im geringsten ne andeutung in die richtung gemacht. er hat einfach gewartet, bis ich sooo neugierig war und es von mir aus unbedingt tun wollte, dass ich schüchternheit und bedenken hinter mir gelassen hab. damals waren wir schon 10 monate zusammen, als ich ihn das erste mal oral befriedigt hab. mittlerweile gibts fast nix, was uns beiden so viel spaß macht :smile: ... weil ich es wirklich _will_ . das wär mein tipp an dich ... warte bis _du_ es probieren willst, bis du den gedanken geil findest, seinen penis in den mund zu nehmen ... und nicht vorher ... sonst kann ganz schnell ne schlechte erfahrung draus werden.
 

Benutzer64993  (32)

Verbringt hier viel Zeit
doch das stimmt^^ das hab ich auf mehreren seiten gelesen und auch von vielen anderen gehört bekommen:-P

also ich weiß das ihr ned aus der scheide pisst^^ der schleim ist trotzdem zum teil urin da der in der blasen oder so produziert wird ich such mal text wo ich den gefunden habe*g*

deswegen schmeckt es manchmal auch beißender und manchmal weniger


außerdem sag ich auch ned das ich ned lecken tue:-P;-)
 

Benutzer41033 

Verbringt hier viel Zeit
nein das stimmt nicht. einfach mal _genau_ lesen ... im vaginalsekret ist in minimalstem anteil harnstoff enthalten, aber das ist nicht daselbe wie urin!!! und das sekret wird auch nicht in der blase produziert. hast du schonmal ne frau geleckt? entschuldige die indiskrete frage, aber ich glaub sonst würdest du wissen, dass 1. eine feuchte frau nicht nach urin schmeckt und 2. dass das zeug gaaanz woanders produziert wird und 3. dass es auch sehr viel spaß machen kann.

hier mal auszüge aus wikipedia beim suchwort "vaginalsekret":

"Die Flüssigkeit setzt sich aus Wasser, Pyridin, Squalen, Harnstoff, Essigsäure, Milchsäure, komplexen Alkoholen, Ketonen und Aldehyden zusammen. Sie ist normalerweise klar und erinnert mehr an männliches Pre-Ejakulat als an Ejakulat. Das Sekret kann - abhängig vom Grad der sexuellen Erregung, dem Zeitpunkt im Monatszyklus und der Ernährung - in Konsistenz, Farbe und Geruch variieren."

wie gesagt ... harnstoff ... ist nicht gleich urin :kopfschue . und wie hier auch steht wird geruch / geschmack von andren dingen beeinflusst als dem urin (eh klar eigentlich).

"Wenn eine Frau sexuelle Erregung verspürt, beginnen die Wände der Vagina anzuschwellen und eine Flüssigkeit (modifiziertes Plasma-Transudat) über hunderte kleiner Gänge im Vaginalgewebe abzusondern. Die Flüssigkeit ist zuerst innerhalb der Vagina zu finden, bei weiterer Erregung beginnt sie durch die Öffnung nach aussen zu fließen. An den kleinen Schamlippen sitzen zusätzlich die Bartholinschen Drüsen, welche Sekret produzieren, das zusätzlich befeuchtet."

produziert wird das ganze also im inneren der vagina und auch an den kleinen schamlippen ... nie nie nie in der blase oder auch nur in der nähe davon!
 

Benutzer64993  (32)

Verbringt hier viel Zeit
LOOOL ja, hab ich, aber ich hab noch ned meienn urin gesoffen geschweige denn davon probiert..du etwa:ratlos: :wuerg:
wie gesagt es kann halt mal beißend schmecken und hab gehört das urin auch beißend schmecken soll:-P

naja ich find den kack artikel leider ned,dann haben die halt und etliche leute die ich kenne und auch schon weibe rgeleckt haben bullshit gelabbert...ich bleib da jetzt einfach mal neutral und ist mir auch wurscht ob das jetzt urin ist oder ned,da ich trotzdem weiter lecken werde:zwinker:

ich wollte damit ja nur sagen das blasen weniger schlimm als lecken ist(eigentlich ist ja gar nix von beiden schlimm)
 

Benutzer41033 

Verbringt hier viel Zeit
ich wollt jetzt weder dich angreifen oder deine freunde / bekannten als lügner darstellen ... es ist nur schlicht und einfach falsch was da gesagt oder geschrieben wurde :smile: .
lecken oder blasen ... welches von beiden "schlimmer" ist, da scheiden sich wohl die geister. ich finde, dass oralsex auf keinen fall das wort "schlimm" verdient hat ... mein freund und ich findens sowohl aktiv wie auch passiv einfach nur _geil_ ... und ich denke (bzw. hoffe) dass es da den meisten leuten so geht.
 

Benutzer62236  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Hi!
Ich würde dir empfehlen es nur dann zu tun, wenn du es wirklich auch selber willst.
Lass dich nicht drängen und warte solange bis DU darauf Lust hast und tu es nicht nur deinem Freund zuliebe.
Es macht viel mehr Spass wenn beide es wollen und wenn dein Freund dich liebt, dann wird er dir auch die Zeit geben, die du brauchst.
Hoffe ich konnte dir helfen!
MfG Marie
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren