blasen nach gv???

H

Benutzer

Gast
hallo leute...

diese frage geht speziell an die mädels:

Nehmt ihr den Penis nochmal in den Mund, auch wenn ihr schon gv vorher hattet??

Meine Ex hat das beispielsweise nicht gemacht...höre aber von vielen,dass sie kein problem damit haben.
Freue mich auf viele Posts!

MfG
 

Benutzer33724  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich mach das schon... Ich mein, das bin ja schließlich nur "ich" da dran und wenn mein Freund während dem GV schon gekommen ist, benutzen wir sowieso noch ein Taschentuch dazwischen wobei ich ja auch mit seinem Sperma kein Problem hab, beim Schlucken ists ja nix andres, ich küss ihn ja auch wenn er mich geleckt hat und umgekehrt.. also für mich ists nichts außergewöhnliches...
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Ich mach des auch. Küss ihn ja auch, wenn er mich geschleckt hat, also nehm ich seinen schwanz auch in den mund, wenn wir gv hatten. Ist nichts dabei, find ich. Wenn es doch mal zu viel muschisaft :zwinker: ist, dann wisch ich einmal mit der hand drüber bevor ich ihn in den mund nehmen. Aber generell hab ich damit absolut kein problem :grin:
 
P

Benutzer

Gast
ich habe damit auch kein problem.
is doch nichts schlimmes dabei
 

Benutzer52246 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab damit eigentlich auch kein Problem, im Prinzip stimme ich meiner Vorrednerin voll zu.
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
klar, wieso auch nicht.
schmeckt dann halt ein bissel mehr nach mir aber damit hab ich kein problem.
 
B

Benutzer

Gast
Ich mach des auch. Küss ihn ja auch, wenn er mich geschleckt hat, also nehm ich seinen schwanz auch in den mund, wenn wir gv hatten. Ist nichts dabei, find ich. Wenn es doch mal zu viel muschisaft :zwinker: ist, dann wisch ich einmal mit der hand drüber bevor ich ihn in den mund nehmen. Aber generell hab ich damit absolut kein problem :grin:


:jaa:
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Klar mache ich das. Ich mag meinen Geschmack eigentlich ganz gerne, und wäre es nicht so, fände ich es trotzdem blöd, mir nur deswegen das anschließende Blasen zu verderben :zwinker:
 

Benutzer20526 

Verbringt hier viel Zeit
Boah, nee, das mag ich garnicht. :wuerg: Findsauch nicht so toll, wenn er mich nachm Lecken küsst, aber da überleb ichs gerade noch. :zwinker:
 

Benutzer20526 

Verbringt hier viel Zeit
ich mein er soll dich lecken aber du ekelst dich vor deiner eigenen "flüssigkeit"?
Ja, tu ich, is doch wohl nich schlimm... Außerdem wenns ihm schmeckt, is doch ok. Ich blas ihm doch auch einen, obwohl er sich selbst nicht probieren will. Und ich machs trotzdem gerne.
Übrigens war hier nach Meinungen gefragt und da muss ja nicht jeder das gleiche antworten... :rolleyes_alt:
 

Benutzer17430  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Wieso nicht? Sind ja nur normale Körpersäfte, mit denen man während des Sex ohnehin in Kontakt kommt. Ich habe auch kein Problem nach dem Blasen oder dem GV sie zu küssen und mein Sperma zu schmecken - ganz im Gegenteil :zwinker:. Nur nach GV mit Kondom muss wegen des Latexgeschmackes nicht sein!
 

Benutzer20526 

Verbringt hier viel Zeit
Wieso nicht? Sind ja nur normale Körpersäfte, mit denen man während des Sex ohnehin in Kontakt kommt. Ich habe auch kein Problem nach dem Blasen oder dem GV sie zu küssen und mein Sperma zu schmecken - ganz im Gegenteil :zwinker:. Nur nach GV mit Kondom muss wegen des Latexgeschmackes nicht sein!
Mannooo *quengel* Ich bin doch hier wohl nicht die einzige, die den Geschmack nicht mag, oder? *Hilfe*
Oder esst ihr alle gern Salami mit Nutella? Nee? Sieste, so unterschiedlich sind die Geschmäcker! :tongue:
 
D

Benutzer

Gast
Mannooo *quengel* Ich bin doch hier wohl nicht die einzige, die den Geschmack nicht mag, oder? *Hilfe*
Oder esst ihr alle gern Salami mit Nutella? Nee? Sieste, so unterschiedlich sind die Geschmäcker! :tongue:

Da würd ich mir an deiner Stelle keine Gedanken machen; nach meiner Erfahrung sind die, die damit einfach so zurechtkommen, stark in der Minderheit.
 

Benutzer48402 

Verbringt hier viel Zeit
Hal des auch nicht für son Problem, ich küss zum Beispiel meine Freundin, nachdem ich sie geleckt hab und sie küsst mich, wenn sie mir einen geblasen hat. Irgendwie schmeckt man sich immer ein bisschen selber.
 

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
Also bei mir hängt es von dem Mann ab, mit dem ich im Bett bin und davon wie geil ich bin. Und wie er selbst zu seinem Sperma eingestellt ist.
Ich finde es zum Beispiel schon eher eklig das Sperma zu schlucken, wenn mein Freund sich selber davor total ekelt. Irgendwie kann ich es dann auch nicht lecker und aufregend finden... Ist so.

Und ehrlich gesagt, kommt das ja auch so gut wie nie vor, dass der Mann nach dem GV noch nen Ständer hat!? Ich komme also eh selten in die Situation seinen Penis nach dem "eintauchen" nochmal abzulecken.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Ja, das mach ich. Ist zwar nicht unbedingt mein Lieblingsgeschmack, aber mit ordentlich Spucke geht das wohl :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren